Kaufberatung Notebook

Dieses Thema im Forum "Hardwareforum" wurde erstellt von chaostronaut, 21. Mai 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chaostronaut Guest

    chaostronaut
    Hey,

    ich würde gerne meinen eher unhandlichen PC gegen ein Notebook einzutauschen.
    Meine Frage ist, welches Notebook würdet ihr empfehlen, wenn ich eine ähnliche Leistung wie die meines PCŽs anpeile. Preis erstmal nebensächlich, wichtig wäre mir nur das aktuelle Spiele wie Diablo 3 oder Max Payne 3 noch flüssig laufen.

    Mein aktueller PC

    Intel Core i5-2500K @ 3.30GHz
    8 GB RAM
    NVIDIA GeForce GTX 560 Ti

    Wenn ihr noch was wissen müsst, bitte fragen! :D
     
  2. fuzzykiller Der Forentroll schlechthin

    fuzzykiller
    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    54.712
    Original - Fälschung
    Erkenne den Unterschied!

    Achso ja, und wenn du kein Spiele-Notebook brauchst, dann willst du keins.
     
  3. chaostronaut Guest

    chaostronaut
    Ich hatte an konkrete Vorschläge/Links zu Angeboten gedacht. Ich kenne mich mit Hardware nicht aus und nur weil ein Angebot bestimmte Bauteile aus dem Beratungsthread hat macht es ihn ja nicht gleich zur perfekten Wahl oder?
     
  4. fuzzykiller Der Forentroll schlechthin

    fuzzykiller
    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    54.712
    Die Beratungsthreads sind zum Reinposten da. Empfehlenswerte Lektüre sind grundsätzlich auch immer alle angepinnten Threads...
     
  5. RoMa2

    RoMa2
    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    287
    Bei den Anforderungen knallt's aber ordentlich im Geldbeutel - das ist dir hoffentlich klar. Beispiel: http://www.notebookcheck.com/Test-Alienware-M18x-GTX-580M-SLI-2920XM-Notebook.60039.0.html
    Was "günstiges": http://www.notebookcheck.com/Test-Schenker-XMG-P702-PRO-Clevo-P170EM-Notebook.72685.0.html

    Der Einwurf von fuzzykiller "brauchen" ist also durchaus berechtigt.
     
  6. Woschl

    Woschl
    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    5.966
    Ort:
    Österreich_Kärnten_Weinberg!!!!
    :lol: mir kamen die Tränen.
     
  7. sgtluk3

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    4.724
    Ja ich musste auch loslachen ^^

    Ich verstehe immer noch nicht, wie man die ganzen Kaufberatungsthread wirklich absichtlich und aktiv überlesen kann...:rolleyes::ugly:

    @TE: Ach ja und...schlag dir das mit dem Notebook einfach ausm Kopf wenn du die Leistung deines PCs erreichen willst. Das ist zu teuer und macht überhaupt 0 Sinn.
    behalt den PC und gut. So oft baut man nen Rechner nun auch nicht ab und wieder auf als dass sich der Preis eines solchen Notebooks lohnen würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2012
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top