AMD Radeon-Grafikkarten - Neues Spiele-Bundle enthält Assassin's Creed: Odyssey

AMD hat ein neues Spiele-Bundle vorgestellt. Käufer von Radeon-Grafikkarten erhalten mit »Raise the Game« die Spiele Assassin's Creed: Odyssey, Strange Brigade und Star Control: Origins.

von Georg Wieselsberger,
09.08.2018 09:12 Uhr

AMDs Raise the Game enthält Spiele, die erst in Kürze erscheinen werden. (Bildquelle: AMD)AMDs Raise the Game enthält Spiele, die erst in Kürze erscheinen werden. (Bildquelle: AMD)

PC-Spieler, die sich eventuell eine aktuelle Radeon-Grafikkarte von AMD kaufen wollen, erhalten durch das neue Spiele-Bundle Raise the Game einen zusätzlichen Anreiz. Ungewöhnlich ist dabei, dass alle Titel im Bundle noch gar nicht erhältlich sind und damit einen recht hohen Gegenwert darstellen.

Die besten Grafikkarten für Spieler

Das Bundle enthält die drei noch nicht veröffentlichten Titel Strange Brigade (Release: 28. August), Star Control: Origins (20. September) und Assassin's Creed: Odyssey, das am 5. Oktober 2018 erscheinen soll. Der neue Titel der beliebten Ubisoft-Serie dürfte für die meisten Spieler das Highlight des Bundles darstellen. Assassin's Creed: Odyssey wurde in Zusammenarbeit mit AMD entwickelt und unterstützt DirectX 12.

Das neue Spiele-Bundle ist für fast alle aktuellen Modelle der Radeon-Serie gedacht: Radeon RX 570, Radeon RX 580, Radeon RX Vega 56 und Radeon RX Vega 64. Lediglich die kleinste Version Radeon RX 560 gehört nicht zu den berechtigten Produkten.

Außerdem muss die Grafikkarte bei einem der teilnehmenden Händler gekauft worden sein. Laut AMD sind das Alternate, Amazon, Arlt, Bora, Caseking, CSL, Cyberport, Hyrican, Mediamarkt, MIFCOM, Mindfactory, Notebooks Billiger, One.de und Saturn.

GameStar Plus: Datenschutz in Spielen - Ein Datenschatz zum Zugreifen

Wie bei AMD üblich, müssen sich Käufer der Grafikkarten auf der Aktions-Webseite AMD Rewards registrieren, damit der Kauf dort verifiziert werden kann. Sobald die neuen Spiele dann tatsächlich erhältlich sind, werden die entsprechenden Codes verschickt, die dann die Keys für Uplay und Steam freigeben.

Das Einlösen bei AMD muss bis zum 31. Dezember 2018 erfolgen. Das Raise-the-Game-Spiele-Bundle soll noch bis zum 3. November 2018 erhältlich sein, sofern die Vorräte an Codes bis dahin nicht aufgebraucht sind.

Grafikkarten-Kaufberatung - Unsere sechs Tipps helfen euch beim Kauf einer neuen Grafikkarte 5:49 Grafikkarten-Kaufberatung - Unsere sechs Tipps helfen euch beim Kauf einer neuen Grafikkarte


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen