Anthem Combo-Guide - Alle Kombo-Effekte, Primer-Fähigkeiten und Detonators

In unseren Kombo-Tipps zu Anthem erfahrt ihr, wie die Combos funktionieren und was ihr über Primer-Skills und Detonatoren wissen müsst.

von Christian Just,
19.02.2019 17:55 Uhr

Jeder Javelin in Anthem verfügt über eigene Primer-Skills und Detonator, um die mächtigen Kombos zu entfesseln.Jeder Javelin in Anthem verfügt über eigene Primer-Skills und Detonator, um die mächtigen Kombos zu entfesseln.

Die Kombos gehören zu den Gameplay-Mechaniken in Anthem, die das actionlastige Kampfsystem besonders belohnend machen. Die Kombinationsangriffe verursachen nämlich deutlich mehr Schaden als bloß die Summe der beiden Attacken.

In diesem Einsteiger-Guide liefern wir euch Erklärungen zu den Besonderheiten der Kombos, worin sich die vier Javelins Ranger, Colossus, Storm und Interceptor unterscheiden, sowie Tipps, wie ihr die Kombinationen am besten ausrüstet und spielt.

Anthem bietet grandiose Action - Aber sonst?

Allgemeine Tipps zu Kombos

Woran erkenne ich eine Kombo? Wenn euch eine Kombo gelingt, zeigt das Spiel zusätzlich zu den Schadenszahlen einen passenden Schriftzug an.

Bumm, Kombo! Am Schriftzug erkennt ihr, ob eure Kombo funktioniert hat.Bumm, Kombo! Am Schriftzug erkennt ihr, ob eure Kombo funktioniert hat.

Wie funktionieren Kombos? Die Kombos in Anthem laufen immer nach dem gleichen Grundprinzip von Primer (Vorbereiter) und Detonator (Auslöser) ab. Erst bereitet ihr einen Gegner mit bestimmten Angriffen für eine Kombo vor, dann löst ihr den Effekt mit einer weiteren speziellen Attacke aus.

Worauf müsst ihr achten? Wenn ihr sowohl eine Primer-Fähigkeit als auch einen Detonator-Angriff in eurem Javelin ausgerüstet habt, dreht sich im Kampf alles um das richtige Timing. Feuert erst einen Primer auf euren Gegner, beim Ranger zum Beispiel Giftpfeile, ausrüstbar in der Abschussvorrichtung des Javelins. Nun ist euer Gegner für eine Weile mit Säure bedeckt. Solange dieser Effekt aktiv ist, könnt ihr mit einem Detonator eine Kombo auslösen, beim Ranger etwa mit einer Splittergranate im Granaten-Slot des Javelins.

In der Schmiede rüstet ihr euren Javelin aus und bestimmt, welche Art von Kombos ihr später anwenden könnt.In der Schmiede rüstet ihr euren Javelin aus und bestimmt, welche Art von Kombos ihr später anwenden könnt.

Biowares Anthem-Experiment - Wie das Studio dem Singleplayer den Rücken kehrt

Bonus-Effekte

Welche Bonus-Effekte gibt es? Je nach gewähltem Javelin wirkt ein eigener Bonus-Effekt. Deshalb ist es wichtig, euch bewusst zu machen, welchen Spielstil ihr persönlich bevorzugt. Legt ihr beispielsweise Wert darauf, eine breite Fläche mit Schaden zu bedecken, ist der Colossus die richtige Wahl. Seid ihr gern mitten im Gefecht und wollt alle Gegner um euch herum besiegen, bietet sich der Interceptor an.

  • Combo-Bonus Ranger - Kritischer Zielschaden: Fügt dem einzelnen Ziel, das von eurer Kombination betroffen ist, erhöhten Schaden zu.
  • Combo-Bonus Colossus - Explosions-Wirkungsbereich: Fügt Gegnern in der Nähe des von eurer Kombination betroffenen Ziels Schaden zu.
  • Combo-Bonus Storm - Weiterleitung im Wirkungsbereich: Leitet alle elementaren Effekte des von eurer Kombination getroffenen Gegners an nahegelegene Feinde weiter.
  • Combo-Bonus Interceptor - Elementar-Aura: Eine Aura gibt den elementaren Effekt, der auf den getroffenen Feind wirkt, an alle Feinde in eurer Nähe weiter.

Alle Skills der Javeilns von Anthem im Überblick

Liste aller Primer und Detonator

Doch welche Skills und Angriffe der vier Javelins in Anthem haben welche Wirkung? Was muss man ausrüsten, um einen Primer zu erzeugen und was wiederum, um einen Detonator zu wirken? Twitter-Nutzer Matt Needler hat eine übersichtliche Grafik mit allen Angriffen veröffentlicht. Das Bild zeigt die Skills, unterteilt in alle vier Javelins und Waffenkategorien, versehen mit den Ingame-Symbolen, die euch in der Schmiede neben dem Namen der Skills sowie ingame im Hud angezeigt werden.

Hier erkennt ihr, ob euer Skill ein Primer oder ein Detonator ist.Hier erkennt ihr, ob euer Skill ein Primer oder ein Detonator ist.

Im folgenden Tweet sind alle Fähigkeiten und ihre jeweilige Wirkung in Anthem 1.0 aufgeführt. Der Kreis mit dem Punkt in der Mitte bezeichnet einen Primer, also eine Vorbereitungs-Attacke. Das Stern-Symbol dagegen kennzeichnet einen Detonator, also einen Skill, der den Kombo-Effekt auslöst. Zudem könnt ihr erkennen, ob der jeweilige Skill einen Elementar-Schaden wirkt.

Mithilfe der Grafik könnt ihr euch euren persönlichen Javelin-Build zusammenstellen - vorausgesetzt, ihr habt die benötigten Skills bereits gelootet oder könnt sie via Blaupause in der Schmiede selbst herstellen.

Mehr Guides und Infos zu Anthem gefällig? Schaut mal hier:
>>> Anthem - So löst ihr die Tomb-Herausforderungen
>>> Anthem - Liste aller Achievements zum Launch des Spiels

Bis sich unsere eigene Guide-Serie zu Anthem zum Full Release am 22. Februar 2019 gefüllt hat, führen wir in diesem Special die besten Quellen für Tipps und Tricks aus den Weiten des Internets auf:
>>> Anthem Guides - Die besten Quellen, wenn ihr Tipps und Tricks für Anthem sucht

Anthem - Test-Video zum Koop-Shooter von Bioware 11:04 Anthem - Test-Video zum Koop-Shooter von Bioware


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Anzeige

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen