Kaufberatung: Grafikkarten [Version 3.0]

Dieses Thema im Forum "Hardwareforum" wurde erstellt von Milione, 19. September 2016.

  1. BLUTSUCHT

    BLUTSUCHT
    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    7.108
    Eher so im niedrigen zweistelligen Bereich.

    Siehe auch hier: https://www.computerbase.de/2016-08/radeon-rx-470-test/3/

    "Vorsicht": Im verlinkten Test stehen übertaktete RX 470er einer unübertakteten RX 480 gegenüber.

    Da die dort im Vergleich enthaltene RX 480 eben nicht übertaktet ist und mit dem Referenzkühler daherkommt, erreicht sie also nichtmal dauerhaft die versprochenen 1266Mhz. Siehe auch hier:

    https://www.computerbase.de/2016-06...schnitt_die_radeon_rx_480_taktet_wie_die_nano

    Viele der Custom-Modelle schaffen aber bereits ab Werk stabil über 1300Mhz, entsprechend "verzerrt" sind diese Tests mit unter 10% Abstand.

    Wie du dem zweiten Link entnehmen kannst, erreicht die RX 480 so nur knapp unter 1200Mhz. Meine MSI RX 480 taktet ab Werk bereits konstant mit 1300Mhz+. Das sind schonmal mehr als 8% mehr Takt. Das skaliert relativ linear, sollte also in ca. 6% mehr Performance resultieren und damit den "Abstand" zwischen RX 470 und RX 480 auf die knapp über 10% ziehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2017
  2. PredatorX

    PredatorX
    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.531
    Hmja, was ich gelesen hatte war ein Vergleich zwischen der RX 470 Nitro+ (8GB) und einem Referenzmodell der RX 480 (8GB). Dann passt das wohl.

    Ich bin im Moment semi-ernsthaft auf der Suche nach einem preisgünstigen Upgrade zu meiner GTX 960 4GB.

    Ich habe weiterhin nicht vor höher als 1080p/60fps in irgendetwas zu gehen. Da habe ich für mich entschieden, dass das mein Maximum ist.

    PC besteht aus folgenden (relevanten) Komponenten:

    i5 3470
    8GB DDR3 Ram
    GTX 960 4GB

    Ich spiele im Moment nichts wirklich aktuelles; bin aber meistens in MMOs unterwegs (BnS, FF14, Black Desert, Revelation Online, usw.) und habe gemerkt, dass die Leistung langsam sinkt. Im Juni kommt das FF14 Addon und der Support für die PS3 fällt weg. Da könnte ich mir vorstellen, dass sie grafisch/effekttechnisch was raushauen.

    Wie sehen da denn meine Optionen bei einem Budget von schätzungsweise 200€ so aus? Wenn die RX 480 wirklich das beste Preisleistungsverhältnis hat, würde ich mich auch wohl für die entscheiden.
     
  3. BLUTSUCHT

    BLUTSUCHT
    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    7.108
    Hm, ich würde eher sagen, dass sowohl RX 470 8GB als auch RX 480 8GB je nach Preis ihre Daseinsberechtigung haben. Sind eig. beides relativ lohnende Upgrades von einer 960.
     
  4. PredatorX

    PredatorX
    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.531
    Zur Auswahl stehen also die Nitro+ RX 470 8GB (200€) und die MSI Gaming X RX 480 8GB (240€).

    Gibt's da was von Nvidia zum Vergleich? Die 1050ti?
     
  5. BLUTSUCHT

    BLUTSUCHT
    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    7.108
    Nein, die 1050ti ist deutlich langsamer. Die ist auf dem Niveau deiner 960, wäre also überhaupt kein Upgrade.

    Bei nVidia gibts die ebenfalls brauchbare GTX 1060. Kostet so ca. 20€ mehr als vergleichbare RX 480er.

    Die MSI Gaming hat halt den besseren Kühler, sie ist leiser und gleichzeitig kühler. Direkt laut ist die Nitro 470 nach den Tests, die ich gelesen habe, aber auch nicht.

    Alternativ: du wartest noch ein (unbestimmtes) Weilchen, denn dann soll der Polaris-Refresh mit der RX 580 kommen. Vermutlich wird die nicht viel schneller, so die üblichen paar Prozent halt.

    Im Zweifel drückt das aber den Preis der RX 480/470. Und nvidia hat auch bereits eine 1060 mit schnellerem Speicher angekündigt, also kann auch dadurch der Preis etwas sinken.

    Wie lang das aber noch dauert, kann ich dir nicht sagen. Das sind eher noch Gerüchte.
     
  6. PredatorX

    PredatorX
    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.531
    Von dem RX Refresh hab ich gestern gelesen; der soll ja ziemlich zeitnah veröffentlicht werden. Dann warte ich da nochmal ab. Vor Juni brauche ich ja nicht unbedingt was Neues.

    Danke. :)
     
  7. mad_layne

    mad_layne
    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    1.533
    MMOs schreibst du...hmmm..

    ..hast du CPU OC drauf und Speicher auf 16 falls es die noch gibt wäre da eine Überlegung wert.
     
  8. PredatorX

    PredatorX
    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.531
    Ich weiß, dass MMOs CPU-intensiv sind, aber wenn ich da was tauschen wollte, müsste ich alles tauschen (ist keine K-CPU). Ram ist im Moment leider zu teuer in meinen Augen.
     
  9. NSGPlauze der Dingens da

    NSGPlauze
    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    2.711
    Ort:
    links nach schräg
    Hallo, ich habe hier einen I7 4790 ohne K.
    Als Grafikkarte hab ich mir damals die Asus Strix 970 OC geholt, aber die stösst ja nun so langsam an ihre Grenzen, was maximale Einstellungen in Spielen angeht.
    Meine Frage ist nun, welche Karte ich dieser CPU zur Seite stellen kann.
    Reicht die Leistung auch für die GTX 1080 oder vielleicht sogar für die GTX 1080 ti?
     
  10. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    64.319
    Generell schon, ja. Kommt natürlich auch auf deine FPS-Vorlieben und Settings wie Auflösung an.
    Ich sehe da kein Problem.
     
  11. NSGPlauze der Dingens da

    NSGPlauze
    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    2.711
    Ort:
    links nach schräg
    Als Auflösung gibts nur FullHD@60fps, meinen beiden Monitore tuns ja noch, von denen ich einen zum Spielen nutze. Multi Monitoring ist zwar nett, aber nicht mein Ding. Ich mag beim Daddeln ungern den Kopf von links nach rechts drehen. :ugly:
     
  12. Juventino7

    Juventino7
    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    1.492
    Dann sollte dir eigentlich auch eine GTX 1070 bzw die "normale" 1080 reichen ;)
     
  13. sgtluk3

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    4.842
    Die 1080 sollte doch eigentlich noch im Preis fallen. Warte mal den Marktstart der 1080ti erstmal ab und vor allem muss die auch bissl am Markt sein.
    820€ nur für FullHD wäre es mir jedenfalls im Leben nicht wert, auch wenn jede GPU selbst unter FHD an ihre Leistungsgrenze bringen kann. Die Customs werden noch teurer, davon gehe ich zumindest mal aus.
     
  14. NSGPlauze der Dingens da

    NSGPlauze
    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    2.711
    Ort:
    links nach schräg
    Es geht mir halt darum, dass wenn ich ein Spiel starte, ich keine Lust hab solange in den Settings Regler hin und her zu schieben, bis eine ansprechende Optik bei guter Performance gegeben ist.
    Spiel starten und loslegen.
    Ich bin mittlerweile 34, verheiratet und hab 2 Kinder. Da zählt jede Sekunde zum Zocken. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2017
  15. sgtluk3

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    4.842
    Dann müsstest du immer und jedes Jahr das beste vom besten kaufen.
    Dieses Argument ist also...naja...
    Zumal es einfach Presets in den Einstellungen der Spiele gibt. Damit hat man mit einem Klick alles entsprechend eingestellt.
    Und ob du auf Ultra auch nächstes Jahr oder sogar dieses Jahr noch alles locker mit 60fps spielen kannst, kann man auch nicht wissen.
     
  16. Gernot

    Gernot
    Registriert seit:
    6. November 2013
    Beiträge:
    16.070
    Wenn ich mal runterregeln muss gehe ich immer nach der Devise vor "Grundlagen hoch, Extras runter". Das heißt zum Beispiel, dass man Regler wie "Texturen" oder "Geländedetails" hoch stellt und dafür "Wettereffekte" oder "HBAO" runter (SSAO reicht im Zweifelsfall).
     
  17. Invader

    Invader
    Registriert seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    100
    Moin zusammen.

    Ich bräuchte mal eure Hilfe.

    Und zwar wollte ich heute meinen PC anmachen und es gab einfach kein Bild mehr. Gestern ging noch alles wunderbar. Am Kabel, Monitor oder RAM liegt es nicht, auch die GraKa hab ich schon raus und wieder rein...

    BIOS piepst normal. Anderer PC zum Testen wäre mit etwas Aufwand verbunden, ginge aber evt noch irgenwie. Muss ich mal schauen welcher Kumpel noch nicht vollständig auf Laptop umgestiegen ist und noch nen vernünftigen PC hat ;)

    Daher:
    1. Noch Ideen was ich tuen könnte um die GraKa vielleicht wieder dazu zubewegen mir nen Bild zu zeigen?

    2. Was wäre den ein sinnvoller (gibt's da noch was XD ?) Ersatz für meine Radeon HD 7950? Rest vom System ist ein i7 920 mit 12GB RAM auf nem Asus P6T Se.

    Leistungsgewinn muss eigentlich nicht sein, bin aktuell recht zufrieden. Hab allerdings auch vor mir im Laufe des Jahres nochmal nen komplett neues System zu gönnen. Der alte/ jetztige PC soll dann in der Familie weitergereicht werden, müsste also trotzdem funktionieren.

    Grüße und schonmal Danke

    Edit: Jeha! Mein 100 Beitrag :D
     
  18. Chimaera

    Chimaera
    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    80
    Hallo zusammen,

    habe mir die Tage Hitman besorgt und festgestellt: Es könnte besser laufen. ;)

    Meine Rechner-Konfiguration:
    Intel i5 3750k
    14GB DDR3 Ram
    AMD Radeon HD7850

    Der Rechner ist schon gut 4-5 Jahre alt. Bislang hat sich noch nie ein Spiel (und da steht auch z.B. GTA 5 auf der Liste) über mangelnde Leistung beschwert. Cities Skylines reizt CPU und Arbeitsspeicher aus. Ich habe aber das Gefühl, dass es bei Hitman an der GraKa liegt. Ich habe mich etwas in Testberichte usw. eingelesen, aber es gibt Hunderte Karten mit Tausenden Bezeichnungen von Millionen Herstellern. Ich blicke da nicht durch. Ich möchte auch nicht zu viel Geld für eine neue Karte ausgeben. 4GB Speicher wären aber schon nützlich, denke ich.

    Könnt ihr den Verdacht bestätigen, dass der Flaschenhals hier die GraKa ist? Ich bentötige eigentlich kein komplett neues System. Seht ihr eine Möglichkeit, Hitman etwas flüssiger und hübscher zu machen, ohne dass ich den PC komplett entkerne? :D

    Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar!
     
  19. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    65.663
    Wie du schon richtig erkannt hast, ist deine Grafikkarte der Flaschenhals.

    4GB VRAM sind heutzutage schon (zu) knapp.
    Eine Grafikkarte mit einem sehr guten P/L Verhältnis wäre die MSI RX 480 Gaming X 8GB.
    Mit der sind 60+FPS in 1080p bzw. 40+FPS in 1440p bei Hitman in höchsten Einstellungen möglich.
     
  20. Chimaera

    Chimaera
    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    80
    Hmm danke für den schnellen Rat! Die kostet neu so um die 230 - 250 €, wie ich das sehe. Gibt es in der Klasse noch 1-2 Alternativmodelle, die vielleicht um die 200 zu haben sind? Oder auch einfach nur, um bei ebay mal die Augen aufzuhalten? :)
     
  21. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    65.663
    Die ist schon einer der billigsten und definitiv die beste Custom RX 480.
    Was man noch empfehlen könnte wäre die MSI Radeon RX 470 Gaming X 8G.

    Billiger gäbe es noch die RX 470/480 mit 4GB VRAM und wie gesagt, 4GB VRAM reichen nicht mehr.
     
  22. Klatsch

    Klatsch
    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    13.880
    Jep gerade wenn ne Grafikkarte lange halten soll würde ich lieber 8Gig VRAM nehmen. Die RX 480 oder RX 470 wenn das Held nicht langt würden sich da anbieten.

    Nichtmal die 1060 würde ich da unbedingt empfehlen, ist die 480 mittlerweile oft gleich schnell und hat 2gig extra Speicher.
     
  23. mad_layne

    mad_layne
    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    1.533
    Also erstens ist/war Hitman nicht eine CPU hog?
    Über welchen Teil sprechen wir, bzw. sind die Nachfolger auch so?!

    Und die 470er mit dem Krüppelspeicher sind doch Banane, da stimme ich nicht zu @MSI 470.
     
  24. Muffin-Man Lord Of Skill

    Muffin-Man
    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    7.638
    Ort:
    LuKü auf WaKü gewechselt
    470 nur die saphire nitro+
     
  25. bergolas

    bergolas
    Registriert seit:
    8. August 2017
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne meine Grafikkarte austauschen und mit einem neuen Monitor komplementieren.

    Code:
    Aktuelles System:
    H87M-Pro
    Intel(R) Xeon(R) CPU E3-1225 v3 @ 3.20GHz
    2x Crucial 8GB BLT8G3D1608DT1TX0
    Radeon HD 6950
    250GB Samsung SSD
    1TB HDD
    Gewünschter Displaytyp:
    34" Curved mit 3440 x 1440 Pixel oder doch eher 2560 x 1080 Pixel?

    Anwendungsprofil:
    Bürotäter, Filme schauen, ab und an Spielen mit Fokus auf Strategie und einige Shooter (TF2, CIV 5/6, Battlefield 1, Overwatch, Diablo 3, )

    Sind FreeSync und G-Sync wirklich notwendig, also ist der Nutzen wirklich so enorm?
    Reicht eine GTX 1060? Lohnt sich vorraussichtlich eine Vega 56?

    Budget für die GraKa: ~300 max.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2017
  26. BLUTSUCHT

    BLUTSUCHT
    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    7.108
    Für 4K reicht eine 1060 nicht, oder maximal mit reduzierten Details. Ein Battlefield 1 wird aber in 4K auf einer 1060 keinen großen Spaß machen. Ob sich eine Vega 56 lohnt, wird sich zeigen, mit 300€ wird das aber nicht, der MSRP liegt bei 399$, das wird meist 1:1 in Euro übertragen und beim anhaltenden Mining-Wahn kann man nichtmal den Preis garantieren.

    Wenn es eine 1060 werden soll, dann würde ich dir diese hier empfehlen: https://geizhals.at/palit-geforce-gtx-1060-jetstream-ne51060015j9j-a1478637.html?hloc=de Kostet knapp 310€, ist aber deutlich leiser und kühler als die Modelle für 10€ weniger.

    FreeSync und GSync lohnen sich durchaus, FreeSync ist ja eh gratis und es gibt kaum Gamer-Monitore ohne, GSync kostet Aufpreis und wäre zu überlegen. Den Effekt kann man aber imho nicht gut beschreiben, das ist vergleichbar mit dem Vergleich 60-120+Hz. Das muss man gesehen haben. :ugly:
     
  27. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    23.355
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p
    so schwer sind die Sammelthreads doch gar nicht zu finden :confused:
     
  28. Timber.wulf Unsterblicher Forengott Moderator

    Timber.wulf
    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    84.267
    Der Grafikkartenthread war tatsächlich nicht ordentlich verlinkt, ich hab das mal korrigiert.
     
    Lemu54 gefällt das.
  29. bergolas

    bergolas
    Registriert seit:
    8. August 2017
    Beiträge:
    3
    Korrekt, da habe ich auch draufgeklickt und einen Link Fehler erhalten :)
     
  30. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    23.355
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p
    sowas.. es gibt einen eigenen GPU-Thread? Ich dachte ja eher an den allgemeinen Aufrüst-Thread :ugly:
     
  31. Timber.wulf Unsterblicher Forengott Moderator

    Timber.wulf
    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    84.267
    Einmal mit Profis arbeiten. :topmodel:
     
  32. BLUTSUCHT

    BLUTSUCHT
    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    7.108
    ... ich wusste es auch nicht mehr sicher... und ich wohne hier. :ugly:
     
  33. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    23.355
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p

    ein gutes Haus verliert nix :yes:
     
  34. Lemu54 Notebook-Kaufberatungsking

    Lemu54
    Registriert seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    2.140
    Ort:
    Internet, duh.
    Und sogar der Eingangspost ist einigermaßen aktuell, sind also alle Sammelfreds wieder versammelt, oder so! :banana:
     
  35. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    23.355
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p

    eigentlich traurig.. so aus Kundensicht :no:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2017
  36. Lemu54 Notebook-Kaufberatungsking

    Lemu54
    Registriert seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    2.140
    Ort:
    Internet, duh.
    Nuja, es kommen ja nun auch nicht alle paar Monate neue Grafikkarten raus, rein vong Modellübersicht her passt das schon.
    Wie viel die Dinger dann kosten, ist wieder ein anderes Thema und wird an selbiger Stelle am besten totgeschwiegen. :yes:
     
  37. Milione Zombie-Schlächter

    Milione
    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    65.663
    Da Vega noch auf sich warten lässt, ist das einigermaßen unnötig. :teach:
    Zwischenzeitlich sind zwar die Preise gestiegen, aber wegen Preisschwankungen hab ich mehrere Modelle verlinkt.
     
  38. Lemu54 Notebook-Kaufberatungsking

    Lemu54
    Registriert seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    2.140
    Ort:
    Internet, duh.
    Hey, das war als Kompliment gemeint! :(
     
  39. bergolas

    bergolas
    Registriert seit:
    8. August 2017
    Beiträge:
    3
    Ich danke für die detailierte Sicht! Wenn ich das richtig sehe sind die AMD RX 580 8GB eigentlich die besseren Karten, zumindest, was die Leistung angeht, aber aufgrund des Minings quasi nicht oder nur sehr teuer zu haben, korrekt?

    Was ich so gelesen habe ist die MSI wohl die leiseste Karte, zumindest zum Launch der RX. Welche könnte man denn heute im Bezug auf Lautstärke empfehlen?
     
  40. Lemu54 Notebook-Kaufberatungsking

    Lemu54
    Registriert seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    2.140
    Ort:
    Internet, duh.
    Korrekt - viel mehr Leistung ist hier aber auch nicht drin, 580 und 1060 liegen grob auf dem gleichen Niveau.
     
Top