Zwischenfazit?

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von DotT, 15. Mai 2012.

  1. DotT

    DotT
    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    997
    Mag mal einer hier sein (differenziertes) Zwischenfazit posten? Im Moment lese ich nur einseitig begründete Extreme, die zwischen bestem Spiel aller Zeiten und größte Enttäuschung überhaupt pendeln. Dank Umzug komme ich leider nicht zum Spielen... :uff:
     
  2. Jerreck spuckt beim Sprechen

    Jerreck
    Registriert seit:
    16. September 2000
    Beiträge:
    49.653
    Nach den ersten drei Stunden ein typisches Diablo. Das lvl noch, dann hör ich auf, noch da hinten gucken und die Fähigkeit testen, ah doch noch kurz in die Stadt etc. ;)
     
  3. Aj171181

    Aj171181
    Registriert seit:
    7. September 2008
    Beiträge:
    122
    Wer Diablo 2 mochte, wird auch dieses Spiel mögen / lieben.

    Wer mit der Reihe und dem Genre nix anfangen kann, der wird es wohl auch diesmal nicht können.

    Ich persönlich bin absolut begeistert wie gut und das alles läuft.

    Meine Sorgen, eine dünne Story, kurzer Umfang, schlechte Server waren bislang (!) unbegründet.

    Wie man liest: Ich bin begeisert und meine Kumpels ebenfalls.
     
  4. igu Guest

    igu
    die ersten Stunden gefallen mir auch sehr gut. Der Diablo-Flow ist auf jeden Fall da.
    Bzgl. Charakterindividualisierung bin ich aber noch skeptisch- und gespannt.

    Meine Hoffnung ist ja immer noch, dass die items so vielfältig sind, dass man dadurch seinen Charakter individuell anpassen (ausrüsten) kann. Die ersten Uniques, die im AH aufgetaucht sind machen mich aber erneut skeptisch, da ich auf unique-items "bisher" keine einzigartigen Eigenschaften erkennen kann, sondern lediglich "überdurchschnittlich gute" Werte von normalen magischen Eigenschaften (+Attribute, +Angriffsgeschwindigkeit etc)

    (ein Bsp. sind etwa die guten alten "Frostbrand"-Handschuhe, die man trotz niedriger lvl. req. dank +40% Mana bis ins hohe Alter tragen konnnte...die neuen Frostbrand haben jedoch nichts "einzigartiges" an sich...)
     
  5. Superdomi Superdummi

    Superdomi
    Registriert seit:
    27. April 2001
    Beiträge:
    19.968
    das muss ich sagen ist auch meine Sorge. Bin mal ein paar Uniques überflogen, aber was wirklich Besonderes ist mir da nicht aufgefallen. Sehr schade :(
     
  6. xBudix Bullet for my Valentine!

    xBudix
    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    21.925
    Ort:
    Mianus xD
    Bis jetzt kann mich das Spiel noch nicht wirklich überzeugen, ich mag einfach die Umgebungsoptik des ersten Aktes so gar nicht. Nicht den Grafikstil an sich, sondern einfach die Umgebung. Ich hoffe das die andere Akte da besser sind, fand bei Diablo 2 z.b. Akt 2 und 5 mit abstand am coolsten. Sowas sorgt bei mir dafür das ich mich nicht so wirklich für ein Spiel begeistern kann.
     
  7. sgtluk3

    sgtluk3
    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    4.707
    grade Akt 2 und besonders Akt 3 bei D2 fand ich am schlechtesten...
    Die waren nur zum End hin gut wenn man in die Gräber musste bzw in das Verlies bei Akt 3.

    Fand Akt1, 4 und 5 am besten.

    Die umgebung beim neuen Akt 1 gefällt mir eigentlich soweit ganz gut. Da sieht man mal wieder dass sich über Geschmack streiten lässt.
    Ich konnte allerdings bisher auch nur die Beta spielen. Werde mich heute Abend überraschen lassen wie es weiterhin aussieht.
     
  8. Cas27

    Cas27
    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    3.651
    Bin jetzt anfang Akt2 und es ist halt Diablo und Blizzard. Nicht das beste Spiel ever, aber eben rund, spaßig, polished, ab und zu epic (Renderszenen), high production Value, netter Humor etc.

    Heute Abend wird dann Coop gezockt und es wird sicherlich rocken.
     
  9. xBudix Bullet for my Valentine!

    xBudix
    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    21.925
    Ort:
    Mianus xD
    Bin jetzt gerade kurz hinter dem Gebiet aus der Beta im Field of Mysery, das gefällt mir sowohl optisch als auch spielerisch schonmal deutlich besser als das was ich bisher gespielt habe. Hoffentlich geht das so weiter.
     
  10. Radio Zone Zerspannungsmechaniker

    Radio Zone
    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    5.451
    Hab heute morgen vor der Arbeit in ca. 3 Stunden den ersten Akt durchgespielt. Die Teile aus der Beta kannte ich schon und sie haben mich deshalb jetzt beim x-ten Durchgang nicht mehr wirklich vom Hocker gehauen. Den Rest des ersten Akts fand ich aber größtenteils ganz stimmig, vor allem die oberirdischen Gebiete und den letzten Dungeon. Vom zweiten Akt hab ich nur die ersten paar Meter gesehen, vom Stil her deutlicher Unterschied zum ersten Akt aber mir schon fast etwas zu hell und einfarbig.
     
  11. xBudix Bullet for my Valentine!

    xBudix
    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    21.925
    Ort:
    Mianus xD
    Wie sieht der 2. Akt denn aus? Gibt es irgendwo eine Übersicht dazu?
     
  12. INf

    INf
    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    141
    Schau mal in verschiedenen Foren nach, da gibt es sogar die ersten Screens vom besiegten Endgegner.
    http://us.battle.net/d3/en/forum/topic/4926864166?page=1
     
  13. UrielVentris

    UrielVentris
    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    2.040
    Nenne mir bitte ein anderes Spiel im Genre, welches das selbe Niveau besitzt wie Diablo 3. :fs:
     
  14. xBudix Bullet for my Valentine!

    xBudix
    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    21.925
    Ort:
    Mianus xD
    Hmmm, konnte in den zig Threads die da sind jetzt so auf den ersten Blick nichts finden.
     
  15. Superdomi Superdummi

    Superdomi
    Registriert seit:
    27. April 2001
    Beiträge:
    19.968
  16. INf

    INf
    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    141
    War nur ein Beispiel. Außerdem war es das Forum wo es den Screenshot gab, wo der Endgegner das erste mal besiegt worden ist. Siehe News.

    Klick dich einfach mal durch.
     
  17. INf

    INf
    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    141
    nicht wirklich :D
     
  18. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    13.632
  19. fabster ain't gonna call it

    fabster
    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    28.643
    Ort:
    gestern
    Negativ:
    - Kann über mein verdammichtes Wlan nicht akzeptabel mit 'ner Party spielen. Gestern Nacht hatte ich in der Spitze Pings von bis zu 400, im Schnitt so von 150. Allerdings geht's alleine oder zu zweit ganz gut (60er-Pings im Schnitt). Allerdings ist das wohl eher meiner Verbindung geschuldet. Werd' mir da noch'n langes Netzwerkkabel zur Abhilfe besorgen. :D
    - Mein Rechner schmiert jede halbe Stunde ab, weil meine Grafikkarte hoffnungslos überhitzt. Problem vorerst behoben, indem ich 'nen Ventilator neben das Gehäuse geknallt habe. Yet again: Auch das ist nur meiner Hardware geschuldet. :D
    - Bin jetzt auf Lvl 19 mitm Witch Doctor... und die Hälfte der Skills ist gefühlt komplett nutzlos.

    Positiv:
    - Der Templer ist durch seine Skills ganz brauchbar.
    - Einige Skills des WD gehen ziemlich ab.
    - Den Bosskampf von Akt1 fand ich ganz witzig. So mit dem Boden und so.
    - Keine Folianten und Tränke mehr! Wobei mir der Cooldown nach 'nem Trank fast zu lang ist.

    Mh?:
    - Storyspoiler:
    Caaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaain! :heul:
    - Irgendwie hab' ich das Gefühl, dass man weit weniger Monster umknüppelt als in D2 und die Areale weit kleiner sind.
     
  20. xBudix Bullet for my Valentine!

    xBudix
    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    21.925
    Ort:
    Mianus xD
    Das Gefühl habe ich im moment auch noch, find ich auch sehr schade da mir die offenen Außenareale bei Diablo 2 immer viel besser gefallen haben als die nervigen Dungeons und sowas.
     
  21. ZuffuluZ Guest

    ZuffuluZ
    Ich bin noch skeptisch und werde mit dem Kauf noch etwas warten. Ich gucke gerade diverse Streams und das meiste was ich sehe, gefällt mir eigentlich sehr gut - wenn da nicht diese eine Sache wäre! Nämlich die Langzeitmotivation. Ich bin noch nicht sicher, wo genau die herkommen soll.
    Es gibt zum Beispiel einen Stream, wo ein paar Leute seit Mitternacht spielen und jetzt nach ~15 Stunden auf lvl 50 sind. Soweit ich weiß, liegt das Levelmaximum immer noch bei 60, richtig? Wenn dem so ist, haben wir morgen oder übermorgen die ersten Charaktere auf Maxlevel. Es sei denn, die letzten Level brauchen EXTREM viel mehr Erfahrungspunkte als die vorherigen.
    Aber was dann? Dadurch dass man die Fähigkeiten jederzeit neu verteilen kann, muss man eigentlich nur jede Charakterklasse einmal auf lvl 60 spielen und schon hat man Zugriff auf alle Fähigkeiten. Man muss quasi nie wieder einen neuen Charakter erstellen und wird sich nur noch im höchsten Schwierigkeitsgrad bewegen.
    Und woher soll dann die Motivation kommen? Nur durchs Itemgrinden, um einen ohnehin schon starken Charakter noch stärker zu machen?
    Klar, das Itemgrinden war bei Diablo 2 auch extrem, aber wenigstens hatte man (fast) immer noch neue Level zu erreichen oder man konnte mit neu gefundenen Items neue Charaktere erstellen, die man erst noch leveln musste. Hier muss man die neuen Items einfach nur seinem Charakter geben und schnell die Fähigkeiten ändern und schon hat man einen neuen Build auf Maxlevel. Da fehlt mir irgendwie die Herausforderung. Oder übersehe ich da was?
     
  22. Radio Zone Zerspannungsmechaniker

    Radio Zone
    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    5.451
    Wie in Diablo2 spielt der Akt (zumindest auf dem ersten Metern die ich gesehen habe) in der Wüste. Alles ist sehr gleichförmig braun/gelb/Sandfarben. Der Screenshot hier gibt das imo ganz gut wieder:

    http://diablo3.ingame.de/files/2011/07/63424_530_397.jpg
     
  23. Halleluja gesperrter User

    Halleluja
    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    18.445
    Und Akt 3 spielt im Dschungel?
     
  24. UrielVentris

    UrielVentris
    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    2.040
    Gute antwort. :ugly:
     
  25. Schleiereule Turian Rebel Moderator

    Schleiereule
    Registriert seit:
    4. April 2000
    Beiträge:
    3.282
    Hab mir jetzt mal die Zwischensequenzen angeschaut (hab das Spiel nicht und werd's mir wohl auch in näherer Zeit eher nicht kaufen, aber Blizzards Rendersequenzen sind immer sehenswert, ob man's Spiel hat oder nicht ... zwar ist die Diablo Serie nicht für Story berühmt aber als Fan der ersten beiden Teile möchte man halt doch wissen, wie die Geschichte ausgeht :ugly: ) und die sind natürlich wie immer schick gemacht. Vor allem die eine Sequenz
    wo Tyrael seine Unsterblichkeit aufgibt
    fand ich sehr gelungen. Aber mal eine Frage: wie kommen denn die wichtigen Ereignisse im Spiel rüber? Einige Events werden nicht in den Rendersequenzen dargestellt, sondern anscheinend nur in Spielgrafik bzw. in Monologen. Z.B.
    Dass Diablo von Leah Besitz ergreift, und was das mit dem Dunklen Wanderer zu tun hat, wird, den Videos nach zu urteilen, vorgelesen. Wird das in der Spielgrafik in irgendeiner Weise reflektiert, oder wie sieht das aus?
    Auf mich wirkt das ja arg trocken ... irgendwie ganz Blizzard-untypisch (wenn man an SC2 oder sogar das uralte WC3 denkt)
     
  26. Hank J.

    Hank J.
    Registriert seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    17.702
  27. Halleluja gesperrter User

    Halleluja
    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    18.445
    Gegen Nox kommt auch Diablo 3 nicht an :yes:
     
  28. PayDay Bürger King

    PayDay
    Registriert seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    13.577
    Ort:
    Flensburg
    was ich mir gut vorstellen kann was später richtig nerfig wird ist die extrem lineare vorgegebene questreihe. es hat schon sein grund wieso man in d2 die quests übersprungen hat. geht so aber direkt nicht in d3, man kommt ja nichtmal weiter weil die npcs die türen öffnen.
    weiterhin droppt jeder boss nur 1x richtig gut, danach wird die dropchance drastisch reduziert. bleibt die frage was man dann macht wenn man hölle durch ist. eigentlich war das doch ziel des spiels weiterzuzocken und den char besser zu machen. nur wie wenn man dann kaum noch was finden kann wenn man durch ist?! man kann natürlich die handwerker hochzüchten, ka wie lange und wieviele mats man da versenken kann. ich hoffe mal richtig ordentlich das nicht jeder casual in 2 wochen auf der höchste handwerkerstufe ist.
     
  29. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    37.817
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Ich habe jetzt den ersten Akt durch. Es ist halt das erwartete Hack'n'slay, nicht mehr und nicht weniger. D3 ist auf siene Weise kurzweilig und hat die übliche Suchtspirale (den Gegner noch, die Kiste noch, den nächsten Wegpunkt, aber wenigstens den Akt zuende spielen).
    Wenn du gern D2 gespielt hast, fühlst du dich bei D3 sofort zu Hause, wenn du aber mit D2 oder generell mit dem Genre nicht warm wirst, dann ist D3 auch nichts für dich.

    Ausgehend vom ersten Akt würde ich das Spiel mit 8/10 bewerten.
     
  30. Suzi Q. kuschelt mit Mallory

    Suzi Q.
    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    52.413
  31. Enjoint

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    3.274
    Ich geb mal meine Kurzwertung ab

    Act 1 7/10
    Act 2 7/10
    Act 3 8/10
    Act 4 9/10
    Balancing der Klassen 5/10
    Itemdesign 9/10
    Schwierigkeit Normal 8/10
    Schwierigkeit Alptraum (Akt 2 bisher) 7/10

    so ich muss weitermachen und vor allem neues Fleisch auf den Grill werfen :ugly:
     
  32. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    13.632
    dungeon siege 3, ja.. da würde ich dir zustimmen.
    die anderen genannten spiele sind alle ziemlich gut.

    exactly und durch die höheren schwierigkeitsgrade. zumindest nach blizzards vorstellung. ob das dich selbst motiviert, is halt ne andere frage.
     
  33. UrielVentris

    UrielVentris
    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    2.040
    Alle ziemlich gut, aber außer Sacred und Titanquest sind sie nicht wirklich wie Diablo.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2012
  34. Hank J.

    Hank J.
    Registriert seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    17.702
    nein, sind sie nicht.
     
  35. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    13.632
    doch, sind sie.
     
  36. Radio Zone Zerspannungsmechaniker

    Radio Zone
    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    5.451
    Kingdoms of Amalur? Ernsthaft?
    Hast du diese, auf halbem Weg zwischen MMO und Hack&Slay verunglückte IP-Resteverwertung überhaupt mal gespielt?
     
  37. Sp00kyF0x

    Sp00kyF0x
    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    13.632
    jup, wie gesagt:
    das einzige spiel was da schlecht ist, ist ds3.
     
  38. Glutaeus Maximus

    Glutaeus Maximus
    Registriert seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    6.378
    balancing wie in wow? :ugly:
     
  39. Halleluja gesperrter User

    Halleluja
    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    18.445
    Nicht nur das... :ugly:
     
  40. J-Webb

    J-Webb
    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.471
    Vertippt, oder findest du Alptraum echt leichter als normal? :confused:
     
Top