Kaufberatung: Grafikkarten [Version 3.0]

Dieses Thema im Forum "Hardwareforum" wurde erstellt von Milione, 19. September 2016.

  1. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    65.653
    Navigation

    • Einleitung

    • Welche Grafikkarte brauche ich

    • Zwei Grafikkarten? Sli? Crossfire?

    • Referenzdesign oder Customkühler?

    • Auf was mich ich achten? Gehäuse? Netzteil?

    • Leistungsunterschied zwischen den PCIe Versionen

    • Thema übertakten

    • Empfehlenswerte Grafikkarten

    Einleitung

    Dieser Thread dient dazu, euch bei der Kaufentscheidung für eine neue Grafikkarte zu unterstützen.

    Welche Grafikkarte brauche ich?

    Das hängt ganz von euren Anforderungen ab.
    Jemand der nur CS:GO spielen will braucht keine so starke Grafikkarte gegenüber jemanden der Witcher 3 in 4k und Ultra Grafikeinstellungen jenseits der 60FPS erleben möchte.
    Insofern ist es ratsam, dass ihr beim Nachfragen angebt, welche Spiele ihr in welcher Auflösung und Grafikeinstellungen spielen wollt.

    Zu beachten ist auch G-Sync/FreeSync, welcher bisher nur auf Nvidia bzw. AMD Grafikkarten funktionieren. Wäre blöd, eine AMD-Grafikkarte zu kaufen, wenn euer Monitor G-Sync beherrscht.

    Zwei Grafikkarten? Sli? Crossfire?

    Man hat einen doppelten Stromverbrauch, jedoch nie die doppelte Leistung. Man ist sehr abhängig von den Treibern. (manche Spiele unterstützen gar nicht erst SLI/Crossfire)
    Und jedenfalls bei Nvidia ist eine Entwicklung in die andere Richtung zu erleben. So unterstützt bsp. die GTX 1060 3GB kein SLI.
    Insofern ist SLI/Crossfire für die meisten nicht zu empfehlen.

    Referenzdesign oder Customkühler?

    Es ist generell anzuraten, einen Karte mit Customkühler zu erwerben.
    Diese sind meist kühler und leiser als das Referenzdesign.

    Achtung: Nicht beirren lassen, die Founders Edition von Nvidia ist das Referenzdesign. Finger weg!

    Auf was mich ich achten? Gehäuse? Netzteil?

    Zuerst sollte man beachten, ob die Grafikkarte für das eigene Gehäuse nicht zu lang ist.
    Falls ja, sollte man nachschauen ob es möglich ist einen Festplattenkäfig ausbauen kann. Viele Gehäuse bieten das an um eine Kompatibilität mit langen Grafikkarten zu gewährleisten.

    Die meisten Grafikkarten brauchen mehr Strom als der PCIe Steckplatz bieten kann, daher haben die Grafikkarten zusätzliche Stromanschlüsse die durch Kabel vom Netzteil Strom beziehen. Dabei solltet ihr beachten, dass es nicht auf die Nennleistung des Netzteils ankommt, sondern viel mehr darauf, wie viel davon auf der 12V-Leitung abgerufen werden kann.
    Und bitte keinen Adapter (6 Pol auf 8 Pol) benutzen.

    Leistungsunterschied zwischen den PCIe Versionen

    PCIe ist abwärtskompatibel, es gibt also keine Probleme wenn eine PCIe 3.0 Grafikkarte in einen PCIe 2.0 Slot eingebaut werden soll.
    Es gibt keinen bzw. nur marginalen Unterschied zwischen PCIe 2 und 3.
    Auf folgender Seite wurden unterschiedliche Spiele mit PCIe 2 und 3 getestet.
    https://www.techpowerup.com/reviews/Intel/Ivy_Bridge_PCI-Express_Scaling/6.html

    Thema übertakten

    Die neuen Pascal-Grafikkarten von Nvidia rufen fast nach Übertaktung.
    Mit dem Tool MSI Afterburner ist das einfach möglich und man spart sich Geld, da man nicht das höchst getaktete und somit teuerste Modell eines Hersteller kaufen muss.

    Entwarnung, das Tool ist zwar von MSI, funktioniert aber auch einwandfrei mit Grafikkarten von anderen Herstellern.

    Empfehlenswerte Grafikkarten

    Unter 300€

    AMD RX 580 8GB oder die GTX 1060 6GB sind für 1080p geeignet.
    Bitte die Finger lassen von der 3GB Version der GTX 1060.

    Sapphire Nitro+ Radeon RX 580

    Palit GeForce GTX 1060 6GB JetStream
    Gainward GeForce GTX 1060 6GB Phoenix

    Unter 500€

    In diesem Preisbereich gibt es die GTX 1070.
    Bisher hat AMD leider kein Gegenstück herausgebracht, somit ist die GTX 1070 alleine in diesem Feld.
    Die GTX 1070 hat aktuell das beste Preis/Leistungsverhältnis, wenn auch zu bemerken, dass die Grafikkarte etwas Overkill ist für 1080p.

    Palit GeForce GTX 1070 JetStream
    Palit GeForce GTX 1070 Gamerock
    Gainward GeForce GTX 1070 Phoenix
    EVGA GeForce GTX 1070 SC Gaming ACX 3.0

    Über 500€

    Wer einen Goldesel zuhause hat oder Spiel in 4k auf Ultra spielen willst, ist hier richtig.
    Auch hier gibt aktuell nur von Nvidia die GTX 1080 und 1080 Ti.

    Palit GeForce GTX 1080 JetStream
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock
    Gainward GeForce GTX 1080 Phoeni
    EVGA GeForce GTX 1080 SC Gaming ACX 3

    Palit GeForce GTX 1080 Ti JetStream
    MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2017
  2. BLUTSUCHT

    BLUTSUCHT
    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    7.102
    FÖAST!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2016
  3. BattleStarXXX Galactica

    BattleStarXXX
    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    16.203
    Also PowerColor Fan muss ich mal fragen, warum die 480 davon nicht gelistet wurde? Dachte die ist mit der MSI die "beste" 480 aktuell? :confused:
     
  4. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    65.653
    Done.


    Das mit dem PCIe würde ich ja lieber so einzeln lassen.
     
  5. BLUTSUCHT

    BLUTSUCHT
    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    7.102
    Ist jetzt vllt. nicht so sexy und übersichtlich, aber ich hab meinen Edit-Post nochmal editiert und ein paar Alternativen "kursiv" gepostet. :ugly:

    Zum PCIe-Dingens: Aber es passt vllt. eher direkt nach dem "Was muss ich beachten"-Kapitel. Irgendwie wirkt es auf mich so fremd, wenn das erst nach der "Übertaktung" kommt.

    Und schonmal ein Danke für deine Mühe! :teach:
     
  6. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    65.653
    Hab das Bedürfnis dir eine zu klatschen. :ugly:

    Das kann ich machen. :yes:

    Gern geschehen. :yes:
     
  7. Hans Moleman <strong style="color: #104194;">Glücksfee der Sportwetten</strong>

    Hans Moleman
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    33.171
    Ort:
    Vorarlberg
    i5-4570 3.20ghz
    8GBR
    Asus H87m-PRO Motherboard
    Be Quiet 450W straight Power

    Schafft mein PC eine GTX 1070? Die sind gerade günstig hier.

    Was würdet ihr ändern? CPU ist bissel slow denke ich mal?
     
  8. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    65.653
    Die CPU wird nicht limitieren.
    Empfehlenswert wäre auf 16 GB RAM aufzrurüsten.

    Wäre gut zu wissen, welche Generation dein Be Quiet ist.
    Wobei ich mal auf E9 tippe, was noch in Ordnung wäre.
     
  9. Selygos

    Selygos
    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    61
    Nabend.

    Sorry.. Kleines Korrekturteufelchen...

    - Dieser Thread dient dazu, euch bei der Kaufentscheidung für einen neue Grafikkarte zu unterstützen.

    - Man ist sehr abhängig von den/m Treiber/n

    - Die Kühlkonstruktion von Karten im Referenzdesign bietet lediglich in sehr kompakten Gehäusen Vorteile

    - (Die Kühlkonstruktion von Karten im Referendesign bietet lediglich in sehr kompakten Gehäuse Vorteile: Durch die Konstruktion wird die Abwärme durch die Slotblende aus dem Gehäuse befördert und reduziert so die Temperatur im Inneren des Gehäuses.)

    - Die neuen Pascal-Grafikkarten von Nvidia rufen fast nach Übertaktung.(Nvidias aktuelle Pascal-Karten lassen sich mit geringem Aufwand teils deutlich übertakten.) -> Klammer zu?

    LG :)
     
  10. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    65.653
    Ist das auf meinen Eingangpost oder BLUTSUCHTs Post bezogen?
     
  11. Hans Moleman <strong style="color: #104194;">Glücksfee der Sportwetten</strong>

    Hans Moleman
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    33.171
    Ort:
    Vorarlberg
    Die CPU ist okay? Dachte die wäre bissel langsam ^^

    Hab geschaut, auf der Packung steht E8
     
  12. captain_drink

    captain_drink
    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.916
    Das E8 sollte langsam gewechselt werden, ist mittlerweile schon ziemlich alt.
     
  13. Selygos

    Selygos
    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    61
    Moin.

    Ich habe über die bereits korrigierte Variante von Blutsucht drüber geschaut.

    Lg
     
  14. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    34.934
    Ort:
    Daheim
    Hallo :(
     
  15. Aspen Call me BAKA

    Aspen
    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    17.484
    Ort:
    In deiner Mutter
    :winke:
    Bin ich noch auf der ersten Seite?:hmm:
     
  16. Alcanu Dealt mit Keksen

    Alcanu
    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    34.934
    Ort:
    Daheim
    Du bist auch auf der letzten Seite. Ab 20 Posts wird wieder dicht gemacht :yes: :ugly:
     
  17. Aspen Call me BAKA

    Aspen
    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    17.484
    Ort:
    In deiner Mutter
    :schwitz:
    Dient ja aber nur der Sicherheit, damit das Forum nicht explodiert.:teach::ugly:
     
  18. mad_layne

    mad_layne
    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    1.533
    Keiner antwortet, es ist eine Verschwörung! :tdv:
    Die MSI für 299€ verfügbar bei nur einem Händler, die Devil bei mehreren.
     
  19. BLUTSUCHT

    BLUTSUCHT
    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    7.102
    #blameMilione

    Ist generell ein Motto, mit dem man gut durchs Leben kommt! :teach: :wahn:
     
  20. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    65.653
    Bin eher verwundert über die fehlende Empörung, dass ich eine RX 480 gelistet habe. :ugly:

    Volles Pfund aufs Maul? :achja:
     
  21. BattleStarXXX Galactica

    BattleStarXXX
    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    16.203
    Du sagst es. :Poeh: :(
     
  22. DonSwingKing Herr Vorragend

    DonSwingKing
    Registriert seit:
    27. Juni 2010
    Beiträge:
    8.746
    Ort:
    Appartement 21
    Netzteil wechseln, weil es alt ist? Wo habt ihr denn diesen Schrott her? Ich hab hier noch ein be quiet 530 Watt von 2013 und plane nicht es zu wechseln. Im PC meiner Eltern hab ich ein No-name Netzteil von 2007 eingebaut. Das Dingen läuft bis heute perfekt.
     
  23. captain_drink

    captain_drink
    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.916
    Mit einer Chroma (oder zumindest SunMoon) gemessen, nehme ich an?

    Ein NT von 2013 zu wechseln, würde hier übrigens niemand empfehlen...
     
  24. Redgirlfan Melanie C Fan

    Redgirlfan
    Registriert seit:
    25. November 2003
    Beiträge:
    7.546
    Ort:
    VY Canis Mayoris
    530 waat klingt aber nach L8 und das kann er 2013gekauft haben es ist aber älter
     
  25. BLUTSUCHT

    BLUTSUCHT
    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    7.102
    buildzoid hat jetzt auch die Gigabyte Gaming RX 480 und die PowerColor Devil RX 480 zerlegt, und beide sind unter der Haube echt mies.

    Die PowerColor muss sogar deutlich schlechter sein von der Komponentenwahl als die Referenz-RX 480. Wenigstens ist der Kühler leise, aber OC sollte man damit wohl vermeiden. In dem Sinne auch überraschend, weil die das lange PCB eigentlich überhaupt nicht nutzen. Die Karte ist einfach nur lang, aber da ist nichts auf dem PCB, was die Länge rechtfertigt.

    Die Gigabyte ist so heiß, dass JayzTwoCents sogar vermutet hat, seine Karte wäre defekt bzw. die WLP nicht richtig aufgetragen, aber das wars auch nicht.

    Bereits im normalen Gaming throttlet die Karte und mit OC auf 1330Mhz gings Richtung 90°C bei 100% Lüfterspeed.

    Autsch.

    Wird echt immer schwieriger bei der RX 480 und den Customs.

    Rein von der Komponentenwahl sind laut buildzoid folgende Karten am Besten:

    XFX GTR/HIS Roaring/ASUS Strix

    Sagt natürlich nix über die Kühlerqualität und zur MSI kann er auch nichts sagen, weil er da keine Datenblätter für die Bauteile findet.

    Echt nicht leicht. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2016
  26. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    37.921
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Ein System, was mit einer handelsüblichen, nicht vom User übertakteten 770 problemlos läuft, sollte rein stromtechnisch auch mit einer 1070 laufen, ohne dass ein Netzteiltausch nötig wäre, ist das korrekt?
     
  27. BattleStarXXX Galactica

    BattleStarXXX
    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    16.203
    Kurzum: ich kaufe mir eine 1070, da gibts noch Gears of War 4 dazu, was ich auch kaufen will. :wahn:
     
  28. BLUTSUCHT

    BLUTSUCHT
    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    7.102
    Rein von der Wattleistung schon, wenns ein mieses oder schon sehr altes Netzteil ist, würd ichs trotzdem tauschen.

    Zwar sind die 10XXer nicht mehr so anspruchsvoll wie 9XXer, aber wenn man jenseits der 400€ berappt, würd ichs trotzdem nicht riskieren wollen.
     
  29. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    37.921
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Ich glaube nicht, dass ich bei meinem Kumpel damals, vor so ca. 2,5 Jahren, ein schlechtes Netzteil verbaut habe, wird schon ein gutes beQuiet oder ähnliches in der Region um 500 Watt gewesen sein ;)
     
  30. BLUTSUCHT

    BLUTSUCHT
    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    7.102
    Ja, wie gesagt, rein vom Wattverbrauch braucht man sich da eig. keine Sorgen zu machen.

    In der Printausgabe der aktuellen GameStar ist z.B. ein SLI-Scaling-Test drin mit einem Mifcom-System.

    i7 6850k, zwei 1080er und noch der übliche Kladeradatsch, also schon ein System, das ziemlich arg High-End ist.

    Der Stromverbrauch wird zwar nicht direkt genau analysiert, aber es wird zumindest erwähnt, dass das System 480W gezogen hat. Mit 2 1080ern. :ugly:
     
  31. Forrest-Gump

    Forrest-Gump
    Registriert seit:
    28. Januar 2014
    Beiträge:
    2.650
    Die Gigabyte G1 GTX1060 wird bei mir dagegen nie heißer als 65°C obwohl ich sie noch zusätzlich übertaktet habe.

    Ich habe keine Ahnung warum die Custom Modelle der RX480 solche Kühlungsprobleme haben. :ugly:
     
  32. Klatsch

    Klatsch
    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    13.869
    Verstehe ich auch nicht, was da schief gelaufen ist. Selbst viel stromhugrige AMD Karten hatten ja kaum Kühlungsprobleme.
     
  33. BLUTSUCHT

    BLUTSUCHT
    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    7.102
    Ehrlich gesagt frag ich mich das auch. Ich meine... die RX 480 ist zwar nicht so effizienz und sparsam wie die 1060, aber sie ist auch nicht wahnsinnig ineffizient.

    Die Kühler sind nun ja auch nicht mickrig, aber irgendwo lief da irgendwas doch recht schief, so eine wirklich völlig rundum gelungene Karte ist mir jetzt noch nicht untergekommen.

    Klar, die gehen alle irgendwie schon, aber wenn ich mir ansehe, wie leise und gleichzeitig kühl da die 1060er sind...
     
  34. Klatsch

    Klatsch
    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    13.869
    Jep wirklich ein Trauerspiel aktuell, bei allem was sich unter ner 1070 abspielt.
     
  35. BlackTiger_4

    BlackTiger_4
    Registriert seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    416
    Weil hier gerade über die schlechte Komponentenauswahl diverser RX480 geschrieben wird: sind denn die Komponenten der 1060 besser? Überlege nämlich ernsthaft eine der beiden zu kaufen. Besitze momentan die R9 280 von MSI (ohne "X"!)... (btw: das ist eine super Karte!)
     
  36. BLUTSUCHT

    BLUTSUCHT
    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    7.102
    Es macht überhaupt keinen Sinn, dass zwischen den verschiedenen Herstellern zu vergleichen.

    Buildzoid schaut sich halt v.a. die Strom-/Spannungsversorgung an und gibt halt dazu sein Urteil ab, dem ich mal mehr oder weniger blind vertrauen muss.

    Da aber z.B. auch der8auer gerne mal auf buildzoid verlinkt, soll mir dessen Urteil wohl auch reichen. :D

    Es geht halt nur darum, dass die VRMs angemessen dimensioniert sind und vllt. etwas Luft nach oben lassen. Daher bringt auch der Vergleich zwischen 1060 und 480 nichts, da die halt unterschiedliche Anforderungen an die Spannungsversorgung haben. Sie müssen halt nur - wie gesagt - angemessen dimensioniert sein, dann passt alles. Das ist kein Unterschied zwischen AMD und nVidia, sondern je nach Hersteller und Modell.

    Da aber sowohl Gigabyte als auch PowerColor seiner Einschätzung nach z.B. deutlich schlechtere bzw. kleiner dimensionierte VRMs haben als das Referenzdesign, dann ist das imho schon relativ kritisch. Gibt ja auch - seiner Einschätzung nach - positive Beispiele, z.B. die Asus RX 480 Strix, die HIS Roar oder die teureren XFX. Die sind da recht großzügig dimensioniert, deshalb kann die Karte aber immer noch heiß und laut sein. :D

    Ob das alles jetzt viel stärker sein muss als bei der Referenz, wage ich auch zu bezweifeln.

    Man braucht sich ja nurmal die völlig überdimensionierte VRM-Auslegung bei den Top-Modellen der jeweiligen Hersteller ansehen... oder den Irrsinn, der teilweise bei Mainboards herrscht. Da wird einfach nur noch aus Marketinggründen wahllos mit einer Überzahl an überdimensionierten Bauteilen rumgeschmissen.

    Ist zwar nett, bringt aber überhaupt nichts und kostet den Kunden in Zweifel auch mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2016
  37. Klatsch

    Klatsch
    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    13.869
    Jep ist ne gute Karte. Ist halt ne 7950. Für BF1 @ High reicht sie noch in 1080p.
     
  38. Klatsch

    Klatsch
    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    13.869
    Der 8auer hält sogar den Firestrike Rekord, wie ich letztens zufällig gesehen habe, als ich ihn hab laufen lassen. :D
     
  39. BlackTiger_4

    BlackTiger_4
    Registriert seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    416
    Das klingt toll und das kann ich nach der Beta auch bestätigen. Ich habe aber vor, mir Forza Horizon 3 zu kaufen und ich bin mir noch nicht sicher ob ich Forza in (etwa) auf mittleren Einstellungen spielen will oder ob ich mir dafür eine neue Grafikkarte gönne. Zur Zeit ist halt ein schlechter Zeitpunkt, um zu kaufen: RX 480 sowie die 1060er sind irgendwie zu teuer für die Mehrleistung, die sie bieten (vor allem wenn ich bereits eine R9 280 habe) und eine 1070 ist sowieso jenseits von gut und böse. Bei 400€ und mehr ist die Schmerzgrenze für eine Grafikkarte schon längst überschritten, wie ich finde.

    Allerdings werden die Preise der RX480 und 1060 wahrscheinlich nicht mehr auf unter 250€ fallen... Die Entscheidung ist echt nicht leicht
     
  40. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    23.352
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p

    Irgendwie macht das die Lösung der pcgh wieder sehr sympathisch. Referenz für 260€ + 30€ macht keine 300€ und taktet mit 1350mhz schneller als die red devil.

    Edit: shoce habe nicht an die pcie Problematik gedacht :uff:


    Btw unterscheiden sich die xfx karten von der black edition nur im takt oder gibt es hardware Unterschiede? Sonst wäre eine einfache xfx per oc ja auch recht attraktiv
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2016
Top