Alice 3 - Erfinder American McGee: »Hört auf mich zu fragen, wendet euch an EA!«

Der Alice-Erfinder ist leicht angefressen. Mehrmals am Tag wird er nach eigenen Aussagen nach Alice 3 gefragt. Das Problem: Die Rechte liegen komplett bei Electronic Arts. Daher bittet er seine Fans, nicht ihn, sondern EA nach einer Fortsetzung zu fragen.

von Manuel Fritsch,
18.07.2017 17:57 Uhr

Seit 2011 fragen Fans von Alice: Madness Returns den Schöpfer nach einem dritten Teil. Dieser will die Frage nicht mehr beantworten müssen.Seit 2011 fragen Fans von Alice: Madness Returns den Schöpfer nach einem dritten Teil. Dieser will die Frage nicht mehr beantworten müssen.

Der Game-Designer American McGee wird nach eigenen Aussagen mehrmals am Tag über so ziemlich alle verfügbaren Kanäle nach einem dritten Teil der Spielserie Alice gefragt. Der zweite Teil Alice: Madness Returns ist 2011 erschienen, seitdem ist es still geworden um einen möglichen dritten Teil.

Doch McGee hat keine Lust mehr, die Frage nach Alice 3 zu beantworten. Aus diesem Grund hat er vor wenigen Tagen einen Blogpost veröffentlicht, um alle möglichen Fragen abzufangen. Sein Ziel ist es, dass dieser Post zukünftig direkt als erstes Suchergebnis bei Google auftaucht, damit er nicht mehr direkt danach befragt wird.

Crowdfunding ist keine Alternative

Seine kurze Aussage über den Verbleib: Man solle in Zukunft doch bitte den Publisher EA damit »nerven«, da die Rechte komplett bei ihnen liegen würden. Selbst wenn er wollte, dürfte er kein Crowdfunding oder irgendeine andere Form der alternativen Finanzierung starten, um ein Alice 3 ohne EA zu realisieren. Er habe keinerlei Kontrolle darüber, was EA mit der von ihm geschaffenen Figur vorhat oder plant.

"Please, stop asking me this question or questions in general related to a new Alice game. Again, I have no more control over this situation than you do. Tweet at EA."

Er habe nach wie vor große Lust, zusammen mit RJ Berg Alice 3 zu entwickeln, aber es sei an EA, das Projekt zu starten. Er ist allerdings zuversichtlich, dass das Spiel eines Tages (»noch bevor wir alle sterben«) realisiert werden wird.

Alice: Madness Returns - Launch-Trailer 2:03 Alice: Madness Returns - Launch-Trailer

Alice: Madness Returns - Screenshots ansehen


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen