Anno 1503

von GameStar Redaktion,
11.02.2000 19:28 Uhr

Wir präsentieren Ihnen als Weltpremiere die ersten Renderings der neuen Eingeborenenstämme in Anno 1503. Im Nachfolger des Aufbauspiels Anno 1602 will Sunflowers die Rolle der Eingeborenenstämme erweitern. So soll es diesmal neun Völker geben, mit denen der Spieler Handel treiben kann, darunter Indianer, Eskimos, Afrikaner, Beduinen, Mongolen und Azteken. Jeder der Stämme soll in einem anderen Lebensraum beheimatet sein und eigene Bedürfnisse und Eigenschaften haben.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen