Alle neuen EA-Spiele im Abo - Origin Access Premier angekündigt

Mit Origin Access Premier will EA alle neuen Spiele in einem Abo-Dienst anbieten. Die Zukunft des Gamings sieht der Publisher außerdem im Streaming.

von Maurice Weber,
09.06.2018 20:52 Uhr

Origin Access Premiere - EA stellt neuen Abo-Service für neue PC-Spiele vor 0:51 Origin Access Premiere - EA stellt neuen Abo-Service für neue PC-Spiele vor

EA hat auf der E3 einen neuen Abo-Service angekündigt: Origin Access Premier soll Zugriff auf alle neuen PC-Spiele des Publishers bieten. Los geht's mit Madden NFL 19, danach stoßen Spiele wie FIFA 19, Battlefield 5 und Anthem dazu. Das Abo soll 15 Dollar im Monat oder 100 Dollar im Jahr kosten.

Premier Access enthält neben den neuen Spielen auch alle Vorteile des bereits bekannten EA-Access-Programms. Das gibt Abonnenten Vorab-Zugriff auf neue Releases, allerdings müssen wir das volle Spiel hier nach der Trial-Version separat kaufen. Dazu kommt die Vault, die über 100 ältere EA-Spiele enthält. Origin Access Premier soll noch im Sommer 2018 an den Start gehen.

Alle Pressekonferenzen und unser Livestream-Programm in der Übersicht

Außerdem hat EA-Geschäftsführer Andrew Wilson verraten, dass EA an einer Streaming-Plattform arbeitet, mit der wir die Titel des Publishers direkt per Streaming spielen können. Diese sei aber noch nicht marktreif. Deswegen gibt es noch keinen Release-Termin.

Anthem - Gameplay-Demo von der E3 2018 zeigt Spielwelt, Kämpfe & mehr 4:18 Anthem - Gameplay-Demo von der E3 2018 zeigt Spielwelt, Kämpfe & mehr


Kommentare(50)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen