9 Tage Counterstrike am Stück

von Peter Steinlechner,
31.03.2003 17:44 Uhr

Man kann es auch übertreiben: Laut dieser Meldung hat ein 14-Jähriger etwas zu lang Counterstrike gespielt: Angeblich fiel er erst nach neun durchwachten Tagen und Nächten in einem Internet-Cafe vom Hocker. Der Rumäne namens Michel Savin musste mit Entkräftungserscheinungen ins Krankenhaus gebracht werden. Was lustig klingt, ist es letztlich allerdings nicht. Seine besorgte Mutter: "Er hat hunderte von Schulstunden verpasst, er lügt und stiehlt, um ins Internet zu können."


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen