Rennsims 16V

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von The Fragile, 22. September 2016.

  1. SmUtJe-SmOoTh

    SmUtJe-SmOoTh
    Registriert seit:
    10. Januar 2016
    Beiträge:
    926
    Öhm ich rede auch nur vom Pc,.Konsolen besitze ich gar keine . [​IMG]
    [​IMG]
    hier mal mit Bildern gesprochen damit du eine Vorstellung hast wovon ich rede.Siehst du Konsolen ? Nein,nur einen Pc mit angeschlossenen Gamepads. ;)
    Weiter Infos zu Hardware stehen im Steam Profil.Ist kein High End aber alles ist super spielbar in schön und flüssigen Bildraten. :jump:
    Ihr Jungspunde müsst mal vom Bild des Pc Spielers weg der am Schreibtisch auf seinem Bürostuhl sitzt. Ich zähle mich mit fast 37 Jahren zu der älteren Generation die es eher etwas bequemer mag nach der Arbeit.Krampfhaft mit Maus Tastatur ist für unsere Generation einfach nix mehr.Daher arrangieren wir uns etwas damit wir trotzdem unser geliebtes Hobby möglichst komfortabel ausüben können.Lach.Bei uns gehts nicht mehr um den perfekten Aim in MP Titeln sondern darum Spaß am Hobby zu haben.......da stellen Gamepads den perfekten Kompromiss dar. Hahaha
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2017
    SirPommes und knusperzwieback gefällt das.
  2. knusperzwieback

    knusperzwieback
    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    2.365
    Wir könnten mal wieder erörtern was eine Simulation ist und was nicht. Bzw. was eine richtige Rennsimullation ist und was nicht. ;)
    Nur weil ein Spiel schwer zu steuern ist, ist es noch lange keine Simulation. Wenn sich manche Autos (egal ob AC, PC1/2, iRacing) so im echten Leben steuern würden gäbe es im Jahr x tote auf den Rennstrecken.

    Was ich auch immer wieder gut finde sind die Vergleiche wie realistisch das ganze ist. Da wird dann gerne die Rennphysik von Spiel A gelobt, die ja so viel besser ist als bei Spiel B. Also ob sich der 1000PS Wagen für 2,3 Mio. € korrekt steuern lässt. Da wissen die Leute mit den Polos und dem Familien-Van Bescheid was sich realer anfühlt und somit die bessere Simulation ist. :D
     
    SmUtJe-SmOoTh gefällt das.
  3. Stargaze seit 18.02 - 17 Uhr Papa!

    Stargaze
    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    9.709
    Ich hab das Oculus Rift in der Verkaufsversion

    Wo läge denn theoretisch die Schmerzgrenze? Hab auch lange überlegt nachdem ich mein G27 abgegeben habe (hab auch zwi Kinder und seit letztem Sommer ein Haus zu bezahlen, schwimme also auch nicht im Geld). Ich hab mir dann die CSL Elite Whellbase (320 Euro) und über ebay Kleinanzeigen gebrauchte Clubsport V2 Pedale (200 Euro mit Ersatz Loadcell, 2x Silikonöl und Color Kit) geholt. Als kleines Extra dann für 300 Euro das BMW GT2 Rim, ist viel Geld aber jeden Cent Wert. Das günstigste Set mit 3 Pedalen kostet 650 Euro, die Leistung ist aber auche ntsprechend, der Unterschied von G27 zum Fanatec sind Welten, nicht mal von der reinen Stärke der Effekte sondern vom allgemeinen Feedback, du bekommst halt viel mehr Rückmeldungen und die deutlich feiner abgestuft. Der große Vorteil der Clubsport Pedale die ich mir geholt habe ist halt der Vibrationsmodus im Bremspedal, auf das Feedback möchte ich nicht mehr verzcihten (ganz davon abgesehen das ein Loadcell Pedal deutlich realistischer ist als die Logitech/Thrustmaster Pedale).
     
  4. Helli EXECUTIVE AUTHORITY Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    122.398
    Ich rede vom klassischen Schreibtisch-PC. :no: :ugly:

    Dann kram ich wieder die Grafik von SMS/WMD raus:
    [​IMG]

    Was häufig "Semisim" genannt wird, nennen die "Real".
    "C.A.R.S." (später Project Cars) sollte zwischen "Real" und "Sim" angesiedelt werden.

    Wenn du ein GT5 oder ein Forza spielst und nicht den Unterschied zu einem iRacing oder AC spürst, dann stimmt etwas mit dir nicht. :ugly:
     
    ChrisCross91 und SmUtJe-SmOoTh gefällt das.
  5. SmUtJe-SmOoTh

    SmUtJe-SmOoTh
    Registriert seit:
    10. Januar 2016
    Beiträge:
    926
    Der klassische Schreibtisch Pc ist doch total 1990 und am aussterben.Alle meine Pc Freunde hier vor Ort haben ähnliche Setups.Keiner würde sich wieder zurück an den Schreibtisch setzen mit seinem Pc.Mit einer 5.1 Anlage bzw in meinem Fall dem Logitech Z 506 entsteht doch eine ganz andere mittendrin Atmosphäre beim spielen als am Schreibtisch mit Stereo Headset oder kleinen Stereo Boxen. Eine große teure 5.1 Anlage brauch ich für meine Mietwohnung eh nicht kaufen dann hab ich ständig die Nachbarn abends vor der Tür......Da verzichte ich gern auf ein Lenkrad ....:mally::mally::mally:
     
  6. Helli EXECUTIVE AUTHORITY Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    122.398
    Ich habe bisher erst 1x den Big Picture Modus von Steam auf meinem 55"-SmartTV versucht, das ging, aber da hatte mein PC doch echt zu kämpfen, da muss also auch der neue PC her. :D Dann würde ich auch über einen Playseat nachdenken. Habe zuletzt Weihnachten mal den von meinem Schwager versucht, ist schon ziemlich cool. :yes:
     
    SmUtJe-SmOoTh gefällt das.
  7. SmUtJe-SmOoTh

    SmUtJe-SmOoTh
    Registriert seit:
    10. Januar 2016
    Beiträge:
    926
    Bug Picture mag ich auch nicht wirklich. So ein Play Seat ist bestimmt cool aber extra immer den Couch Tisch wegräumen? Mit der kabellosen Maus surfen bei mir geht schon noch aber zocken ist mit Pad echt am bequemsten. Bug Picture frisst manchmal echt viel weg bei aktuellen Spielen daher eher nicht sinnvoll nutzbar.
     
  8. philsen

    philsen
    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.459
    So meine Zeit für die aktuelle Time Trial Challenge:

    Fahrzeug: 1971 Ferrari 365 GTB4 Competizione
    Zeit: 1:41:992

    Da ich aktuell etwas Zeitmangel habe ist das Ergebnis nicht wirklich prickelnd und wird sich auch leider nicht mehr verbessern.

    Aber man lässt sich mit der Kiste geil driften, super!

    Für den Fall des (unwahrscheinlichen) Falles:
    Mazda Laguna Seca Race Way
    LMP2

    [​IMG]
     
    Tiki und SmUtJe-SmOoTh gefällt das.
  9. Stargaze seit 18.02 - 17 Uhr Papa!

    Stargaze
    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    9.709
    OK, das ist 8sek schneller als meine erste zeit eben
     
  10. knusperzwieback

    knusperzwieback
    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    2.365
    Jo, selbst ich spüre einen Unterschied zwischen einem Forza und einem AC. :D
    Mir ging es eher um die "Pros", die in einschlägigen Rennforen AC, PC, iRacing und Co. vergleichen und jeder der Meinung ist seine Simulation ist die einzig wahre Simulation und die anderen sind nur Kinderkram mit schlechter Fahrphysik. ;)
     
  11. Ike Dummdidumm

    Ike
    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    3.716
    Es gibt halt leider genug Idioten die Sim mit "schwer" gleichsetzen. Dass der Sinn einer Simulation ist, die Realität möglichst genau abzubilden, wird dabei wohl gerne vergessen bzw. da ist einfach das Problem, dass die wenigsten Simracer Erfahrungen mit echten Rennwagen haben - wie du ja schon geschrieben hast.
    Der Simracing-Youtuber "Gamer Muscle" hat sich darüber auch kürzlich in nem Video ausgekotzt.

    Der Witz ist: solange noch darüber gestritten wird, welche Sim nun die beste ist, ist davon auszugehen, dass keine Sim eine wirkliche Simulation ist. Wären die Sims wirkliche Sims, würden sich alle genau gleich anfühlen. :D
     
    SmUtJe-SmOoTh gefällt das.
  12. philsen

    philsen
    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.459
    Habe am We mal Forza 7 mit Lenkrad spielen können (die Demo) und muss sagen dass ich doch positiv überrascht war. Das Fahrverhalten war zwar etwas gutmütig (gerade Nürburgring GP bei Regen) aber so weit von PCars auch nicht entfernt. Was mich sehr genervt hat war das wenig nachvollziehbare Ausbrechen des Fahrzeuges. Bei Pcars weiß ich in der Regel weshalb ich abfliege oder mich drehe, bei Forza wirkte es teilweise random. Weiterhin fahren sich die Straßenfahrzeuge bei Forza sehr zahm und stabil. Bei PCars kriege ich einen Krampf wenn ich mit nem Straßenfahrzeug auf die Rennstrecke muss, egal ob das ein Mclaren P1 oder ein Lamborghini ist, der Bremsweg fühlt sich da immer an wie 3km und man ist nur am rutschen.
     
    SmUtJe-SmOoTh gefällt das.
  13. Gausor Stöger 2.0

    Gausor
    Registriert seit:
    23. Juli 2001
    Beiträge:
    29.304
    Ort:
    Münster / NRW
    Für mich ist diese ganze Diskussion ohnehin obsolet, wie man so schön sagt, da ich keinerlei Fliehkräfte spüre und damit das wichtigste Feedback komplett wegfällt. Nur das Untersteuern merkt man zuerst im Lenkrad, wenn man Auto fährt. Alles anderen wichtigen Informationen kommen im Körper an, bevor sie im Lenkrad zu spüren sind. Vor Allem beim Übersteuern ist das der Fall.

    Mir persönlich fehlt am meisten bei diesen Spielen die wahrnehmbare Verzögerung. Ich habe beim Bremsen null Gefühl und auch im Bremspedal kommt ja nichts an bei solchen "Simulationen".
     
    Relo_C3 und SmUtJe-SmOoTh gefällt das.
  14. Stargaze seit 18.02 - 17 Uhr Papa!

    Stargaze
    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    9.709
    Hier mal zwei Bilder von meinem Schreibtisch / Spielecke (im Hintergrund sieht man noch mein Eigenbau für den Thrustmaster Warthog

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    knusperzwieback, philsen und Gausor gefällt das.
  15. Stargaze seit 18.02 - 17 Uhr Papa!

    Stargaze
    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    9.709
  16. philsen

    philsen
    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.459
    Das ist aber auch ein feines Lenkrad

    Bin echt gespannt wie es sich fährt. Werde es auf jeden Fall anspielen. Hatte es sogar vorbestellt, aber dank dem Hype hier hab ichs dann spontan storniert und mir PCars 2 geholt ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2017
  17. Tiki

    Tiki
    Registriert seit:
    4. Dezember 2016
    Beiträge:
    80
    Heut auch mal zum Fahren gekommen.

    1:37:841

    [​IMG]
     
    Stargaze und philsen gefällt das.
  18. Helli EXECUTIVE AUTHORITY Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    122.398
    Was tust du gegen das Wegrollen? :hmm:
     
  19. philsen

    philsen
    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.459
    Da der Stuhl von GT Omega Racing ist, würde es mich nicht überraschen wenn er bremsen hat
     
  20. Stargaze seit 18.02 - 17 Uhr Papa!

    Stargaze
    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    9.709
    Der Stuhl hat KEINE Bremsen im Original, ich hab aber Austauschrollen mit Bremsfunktion drunter.
     
  21. Helli EXECUTIVE AUTHORITY Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    122.398
    Wie lang dauert das Rumgefummel? :D
     
  22. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    35.111

    Wie schafft ihr es alle mit Stühlen wegzurollen?
    Habe das mit meinem noch kein einziges mal geschafft ungewollt die Position zu wechseln...
     
  23. 1of3

    1of3
    Registriert seit:
    13. Juli 2000
    Beiträge:
    855
    Zum Beisiel bremsen und kuppeln gleichzeitig. Damit keinen Fuss mehr auf dem Boden. Und schon rollt man nach hinten.
     
  24. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    35.111
    Die meisten Pedale haben auch eine Ablagefläche für die Füße.....wo man den unteren Teil des Fußes doch meistens drauf legt und und nur mit der oberen hälfte das Pedal betätigt......aber ok, ich kuppel in Spielen auch nicht.....wenn ich mit Handschaltung fahren will spiele ich kein Spiel....
     
  25. Ike Dummdidumm

    Ike
    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    3.716
    Also bereits bei der Pedalerie des G27 sind Kupplungs- und v.a. das Bremspedal so schwergängig, dass man bei vollem Pedalweg ziemlich sicher nicht mehr mit der Ferse auf der Ablage aufliegt. Bei besseren Pedalerien mit Loadcell-Bremse brauchst du noch etwas mehr Druck. Und wenn du - wie ich ab und an - bei handgeschalteten Autos beim Runterschalten Zwischengas gibst und somit alle drei Pedale gleichzeitig latschst, drückst du dich entgültig von der Pedalerie weg oder die Pedalerie von dir, wenn sie nicht gescheit befestigt ist.
    Bei mir klappt das auch erst seit ich den Playseat Challenge hab und somit Wheel, Pedalerie und Sitz eine Einheit bilden.
     
  26. Helli EXECUTIVE AUTHORITY Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    122.398
    Keine Chance nicht wegzurollen, ganz ehrlich. Es sei denn ich fahre wie ein kleines Mädchen. :teach: :wahn:
     
    knusperzwieback gefällt das.
  27. Gausor Stöger 2.0

    Gausor
    Registriert seit:
    23. Juli 2001
    Beiträge:
    29.304
    Ort:
    Münster / NRW
    Soooooooooo...ich habe es auch erst mit dem Ferrari versucht und der ist ja ganz schön biestig. Und dann habe ich mich in den Camaro verliebt. :D
    1:42:712
    [​IMG]

    Habe mit dem bisher zwar erst 3 oder 4 Runden komplett hinbekommen. Aber der fährt sich ja klasse, für so ein olles Schlachtschiff und der Sound ist der Hammer! :D

    Kleiner Tipp für die "normalen" Fahrer unter uns. Bei den Dingern ist es gut, wenn man beim Anbremsen öfter das Heck verliert, die Motorbremse maximal hochzusetzen. Das bedeutet, dass sie quasi gar nicht greift, aber dafür bleibt dann das Heck wesentlich stabiler.

    Was eine geile Karre! :D
     
    Tiki und philsen gefällt das.
  28. SmUtJe-SmOoTh

    SmUtJe-SmOoTh
    Registriert seit:
    10. Januar 2016
    Beiträge:
    926
    So würde ich mir ein Lenkrad auch einreden lassen. Fetzt bestimmt so zu fahren. Sieht gut aus.
     
  29. Gausor Stöger 2.0

    Gausor
    Registriert seit:
    23. Juli 2001
    Beiträge:
    29.304
    Ort:
    Münster / NRW
    Something went wrong...:D

    [​IMG]

    Der hat abgehoben, weil ich ihm hinten drauf gefahren bin, dann hat er sich weggedreht und dann haben sich unsere Räder wohl ungünstig berührt. :wahn:
     
    philsen und Helli gefällt das.
  30. Ike Dummdidumm

    Ike
    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    3.716
    1:37.253

    [​IMG]
     
    Tiki und philsen gefällt das.
  31. Gausor Stöger 2.0

    Gausor
    Registriert seit:
    23. Juli 2001
    Beiträge:
    29.304
    Ort:
    Münster / NRW
    Sagt mal, Ike und Tiki. Warum zur Hölle seid ihr denn so schnell!? :wahn:

    Fahrt ihr viele Rennsimulationen? Fahrt ihr auch irgendwo in speziellen Racing Communitys? Und was für sein Setup habt ihr? Ich meine, ihr fahrt ja schon Zeiten, die ganz oben in den Ranglisten angesiedelt sind und das lässt ja schon auf Leute schließen, die sich nicht mal eben aus einer Laune heraus PC2 gekauft haben, um mal ein paar Runden zu drehen. :D
     
  32. Ike Dummdidumm

    Ike
    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    3.716
    Hmmm... also in MP-Rennen (bzw. -Qualifyings) werde ich noch regelmäßig böse versägt, sooo schnell bin ich also auch nicht.^^
    Das war ja auch in der letzten Challenge zu sehen, wo der Bestplatzierte im World Ranking nochmal 8 Zehntel schneller war, was imo ne ganze Menge ist.

    Viele Rennsimulationen hab ich noch nicht gespielt - wenn ich pCars1 nicht zu den "echten" Sims sondern zu Simcade zähle, ist pCars2 erst meine zweite Sim neben Assetto Corsa. In letzterem hab ich aber nur ca. 50 Spielstunden. Allerdings spiele ich seit 2001 Rennspiele mit Lenkrad (von 2001 bis 2015 war es ein Microsoft Sidewinder FF Wheel, seither ein G27) - angefangen mit NFS Porsche und F1 Racing Championship, über F1 '99-2002 (mehrfach mit Mods auf die jeweils aktuelle Saison upgegraded) und dann NFS Shift, welches mein erstes Rennspiel war, das ich quasi ausschließlich im MP gespielt habe. Ich weiß nicht, wie viele Spielstunden in Shift geflossen sind, aber es waren viele. Dann kam irgendwann F1 2010 hinzu - allerdings hab ich alle F1-Spiele (hier vermeide ich ganz klar den Begriff "Sim") nur auf Hotlaps gespielt und da wiederum zumeist Melbourne und Spa.
    pCars1 war dann 2015 das realistischste Rennspiel, das ich je gespielt habe und da hab ich mich schon ein wenig mehr reinverbissen. Auch da fast nur MP und hier habe ich gelernt, neue Strecken auch ohne eingeblendeter Ideallinie in recht kurzer Zeit zu lernen, wenn's sein muss ohne ABS und TC klarzukommen und vor allem nach folgendem Motto zu fahren: slow is save, save is fast. Ich hab früher immer versucht, auf letzter Rille zu bremsen ganz nach dem Motto "wer später bremst, ist länger schnell" (:D), aber irgendwann festgestellt, dass es viel viel mehr bringt, die Kurve möglichst optimal zu fahren, sodass man viel Speed mitnimmt und früh wieder aufs Gas gehen kann. Das hat meine Rundenzeiten, aber vor allem auch meine Konstanz ziemlich geboostet. Ich muss mich aber immer noch ab und an zusammenreißen, nicht wieder in alte Muster zurück zu verfallen - gerade mit dem Camaro tendiere ich zum zu-spät-bremsen.
    In pCars1 hab ich jedenfalls ca. 400h Playtime auf der Uhr (laut Steam, reine Fahrzeit ist natürlich deutlich geringer).

    Nein, ich war noch nie Teil einer Racing Community.

    Am Setup hab ich nicht viel gemacht, da ich mich damit auch nicht so sehr auskenne. Ich hab den Radiator wieder voll zugedreht und die Bremsbelüftung auf 15% (hab anschließend aber nicht auf die Bremsentemperaturen geachtet, vielleicht geht auch 0%^^), außerdem das Final Drive auf den kleinsten Wert - was sich augenscheinlich aber genau gar nicht ausgewirkt hat (meine bisherige Bestzeit hab ich mit standard Final Drive gefahren). Sonst hab ich nix gemacht, glaub ich.

    Und nein, pCars2 war kein Launenkauf, ich hab mich lange darauf gefreut. :D
     
  33. Stargaze seit 18.02 - 17 Uhr Papa!

    Stargaze
    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    9.709
    [​IMG]
    1:40:808
    Da ist sicherlich noch ne Sekunde drin, dann hörts aber auch auf bei mir.

    Heute Nachmittag werde ich auch die Tabelle aktualisieren, hatte vorher keine Zeit, sorry.
     
  34. Relo_C3 He scores! What a move!

    Relo_C3
    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    21.034
    Ort:
    Relo kommt nur Gutes.
    Gibt es eigentlich eine Time Trial Option oder macht ihr das alles unter "eigene Testsitzung (offline)"? Ich finde, die Menüs hätten sie etwas übersichtlicher gestalten können. :ugly:

    Gegen eure Zeiten (besonders mit diesen Oldschool-Biestern) habe ich sowieso keine Chance.
     
  35. Stargaze seit 18.02 - 17 Uhr Papa!

    Stargaze
    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    9.709
    Menüpunkt "Zeitfahren" ;)

    Gerade noch ein wenig Karriere gespielt die KI-Zeiten sind aber noch immer ordentlich verbuggt Sehe in Donington absolut kein Land, hab den KI Schwierigkeitsgrad jetzt Stufenweise von 80 auf 50% reduziert. das Ergebnis: Der erste fährt egal auf welcher Einstellungeine 1:19:5 - 1:19:8.
    Im Rennen bin ich der KI dann auf 50 um die Ohren gefahren (ca. 3 Sek pro Runde schneller (KI: 1:24-1:25)
     
  36. Ike Dummdidumm

    Ike
    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    3.716
    Time Trial findet sich unter'm Reiter Community.

    Und wirf doch nicht die Flinte ins Korn, bevor du's ausprobiert hast.^^


    Aber mal ne andere Frage: gehen bei euch Fahrhilfen im Time Trial? Bei mir sind ABS und TC "N/A", ich kann sie nicht anschalten. Und ja, ich hab sie in den Menüs aktiviert (mache nur üblicherweise TC manuell aus). Mit dem 488 GT3 in der letzten Challenge hat's mich nicht gestört, aber mit dem Camaro hab ich sehr schnell blockierende Räder - da fänd ich ein bissl ABS ganz nett.^^
    Vielleicht muss ich aber auch mal die Motorbremse höher stellen, damit der Arsch hinten bleibt. :ugly:
     
  37. Gausor Stöger 2.0

    Gausor
    Registriert seit:
    23. Juli 2001
    Beiträge:
    29.304
    Ort:
    Münster / NRW
    Das mit der Motorbremse ist verwirrend. Höhere Zahl ist da gleich weniger Motorbremse. Die Motorbremse bei dem Fahrzeug macht das Ding wahnsinnig nervös auf der Hinterachse beim Anbremsen. Bei den Fahrhilfen musst du vorher nicht auf Authentisch, sondern auf Voll stellen, dann kannst du sie nach belieben aktivieren und deaktivieren.
     
  38. Ike Dummdidumm

    Ike
    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    3.716
    Also ich bin mir relativ sicher, dass ich das so eingestellt hab. Und ich meine, ich habs während der letzten Challenge sogar überprüft und mich dann gewundert, wieso ich ABS und TC immer noch nicht nutzen kann (aber wie gesagt: mit dem Ferrari hat's mich nicht gestört). Aber ich schau mir das nochmal an...
     
  39. Gausor Stöger 2.0

    Gausor
    Registriert seit:
    23. Juli 2001
    Beiträge:
    29.304
    Ort:
    Münster / NRW
    So...1:40:367

    [​IMG]

    Aber das Teil auf der Strecke ist dann ja auch echt eine der größeren Herausforderungen. Viel schwieriger kann es ja kaum werden. Super fänd ich es noch, wenn es für das Hotlapping auch einen Modus gäbe, bei dem das Wetter anders ist. Regen z.B.

    Aber gut, in der B-Liga habe ich jetzt also die Führung übernommen. :wahn:
     
  40. aggressive sheep irgendwer mettes.

    aggressive sheep
    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    13.731
    Ich kann leider keine Zeit abliefern :heul:
     
Top