FPS in einigen Spielen zu hoch

Dieses Thema im Forum "Hardwareforum" wurde erstellt von LikeABoss, 4. Juli 2012.

  1. LikeABoss

    LikeABoss
    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Beiträge:
    16
    Hallo,
    Klingt erstmal doof ist aber anscheinend wirklich der Auslöser für folgendes Problem. Beim Spielen von Dead Island sowie Risen 2 bekomme ich ingame nach ca. 5 Minuten einen ca. 5-10 sekündigen Freeze mit anschließendem Blackscreen (no signal). Nach ein paar Sekunden läuft das Spiel normal weiter. Bis sich der Fehler nach kurzer Zeit wiederholt.
    Battlefield 3 oder Skyrim laufen stundenlang ohne Probleme.
    Die Grafikkartentreiber sowie DX und Bios sind aktuell.
    Bevor das Bild einfriert kann man hören wie die Lüfter der Grafikkarte immer lauter werden, die Temperaturen gehen alelrdings nie über 80°C.
    Fraps zeigt an, dass ich Dead Island mit bis zu 350fps spiele. V-Sync im Treiber aktivieren bringt allerdings keine Besserung.
    Meine Vermutung ist nun, dass die Grafikkarte unnötig viel Bilder erzeugt und sich somit selbst überlastet.

    Hier nun endlich mein System:
    Win 7 Ultimate 64bit
    Intel Core i5-2500k (kein OC)
    6gb RAM
    Powercolor Radeon HD 6970 PCS+

    Da ich das Problem bisher nur bei diesen beiden Spielen beobachtet habe würde ich einen GPU-Defekt ausschließen. Das Netzteil habe ich bereits ausgetauscht, weil ich dachte es ist der Auslöser für das Problem (jetzt 700W). Bin mit meinem Latein am Ende, HILFE :).

    PROBLEM BEHOBEN. Ist ja mal wieder typisch. Ich weiß wochenlang keine Lösung und wenn man sich dann Hilfe holen will, kommt doch die Erkenntnis.

    Die FPS-Limitierung im CCC funktionierte aus irgendeinem Grund nicht. Sehr wohl aber die von "Radeonpro". Seitdem spiele ich mit maximal 60 FPS. Das Spiel ist seit ca. 30 Minuten am laufen (sonst kamen erste Freezes nach 5 Minuten).
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2012
  2. NeM

    NeM
    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    23.048
    Ort:
    Österreich
    Oh. Mein. Gott. Wer hat dir das Teil denn aufgeschwatzt? :uff:
     
  3. sgtluk3

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    4.238
    Das Netzteil kannste btw auch gleich wieder zurück geben und entweder dein altes weiter nutzen oder nen vernunftiges neues kaufen.
     
  4. LikeABoss

    LikeABoss
    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Beiträge:
    16
    Das Netzteil hatte ich gewechselt weil mein altes auf der 12V Schiene nur 350W lieferte und die Graka unter Volllast bereits bis zu 312 zieht. Ich dachte ursprünglich, dass mein altes NT bei hoher Last nicht mit dem Strom nachkommt und die Graka deshalb kurz ausgeht.
     
  5. sgtluk3

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    4.238
    350>312

    und geizhals.de sagt dies hier: Maximaler Verbrauch: 250W (Betrieb)

    350 zieht wohl eher dein Gesamtes System aus dem Netzteil.

    Welches Netzteil hast du denn gehabt?
    Und was für eins ist das 700Watt Netzteil?
     
  6. ReneW

    ReneW
    Registriert seit:
    1. August 2000
    Beiträge:
    7.081
    250W wird auch beim Referenzdesign angegeben, die 6970 PCS+ ist doch schon deutlich höher getaktet, 350W werden es trotzdem nicht sein.
     
  7. LikeABoss

    LikeABoss
    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Beiträge:
    16
    Ich hab grade gesehen dass ich mir ein 600W netzteil gekauft habe, war selber schon ganz verwundert. 700 kam mir doch schon sehr viel vor. Habe jetzt das Sharkoon WPM600 und davor war es soweit ich mich erinnern kann ein bequiet! PurePower 550 oder 520.
    Ich war im übrigen auch der Meinung, dass noch andere Komponenten an der 12V-Schiene saugen.
     
  8. NeM

    NeM
    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    23.048
    Ort:
    Österreich
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2012
  9. ReneW

    ReneW
    Registriert seit:
    1. August 2000
    Beiträge:
    7.081
    ist auch so, das StraightPower E9 ist so aufgeteilt
    12v1 - Laufwerke und Board
    12v2 - P4/P8 (CPU)
    12v3 - PCIe1
    12v4 - PCIe2
     
  10. sgtluk3

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    4.238
    Er hatte schon nen Pure Power mit 550 Watt. Als wenn das nicht reichen würde.
    Ich würde das 600 Watt teil wieder zurück geben. Bringt doch nichts.
    Und 50€ bei nem 600 Watt Netzteil...Ich meine es ist immerhin kein LC Power oder Xilence Netzteil, aber trotzdem. Der Knaller kann es nicht sein.
     
  11. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    34.941
    Nö mit Sicherheit nicht. Mein be quiet Dark Power Pro von Ende 2008 hat mich mit Kabelmanagement ca. 110 Euro bekostet.
     
Top