»Age of Empires 2, Warcraft 3, C&C - Das war die Zeit des Echtzeit-Booms« - Podcast: Stay Forever über GameStar 11/1999

Age of Empires 2, Warcraft 3 und Command & Conquer: Tiberian Sun waren die großen Themen der GameStar-Ausgabe 11/1999. Die GameStar-Veteranen Gunnar Lott und Christian Schmidt erinnern sich ans extradicke Heft.

von Michael Graf,
08.02.2019 08:00 Uhr

Christian Schmidt und Gunnar Lott erinnern sich an die GameStar-Ausgabe 11/1999.Christian Schmidt und Gunnar Lott erinnern sich an die GameStar-Ausgabe 11/1999.

Hach, Age of Empires 2 und Warcraft 3: Altgedienten Echtzeit-Strategen lässt die GameStar-Ausgabe 11/1999 fontänenweise Nostalgietränen aus den Augen rauschen. Oder - je nach Serien-Vorlieben - Tränen der Wut, weil trotz dieser beiden Schwergewichte der Konkurrent Command & Conquer: Tiberian Sun auf der Titelseite am häufigsten erwähnt wird. Womöglich, weil unser damaliger Chefredakteur Jörg Langer ein großer Fan von Command & Conquer war.

Mal reinhören? Hier gibt's alle Gratis-Folgen des GameStar-Podcasts
Gunnar Lott und Christian Schmidt waren damals als Redakteure mit an Bord und blättern in ihrem Podcast Stay Forever durch das 270 Seiten starke Heft. Mitglieder von GameStar Plus können sich die mit Anekdoten gespickte Heftkritik auch hier anhören: Einfach runterscrollen und auf »Play« drücken. Oder unseren RSS-Feed für Plus-User aufs Smartphone laden, da ist die Folge automatisch mit dabei.

Vor allem geht es um die wirklich wichtigen Fragen:

  • Wer ist Heinrich Knüppel von InterAct?
  • Was betet man im Altarfalz an?
  • Ist die Nutzung von Computerspielen bei GameStar-Lesern wirklich achtmal höher als im Bevölkerungsschnitt?
  • Warum lobt Christian die Ernter-KI von Command & Conquer?
  • Warum hat sich Gunnar beim Test von Homeworld so abgemüht?
  • Und warum prangert die GameStar geschönte Screenshots an, fälscht dann aber selbst welche?

Jörgs C&C-Vorliebe bedeutet nämlich nicht, dass wir unkritisch berichten - beispielsweise prangern wir in derselben Ausgabe geschönte C&C-Screenshots an. Wie die damals entstanden, erklärt übrigens der C&C-Miterfinder Louis Castle in unserem großen Report zum Aufstieg und Niedergang der C&C-Serie.

Zugleich gibt es jedoch gestellte Bilder von Age of Empires 2 im Heft, die unsere Redakteure selbst zusammengebastelt haben. Wie passt das zusammen?

Gamescom Together

Alle News, Videos und Spiele

Alle Infos zur gamescom

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen