3DO entlässt HOMM-Team

von Petra Schmitz,
16.04.2002 10:10 Uhr

Am vergangenen Freitag hat 3DO angeblich fast das gesamte Might & Magic-Team entlassen. Grund dafür sollen die anhaltenden finanziellen Probleme der Entwicklerfirma sein. Warum den Einsparungen aber gerade New World Computing zum Opfer fallen musste, ist bis jetzt noch nicht klar, haben die Kalifornier doch gerade erst Heroes of Might & Magic 4 fertiggestellt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen