Flixster Software und Anzeigeskalierung - Bild zu groß

Dieses Thema im Forum "Software-Forum" wurde erstellt von Cyber-Wasp, 10. Oktober 2017.

  1. Cyber-Wasp

    Cyber-Wasp
    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    34
    Habe folgendes Problem mit dem Programm Flixster (Windows 10).

    Ich verwende einen 21:9 Monitor und habe in den Skalierungseinstellungen einen Wert von 125% eingegeben, da mir die Symbole und Schrift ansonsten zu klein sind.

    [​IMG]

    Wenn ich aber Flixster starte, dann zerrt es den Film auf Übergröße:

    [​IMG]

    Ich muss die Skalierung auf 100% stellen um das Bild korrekt dargestellt zu bekommen:

    [​IMG]

    Da ich nicht immer die Skalierung umstellen will nun meine Frage. Was muss ich machen, damit Flixster von der Skalierung ausgenommen wird? Ich nutze Windows 10 und habe dazu noch keine Einstellung finden können. Streame ich den Film im Browser (Flixster Website), so zeigt er mir trotz Skalierung das korrekte Format an. Also warum dann nicht mit dem lokalen Flixster Programm?
     
  2. RandomValue

    RandomValue
    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    112
    Du kannst mal folgendes versuchen:
    leg eine Desktop Verknüpfung von Flixter an und gehe dann in die Eigenschaften und unter dem Reiter Kompabilität gibt es den Punkt "Skalierung bei hohem DPI-Wert deaktivieren".

    lg
     
  3. Cyber-Wasp

    Cyber-Wasp
    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    34
    Leider nicht bei Windows 10. Jedenfalls nicht in der Standardversion, da existiert der Reiter gar nicht.
     
  4. RandomValue

    RandomValue
    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    112
    Die gibt es auch unter Win10 Home. Benutzt du die Flixster Win10 App aus dem Store oder das Standard Windows Programm?
     
  5. Cyber-Wasp

    Cyber-Wasp
    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    34
    Ich verwende das Standard Windows Programm. Hab eben mal im Store geschaut und keine App dazu gefunden.
     
Top