Activision kauft Wolfenstein-Macher

von Peter Steinlechner,
14.01.2002 17:32 Uhr

Der US-Publisher Activision besitzt ein neues Entwicklerstudio: Die Gray Matter Studios, Macher des Ego-Shooters Return to Castle Wolfenstein. Bislang hielt Activision 40 Prozent der Anteile, jetzt wechseln auch die restlichen 60 Prozent den Eigentümer. Alle entscheidenden Gray-Matter-Mitarbeiter haben langfristige Verträge unterschrieben.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen