Stellaris

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Nimlod, 7. August 2015.

  1. Immortal technique

    Immortal technique
    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.804
    Hmm Titan und Dreadnoughts baue ich schon via Mod.
     
  2. Angelus_lul

    Angelus_lul
    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    400
    Ich spiele immer mit so wenigen Mods wie möglich :/ Ich vertrau' der Balance einfach überhaupt nicht. (Aber gut, wahrscheinlich ist sie besser als die "hauseigene") daher freue ich mich über neue Schiffsklassen.
     
  3. Akuma From Helli

    Akuma
    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    24.503
    Ort:
    GC CITY :D
    Ist sie allerdings werden bei mods meist auch die end-game-geschichten mit angepasst. Sprich geht man entsprechend vor bei mods kann man derbe in die fresse bekommen.
     
  4. tiger tank

    tiger tank
    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    1.796
    Wieder neue Teaser. An sich nichts Spektakuläres, aber wohl ein erster Ausblick auf das künftige Grenzsystem.

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  5. Alex86

    Alex86
    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    6.387
    Soll nicht erst das Kampfsystem überarbeitet werden?
    Darauf warte ich eigentlich ^^
     
  6. tiger tank

    tiger tank
    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    1.796
    Das Grenzsystem ist laut Wiz wohl schon seit Monaten ein Diskussionsthema. Und da das künftige Kampfsystem auch Kriege um bestimmte Systeme ermöglichen soll, gehört das wohl einfach mit dazu. :ugly:
     
  7. Rirre

    Rirre
    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    1.581
    Was ist bisher kein Thema? :ugly:?
     
  8. tiger tank

    tiger tank
    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    1.796
    Irgendwo muss man halt anfangen.
    :ugly:
     
  9. Oerst

    Oerst
    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    2.511
    Am Ende bleibt das Alles beim Alten und die haben nur die Außengrenzen besser sichtbar gemacht :ugly:

    Ich bin echt gespannt auf den Patch der das Kampfsystem überarbeitet. Der muss kostenlos kommen...aber was verkaufen sie als DLC dazu? Superwaffen? Größere Werften etc.? Bin echt gespannt...die DLC-Politik ist ja ohnehin nicht frei von Kritik, aber da könnten sie echt ne Menge Spieler gegen sich aufbringen wenn, falls da irgendwelche notwendigen Sachen quasi per DLC verkaufen und sagen "Hey seht hier - unser Get to War DLC - jetzt für 19,99€" :ugly:
     
  10. Emet

    Emet
    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    618
    Diese neuen Schiffsgrafiken gefallen mir nicht. Die gleiche Grafik für Zivil und Militär Schiffe? So wie es jetzt ist doch in Ordnung. Sollten halt nur die Symbole dran klatschen :nixblick:
     
  11. tiger tank

    tiger tank
    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    1.796
    Und nochmal zwei neue Teaser, bevor es nächste Woche wieder mit den regulären Entwicklertagebüchern weitergeht. Diesmal zu den überarbeiteten Raumhäfen/Festungen/Werften(?)

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  12. Akuma From Helli

    Akuma
    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    24.503
    Ort:
    GC CITY :D
    Hm sieht nach bau mehrerer schiffe gleichzeitig aus. Allerdings fehlen mir da Komfor-funktionen noch sowas wie mehrere gleichzeitig ansetzen zum beispiel.

    Das andere...mehr Module wären nett, mods könnens doch auch :uff:
     
  13. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    1.909
    Interessant das Verteidigungsplattformen jetzt von den Werften gebaut werden.
     
  14. Immortal technique

    Immortal technique
    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.804
    Wie findet ihr eigentlich das Armeesystem? Mir war das eigentlich von Anfang an schon zu hakelig in der Offensive. Ich finde die sollten via Forschung, direkt im Flottenverband integrierbar sein. Vor mir aus nur als Zahl (Grosse Schlachtschiffe mit Pods, die Animationen sind ja bereits vorhanden). Immer noch zusätzlich diese Armeeverbände umhersenden finde ich mühsam und umständlich. Kommt dazu, dass die Perfomance im Late End Bereich zusätzlich leidet.
     
  15. Jdizzle

    Jdizzle
    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    4.704
    Ist wie das ganze Kriegs-/Flottensystem ziemlich schlecht
     
  16. Xanatos*

    Xanatos*
    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    4.168
    Also Militärstationen bringen immer noch nichts...
    Habe ein Fortress mal nur mit Panzerung ausgestattet, dazu noch 4*+5% Hullpoints (die +10% hatte ich noch nicht) und 8* Large Kinetic Artillery oder wie die Dinger heißen. Dass die Waffen nicht viel gegen eine große Flotte bringen war mir klar, aber die Station hatte ca. 48.000 Hullpoints und 86% Schadensreduzierung durch die Panzerung und geht trotzdem noch unglaublich schnell drauf.

    Ich verwende die jetzt nur noch als Buff für Flotten. Leider sind die Effekte recht gering. Hier hätte ich gerne mehr oder stärkere Buff-Modifikationslots.
     
  17. Grotuk

    Grotuk
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    116
    Ich hoffe mal das wenigstens elektronische Kriegsführung seinen Einzug hält. Von sowas wie Flotten und Befhele für Flotten bzw. bestimmte Aufgaben erwarte ich doch schon gar nicht :D
     
  18. tiger tank

    tiger tank
    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    1.796
    Kommt wohl tatsächlich.

    [​IMG]
     
  19. tiger tank

    tiger tank
    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    1.796
    Erster Ausblick auf das neue Kampffsystem. Raumhäfen unterliegen wohl einem Limit und auch in Flotten kann nur eine bestimmte Anzahl von Schiffen vorhanden sein. Auf Nachfrage meinte Wiz zudem, dass man nicht alle Winzflotten in einem Blob rumschieben wird. Bin gespannt, worauf das hinauslaufen wird.

    Und ab Donnerstag postet dann wieder Ixal die News. :ugly:

    [​IMG]
     
  20. Akuma From Helli

    Akuma
    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    24.503
    Ort:
    GC CITY :D
    Da frag ich mich wie sie das einheitenlimit regeln wollen, grad da FE ja mit wenig schiffen mit viel feurkraft starten und man nur mit vielen schiffen kontern kann :hmm:
     
  21. Oerst

    Oerst
    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    2.511
    Nachher kommt das neue DD, ich bin echt gespannt! :yes:
     
  22. I3egga

    I3egga
    Registriert seit:
    14. Februar 2003
    Beiträge:
    581
  23. Emet

    Emet
    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    618
    Freu mich schon auf meine krasse Festung an einem Wurmloch mit Namen "Deep Space Nine"
     
  24. electric Ein M-A-S-S-I-V

    electric
    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    26.635
    Ort:
    Mystery Babylon
    Die sollen endlich Kuben für die Maschinen einführen :mad: :ugly:
     
  25. tiger tank

    tiger tank
    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    1.796
    Die Änderungen klingen sehr vielversprechend. BIn gespannt, was uns da alles in den nächsten Wochen noch alles erwartet. Wobei ich mir nicht ganz sicher bin, ob das mit den Außenposten nicht doch in etwas zu viel Micromanagement ausartet.
     
  26. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    1.909
    Interessant.

    Da Raumhäfen nicht zerstört werden können nehme ich an das der Bodenkampf mit dem entern von Raumhäfen ersetzt wird.
     
  27. Oerst

    Oerst
    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    2.511
    Das klingt echt nach einer wirklich großen Veränderung, ich bin gespannt.

    Was ich mich in dem Zusammenhang etwas stört ist z.B. Leviathans. Ich hab mir bisher immer das Gebiet um den Leviathan mit einem Outpost gesichert, sofern das möglich war. Das geht ja nun mehr oder weniger nicht mehr, da entfernte Outposts viel mehr Einfluss kosten und die ja eh nur in dem jeweiligen System gebaut werden können, was man sich holen will.

    Das macht Leviathans für mich doppelt "enttäuschend" wenn man so will...es spawnen eh nur immer ein paar von denen pro Partie und wenn ich Pech habe sind die dann weit weg von mir...auf der anderen Seite kann sich die AI diesen Systemen ja auch nicht mehr so einfach einverleiben...

    Ich mag Leviathans eigentl. sehr gern, sie könnten auch ruhig noch 1-2 neue hinzufügen, ich hab bei dem DLC nur immer das Gefühl ich habe 10€ bezahlt und bekomme den Content, wenn übnerhaupt, nur mit viel Glück zu sehen. Aber das liegt wohl einfach in der Natur des Spiels.
     
  28. I3egga

    I3egga
    Registriert seit:
    14. Februar 2003
    Beiträge:
    581
    Das "horizon signal" hatte ich beim letzten Spiel auch zum aller ersten Mal. Du hast wohl recht, liegt in der Natur des Spiels
     
  29. tiger tank

    tiger tank
    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    1.796
    Bodenkämpfe bleiben. Planeteninvasionen sind aber erst möglich, wenn die zum System gehörende Festung in irgendeiner Form ausgeschaltet wurde.

    edith: Bestimmte Himmelskörper werden wohl künftig Einfluss auf die Raumflotten haben.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2017
  30. I3egga

    I3egga
    Registriert seit:
    14. Februar 2003
    Beiträge:
    581
    Mal sehen ob die KI damit klar kommt, wenn das Wo eine wichtige Rolle beim Kampf spielt
     
  31. Ixalmaris

    Ixalmaris
    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    1.909
  32. Xanatos*

    Xanatos*
    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    4.168
    Aus strategischen Gründen halte ich Hyperlanes auch für die beste Lösung. Starte deshalb auch ab und zu Hyperlane-only-Runden.
    Werde Warp und Wurmlöcher aber sicherlich vermissen.

    Momentan befürchte ich, dass die Gateways im Late-Game eher für Verwirrung und Chaos sorgen werden.
     
  33. Jdizzle

    Jdizzle
    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    4.704
    Dann müssen sie aber Startpositionen etc überarbeiten.
    Keinen Bock wieder zwischen 2 FE zu kleben^^
     
  34. Immortal technique

    Immortal technique
    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.804
    Wargoals weg, nur noch eine FTL Method. Sounds perfect. Endlich wird auch die Gebietsplanung taktischer.

    Wenn die Devs dann einfach noch die Performance verbessern :epona:
     
  35. Oerst

    Oerst
    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    2.511
    Also laut Wiz brauchen die verschiedenen FTL-Typen im Endgame sehr viel Ressourcen und Performance, vielleicht wird allein daher etwas besser.

    Ich finde die Änderungen auch gut, das ewige Katz und Maus Spiel beim Krieg ist so nervig. Ich hoffe nur es wird mit den "Engstellen" nicht zu langweilig, weil sich jeder einigeln kann. Aber das kann man ja einstellen.

    Geht der Warscore komplett oder wird der nur überarbeitet?

    Im Forum geht es ja ganz schön ab...mache spinnen aber echt...:ugly:
     
  36. Rirre

    Rirre
    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    1.581
    Das mit den Hyperlanes ist super, wir spielen eh nur noch damit :ugly:
     
  37. electric Ein M-A-S-S-I-V

    electric
    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    26.635
    Ort:
    Mystery Babylon
    Ich Nachhinein empfinde ich das auch als gute Änderung. Damit existieren auch taktisch sinnvolle Systeme und man muss nicht alles mit Stationen zu pflastern. :hoch: Da es ja auch noch andere Möglichkeiten gibt, kommen vielleicht auch Überraschungsmomente zum Vorschein :hoch:
     
  38. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    38.312
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Sich auf Hyperlanes zu konzentrieren ist bestimmt sinnvoll, bringt das Spiel aber auch näher an andere Spiele des Genres. Ich kann nachvollziehen, warum sich Paradox dafür entschieden hat, aber Stellaris verliert damit eines seiner Alleinstellungsmerkmale.
     
  39. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    38.312
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Sich auf Hyperlanes zu konzentrieren ist bestimmt sinnvoll, bringt das Spiel aber auch näher an andere Spiele des Genres. Ich kann nachvollziehen, warum sich Paradox dafür entschieden hat, aber Stellaris verliert damit eines seiner Alleinstellungsmerkmale.
     
  40. Zauberpilz

    Zauberpilz
    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.668
    Wer spielt Stellaris denn taktisch? Bei den Kämpfen kommt es doch nur darauf an eine überlegene Flotte zu haben. Hab auch immer die Hyperlanes gehasst, weil die Ausbreitung und Erkundung behindern.Wenn man nur noch Hyperlanes benutzen darf, dann macht das nur Sinn wenn tatsächlich ausreichend Taktik ins Spiel kommt, woran ich aber noch zweifele.
     
Top