30.000 Spieler & Begeisterung auf Steam: Remnant feiert starken Release

Massig gleichzeitig aktive Spieler kurz nach Launch: Der neue Soulslike-Shooter von Darksiders-3-Entwickler Gunfire schlägt auf Steam ein wie eine Bombe.

von Christian Just,
22.08.2019 17:33 Uhr

Remnant: From the Ashes ist auf Steam erschienen und erzeugt positive Resonanz bei den Spielern.Remnant: From the Ashes ist auf Steam erschienen und erzeugt positive Resonanz bei den Spielern.

Remnant: From the Ashes, der neue Third-Person-Shooter von Gunfire Games (bekannt für Darksiders 3), feiert auf Steam einen erfolgreichen Launch: Aktuell sind über 32.000 Spieler im endzeitlichen Ödland auf Monsterjagd - damit kommt Remnant auf ähnliche hohe Spielerzahlen wie das beliebte Free2Play-Spiel Dota Underlords und zugleich auf Platz 14 der meistgespielten Spiele auf Steam.

Aber nicht nur die Zahlen sind überraschend hoch, auch die Stimmung in der Community fällt sehr positiv aus: 89 Prozent der Nutzer-Reviews für Remnant: From the Ashes sind positiv.

So findet ihr die geheimen Waffen in Remnant: From the Ashes

Öfter sterben als in CS:GO

Spieler »dan1el« etwa gibt Remnant in seinem Review einen Daumen nach oben und führt als Grund eine im ersten Moment widersinnige Begründung an: »[Ich] sterbe hier öfter als in CS:GO.« Und in CS:GO stirbt man doch ziemlich regelmäßig.

Wahre Kenner wissen natürlich, dass ein Soulslike also umso besser gilt, je knackiger der Schwierigkeitsgrad ausfällt - so lange es nicht unfair wird! Remnant scheint das gut zu gelingen. Einigen ist Remnant dagegen offenbar noch nicht hart genug. So schreibt Spieler »Göffelofdoom« im Review verwundert: »Ich dachte, das wäre ein Souls-like. Warum gibt es ein Tutorial?« Einen Daumen hoch gibt's trotzdem.

Allgemein bekommt Remnant jede Menge Lob für das Spieldesign, die Performance, das gut umgesetzte Waffengefühl sowie spaßige Kampf-Gameplay. Auch Bugs sollen kaum auftreten. Nutzer »Trickshaw« fasst zusammen: »Dark Souls trifft auf Monster Hunter und Fallout. So hätte Hellgate: London aussehen können.« Allerdings stimmen nicht alle Spieler mit dieser Auffassung überein.

Remnant: From the Ashes - Launch-Trailer zum Endzeit-Shooter, den Steam-Spieler aktuell feiern 1:00 Remnant: From the Ashes - Launch-Trailer zum Endzeit-Shooter, den Steam-Spieler aktuell feiern

Nicht alles toll?

Die negativen Reviews sind auf Steam mit derzeit 11 Prozent klar in der Unterzahl, dennoch wird auch Kritik an Remnant: From the Ashes laut. So lesen wir heraus, dass die zufallsbasierten Level nicht alle Spieler überzeugen können.

Vieles auf den Maps würde sich wiederholen und ähnlich aussehen. Auch die Balance der Bosskämpfe sei nicht immer ausgewogen. So kritisiert etwa Spieler »Moon Punisher«:

"Ehrlich gesagt, ich wurde es leid, Bosskämpfe zu kämpfen, die mich mit Gegnern zuspammen. Einfach ausgedrückt, man tötet die Adds während eines Bosskampfes, sie kommen zurück und immer so weiter. Es ist ein endloser Strom von Adds. Ihr werdet im Mehrspieler-Modus spielen wollen, nur damit es eine andere Person gibt, die euch hilft, den Raum von allen Mobs zu befreien."

Spieler »Zedd« gibt Remnant ebenfalls einen Daumen nach unten und empfiehlt Interessenten: »Spielt auf eigene Gefahr! "Normal" ist schon lächerlich hart, wenn es um Bosse geht.« Auch Zedd kritisiert das Design der Bosskämpfe wegen zu vieler kleiner Extra-Gegner, während das Heilen und Verwenden von Boost-Items zu lange dauere.

Worum geht's in Remnant?

Die dämonische Saat ist los und zerbröselt Städte zu postapokalyptischen Einöden. Wir gehen allein oder im Dreier-Koop als Überbleibsel (engl. Remnant) der Menschheit los, um die Monster kräftig zu verdreschen und die Zukunft unserer Art zu sichern.

Um dem eigenen Studio-Namen auch gerecht zu werden, bringt Gunfire Games in Remnant nicht nur Nahkampfwaffen wie improvisierte Schwerter und schwere Eisenhämmer ins Spiel, sondern für jede Klasse auch eigene Schusswaffen wie Jagdgewehre, Schrotflinten und Pistolen. Unsere Waffen und Ausrüstung leveln wir immer weiter auf und bauen zudem eine Basis aus.

Habt ihr Remnant: From the Ashes auch schon gespielt und stimmt zu? Oder habt ihr eine ganz andere Meinung vom Spiel? Schreibt uns gerne in die Kommentare und diskutiert mit uns!

Remnant: From the Ashes - Video-Fazit: Verspricht der Shooter zu viel? 8:40 Remnant: From the Ashes - Video-Fazit: Verspricht der Shooter zu viel?


Kommentare(74)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen