Adventskalender 2019

Age of Empires 2 Definitive Edition: Beta startet für einige schon früher & via Steam

Auf der E3 2019 erhielten wir den ersten Blick auf die neue Grafik der AoE 2: Definitive Edition. Und bis zu Beta und Release dauert's nicht mehr lange.

von Maurice Weber,
12.06.2019 20:31 Uhr

Age of Empires 2 - E3-Trailer zeigt die neue Grafik der Definitive Edition 1:07 Age of Empires 2 - E3-Trailer zeigt die neue Grafik der Definitive Edition

Update vom 12.06.2019
Wie Microsoft via Pressemeldung bekanntgab, findet am 18. Juni eine Closed Beta zu Age of Empires 2: Definitive Edition mit 1.500 ausgewählten Teilnehmern auf Steam statt. Am 24. Juni folgt dann eine weitere, größere Welle Einladungen zur Beta. Genaue Zahlen wurden bei der zweiten Welle nicht genannt.

Um für die Beta in Betracht gezogen zu werden, müssen sich Nutzer beim »Age of Empires Insider Program« registrieren und das entsprechende Konto mit dem eigenen Steam-Account verknüpfen. Außerdem fordern die Entwickler eine aktuelle DxDiag von euch, um eure Hardware-Spezifikationen zu bestimmen.

Ursprüngliche Meldung:
So sieht sie also aus, die Age of Empires 2: Definitive Edition! Auf Microsofts E3-Pressekonferenz stellte der Publisher die Neuauflage des Strategie-Klassikers erstmals vor. Und verriet gleich einen groben Release-Zeitraum: Im Herbst 2019 ist es bereits soweit. Davor soll eine Beta stattfinden, für die man sich bereits auf der offiziellen Website anmelden kann.

Dem Trailer nach zu urteilen bietet die Age of Empires 2: Definitive Edition wie schon die Überarbeitung des ersten Teils neue 4k-Grafik. Es scheinen alle Einheiten frisch gestaltet und animiert worden zu sein. Allerdings wirkt die Erneuerung nicht ganz so tiefgreifend wie beim ersten Age of Empires, die Gebäude sehen ihre Original-Pendants teils noch sehr ähnlich oder wirken gar identisch. Sie weisen aber deutlich aufwendigere Zerstörungsanimationen auf.

Das Prunkstück des RTS-Museums: Unser Test zur ersten Age of Empires: Definitive Edition

Inhaltlich verspricht das Video eine völlig neue Kampagne, die letzten Khans. Aus einer vorherigen Ankündigung wissen wir außerdem bereits, dass die Age of Empires 2: Definitive Edition mindestens vier neue Zivilisationen beinhalten wird. Es bleibt aber offen, ob sie auch alle Feldzüge und Völker der HD Edition und ihrer Erweiterungen umfasst.

Diese Version skalierte ebenfalls die Auflösung des Klassikers hoch, verzichtete aber auf so tiefgreifende Verbesserungen wie neue Designs für jede einzelne Einheit. Dafür wurde sie nach Release stetig erweitert und ist inzwischen deutlich umfangreicher als das Originalspiel.

Im Lauf der E3 werden wir gewiss noch mehr über die Age of Empires 2: Definitive Edition erfahren, denn sie soll auf der Messe bereits spielbar sein. Wir halten euch auf dem Laufenden - schaut regelmäßig vorbei oder verfolgt unsere Berichterstattung direkt live auf Twitch:


Kommentare(45)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen