Kaufberatung: Monitore

Dieses Thema im Forum "Hardwareforum" wurde erstellt von 7er, 22. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.800
    Bei TN-Panels reichen u.U. sogar 25ms, sofern man nicht gerade absichtlich nach Schlieren sucht...mir reichen auch meine 16ms am E431S, der schliert selbst bei Serious Sam nicht.
     
  2. KampfJoghurt Guest

    KampfJoghurt
    Welchen 17 zoll TFT?

    Hi Leute

    Ich möchte mir demnächst einen neuen 17 Zoll TFT zulegen, der sich zudem für "schnelle" Spiele eignet.

    Nun hat mich die derzeitige GameStar aber völlig verwirrt.
    In der 02/2005 gab es einen Test zum iiyama Prolite E435S, dieser erhielt 84 Punkte.
    In der 03/2005 wird er aber nicht mehr im Einkaufsführer geführt und scheint vom Viewsonic VG712S, ebenfalls 84 Punkte, ersetzt worden zu sein.

    Der Viewsonic scheint aber nicht 100% spieletauglich zu sein... (Zitat "nur in schnellsten Titeln minmale Schlieren")
    Der iiyama dagegen ist es. Warum wurde er aber herausgenommen, wenn er sich doch mehr zum Spielen eignet..... und GameStar doch eine "Spielemagazin" ist... :nixblick:

    Ein BenQ kommt bei mir leider nicht in Frage, da ich gerne auch mal Zuschauer neben mir habe, die bei den schlechten Blickwinkeln nichts sehen würden
    70 / 35 sollten es schon sein
     
  3. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.800
    Hier wurde der Sachverhalt zumindest teilweise beantwortet.
    edit:
    Ah, scheinst da ja gepostet zu haben...

    Nur, weil die GS den Iiyama aus welchem Grund auch immer nicht mehr listet, heißt es noch lange nicht, daß er auf einmal schlechter geworden wäre. ;)
    Also schlag zu, wenn er dir gefällt.
     
  4. KampfJoghurt Guest

    KampfJoghurt
    Na dann, mal schnell zum Bestellformular *g*

    <--- war bloß verwirrt, da der viewsonic von der spieleleistung her keine 38/40(wie der iiyama), sondern nur 35/40 hat und dennoch gelistet wurde
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Februar 2005
  5. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.800
    GS muß man in HW-Dingen nicht immer verstehen...
     
  6. sonicknight Guest

    sonicknight
    da können locker 3 leute nebeneinander sitzen, der blickwinkel reicht aus
     
  7. sonicknight Guest

    sonicknight
    ++++
    vor allem dieser komische tft test. einige wichtige geräte gar nicht drinne und pros und kontras sind manchmal ziemlich lächerlich.
     
  8. KampfJoghurt Guest

    KampfJoghurt
    ich war wegen den 58° etwas skeptisch, aber ich glaube vom Preis her gefällt mir der iiyama mit 250€ ganz gut :)
     
  9. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.800
    Na ja, zumindest warum keine Iiyama drin waren, wurde ja nachträglich im Board erklärt...
    Was fehlte denn noch so?
    (Ich hab nur auf die Iiyama geachtet, weil ich selber einen habe. *g*)
     
  10. BuLLiT Guest

    BuLLiT
    Der BenQ FP 783 ist jetz schon ab 280€ erhältlich. :)

    updaten pls. :madcat:
     
  11. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.800
    Quelle bzw. Händler?
     
  12. BuLLiT Guest

    BuLLiT
  13. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.800
  14. Lukasio Guest

    Lukasio
    Was haltet ihr vom Apple Cinem 20"?
    Scaun so g**** aus!:muhaha:
     
  15. Colazwerg Guest

    Colazwerg
    Ich hab 25ms, das reicht auch dicke. Die ms sind nicht entscheidend, was die Schlieren angeht. Wichtig ist, dass du ein spieletaugliches Panel hast.

    Edit: Wieso schaut ihr euch eigentlich gar nicht die Fujitsu-Siemens-Geräte an? Der P19-1A z.B. ist einer der besten Allrounder. Siehe prad.de.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Februar 2005
  16. Hansi Guest

    Hansi
    19 zoll tft hilfe

    Moin ich wollte mir nächste woche nen tft hohlen , ich weiß aber ich kann mich nicht entscheiden 1111111

    Entweder den 19zoll mit 8 msec von bencq oder den 19zoll 8 msec von hyunday .

    Helft mir , oder soll ich auf den sony
    sparen ? oder einen ganzanderen -->Hilfe1111111111111
     
  17. Hi,

    wollte nur mal anmerken dass ich den Vision Master Pro 454 (CRT von Iiyama) überhaubt nicht empfehlen kann (habe ihn seit ca. 3 Jahren). Er ist in spielen wie CS einfach zu dunkel. Ihr werdet euch ärgern wie oft man Gegner deshalb nicht erkennen kann. Liegt wohl an dem starken Kontrast denk ich mal.
     
  18. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.800
    Hast du denn nicht heller stellen können, sowohl über den Kontrast als auch über die Helligkeit?
     
  19. FetterOger

    FetterOger
    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    143
    7er hat mich auf diesen Thread hier hingewiesen, deswegen poste ich meine Frage hier noch mal: (Ich hoffe, das ist so okay, Mods. Bitte verwarnt mich nicht. ;) )

    Im Katalog eines bekannten Großhandels wird der 19"-TFT miro TD960 für 200 Euro angeboten (normaler Ladenpreis 350 Euro). Der Preis stimmt zwar, aber in Sachen Qualität bin ich mir nicht sicher. Ich habe jetzt schon das ganze Internet durchgegoogelt, habe aber keinen Test für den Monitor gefunden. Daher die Frage: Hat jemand von euch Erfahrungen, Meinungen zu dem Gerät? Oder findet jemand einen entsprechenden Hardware-Test?

    Übrigens hätte ich den Link zu dem Monitor. Vielleicht kann ja jemand daraus ersehen, ob das Gerät brauchbar und eventuell auch spieletauglich ist.

    http://www.mirodisplays.de/newWeb/f...dex.php?lang=de
     
  20. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.800
    Achso...
    Für was willst du das Gerät denn nun einsetzen? Für den Office-Gebrauch oder auch zum Spielen?
    Wenn letzteres, dann lege lieber noch 50 Teuro drauf, kaufe dir einen 17" Iiyama E431S oder lege 200 Teuro drauf und kaufe dir einen BenQ FP937 oder Iiyama E481S, mit diesen Geräten wirst du garantiert glücklich.


    Für alle, die Ogers Thread nicht gelesen haben:
    http://forum.gamestar.de/gspinboard/showthread.php?t=100897
     
  21. so, neue 17" und 19" modelle von Eizo:

    12ms Reaktionszeit, 8ms für den b/w wechsel.

    nur was is ein VA Panel?


    das ding is zwar teuer, doch wenn ich dafür nun endlich ein gerät bekomme, was in allen disziplinen vorne liegt, wäre ich bereit den Preis zu zahlen. Mal tests abwarten
     
  22. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.800
    Vielleicht eine Weiterentwicklung der MVA bzw. PVA?
     
  23. freAK47 Guest

    freAK47
    könnt ihr mir was empfehlen? ich suche ein 17 oer 19" tft! wie viel reaktionszeit sind in ordnung fürs spielen?
     
  24. sonicknight Guest

    sonicknight
    wieviel willst du denn ausgeben?? im ersten post stehen eigentlich alle guten modelle mit den entsprechenden preisen drinne.
     
  25. freAK47 Guest

    freAK47
    mh also für einen 17 nicht mehr als 350€

    habe mal jetzt etwas länger nachgeforscht, mir ist als 17 zoll tft der Iiyama ProLite E435S aufgefallen, was sagt ihr dazu? und ein 17 " tft ist doch letzendlich genauso groß wie mein 19" röhrenmonitor oder?
     
  26. durch die wölbung der röhre wirkt er gleich groß, ist es aber nicht. das wird man aber nur durch messen feststellen, vom einfachen draufgucken denkt man sie sind gleich groß.

    ich würde sagen Benq Fp937s+ 19"
    oder FP 783 17"
     
  27. freAK47 Guest

    freAK47
    kann dazu keine testberichte finden?!

    wie ist denn der benq 19" ?

    und was ist am Iiyama ProLite E435S auszusetzen als 17 zöller? :ciao:
     
  28. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.800
    Wenn du auf prad.de keine Testberichte findest..;)

    Habe den nicht selber, aber er ist trotzdem gut.

    Nichts. Habe den Vorgänger E431S und kann nicht klagen.
     
  29. freAK47 Guest

    freAK47
    zum benq finde ich da keine testberichte ... also ich tendiere jetzt zwischen:

    -->Iiyama ProLite E435S -17"
    -->Benq FP937s+ -19"/leider keine tests gefunden
    -->Iiyama E481s -19"

    weiß noch nicht.

    wie ist das denn? mein 19" monitor misst jetzt in der diagonalen des bildes ca. 18" da merkt man doch schon einen unterschied von der größe zwischen 17" tft und 19" röhre? die wölbung macht doch nicht so viel aus?
     
  30. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.800
    Ich weiß ja nicht, wo du gesucht hast, aber schon allein auf der ersten Seite gibt es fünf Stück.

    Na ja, zum Vergleich machte bei mir der Unterschied zwischen 17"-CRT und -TFT in der sichtbaren Bildfläche (in der Diagonale) etwa 4cm aus...
     
  31. freAK47 Guest

    freAK47
    ja im forum. da schreibt auch jeder was anderes, dem kann ich nicht so wirklich glauben schenken.
    in der aktuellen gs steht ja dass der NEC MULTISYNC 1770NX toll sein soll, bei chip hat der aber "nur" als 3. abgeschnitten? jemand mit dem erfahrungen? :ciao:
     
  32. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.800
    Auch wieder bei prad.de gucken, da findest du sicherlich etwas...
     
  33. noobOnTour gesperrter User

    noobOnTour
    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    14
    Würdet ihr grundsätzlich zu eher zu einem 19" TFT raten, als zu einem 17"?
    Und sind die TFTs wirklich sehr scharf? Also kein noch so kleines Geflimmere?
    Wieso stellen die TFTS eigentlich nur maximal 1280x1024 dar? :)
    Würdet ihr einem CRT unbedingt einen TFT vorziehen?
     
  34. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.800
    Hm, "grundsätzlich" auf keinen Fall, sonst hätte ich mir keinen 17er gekauft. ;)
    Aber gut, manche sagen, daß die Schriften auf einem 19er besser lesbar sein sollen, aber wirklich bestätigen kann ich das nicht.
    Freilich sind TFTs scharf, sonst wären sie ja keine TFTs. *g*
    Im Ernst: der Unterschied zwischen einer guten Röhre und einem guten TFT beträgt Welten, das glaubt man gar nicht. Nein, TFTs können bauartbedingt nicht flimmern, da bei ihnen nicht ständig das Bild neu aufgebaut wird, wie es bei CRTs der Fall ist.
    Na ja, wenn man größere Geräte nimmt, stellen die auch mehr dar, aber TFTs haben nunmal eine bauart- und größenbedingte maximale Auflösung und mehr als diese geht einfach nicht.
    Ja, nach nicht einmal zwei Monaten TFT möchte ich schon nichts anderes, schon gar keine Röhre mehr...
     
  35. noobOnTour gesperrter User

    noobOnTour
    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    14
    Und welchen nennst du dein eigen?

    Noch was: hab jetzt auch gesehen, dass Chip den iiyama ProLite E435s empfiehlt. Ist der wirklich so gut?
     
  36. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.800
    Den Vorgänger von dem von dir genannten E435S, den E431S; siehe PN.-

    Ich habe wiegesagt den Vorgänger und kann ihn ohne Einschränkung empfehlen. Ein prima Gerät, das schnelle Schaltzeiten bietet (selbst Serious Sam schliert da nicht), eine sehr gute Bildqualität aufweist und obendrein mit elegantem Design und einem guten Preis glänzen kann.
     
  37. noobOnTour gesperrter User

    noobOnTour
    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    14
    Ok danke für die Informationen und die PN. Ich empfehle dich gern weiter. :D:)
     
  38. 7er nike ae tanatos

    7er
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    22.800
    Kein Problem, dafür ist dieser Thread schließlich gedacht. :)
     
  39. Zerberus121 Guest

    Zerberus121
    Ich überleg mir auch zur Zeit mir nen TFT Schirm zu kaufen, aber dann wurde mir gesagt, dass die zum Spielen nicht zu gebrauchen sind weil sie nur eine einzige Auflösung fehlerlos anzeigen können. Stimmt das?
    Und sonst, hat ein TFT irgendwelche Nachteile (außer dem Preis)?

    zerberus

    PS.: entweder ich bin blind oder ihr habt nur vorteile aufgezählt, deswegen die frage
     
  40. Hardcor@ Guest

    Hardcor@
    es wird nur etwas unschärfer und weicher aber fehler gibts keine
    ich spiel sogar diablo 2 in 800x600 mit nem tft (iiyama e431s) und mich störts überhaupt nicht

    edit: ich wüsste keine nachteile, außer der betrachtungswinkel, aber wenn ihr nicht zu fünft vor dem tft sitzt ist das egal
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top