Anthem im Wertungsspiegel - Wertungsschnitt von 62! Erste Tests zu Biowares Shooter fallen ernüchternd aus

Pünktlich zum Release von Anthem gehen die ersten Reviews und Wertungen online. Die internationale Presse ist sich einig, dass der Shooter zum Start noch große Schwächen hat.

von Michael Herold,
22.02.2019 13:30 Uhr

Mit den Javelins durch die Welt von Anthem fliegen macht mächtig Laune, dafür ziiehen Bugs und eine schlechte Story die Wertungen des Shooters aber wieder nach unten.Mit den Javelins durch die Welt von Anthem fliegen macht mächtig Laune, dafür ziiehen Bugs und eine schlechte Story die Wertungen des Shooters aber wieder nach unten.

Biowares neuer Loot-Shooter Anthem ist da und zum Release am 22. Februar finden sich in den Weiten des Internets bereits die ersten Test-Wertungen. Und falls ihr euch sehr auf das Koop-Abenteuer gefreut habt, dann werden euch die internationalen Reviews wohl ein wenig enttäuschen: Aktuell liegt der Metacritic-Durchschnitt von Anthem bei gerade einmal 62 (Stand: 22. Februar, 13:30 Uhr).

Mit unserer GameStar-Wertung von 67 liegen wir damit sogar fünf Punkte über dem Schnitt, aber unser Test ist sich mit den meisten der bislang 18 veröffentlichten PC-Tests einig: So fantastisch Anthem auch aussieht und so viel Spaß die Javelin-Kämpfe machen, zumindest in seinem momentanen Release-Zustand enttäuscht das Spiel noch. Unser Fazit lautet deshalb:

"Anthem ist ein wunderschöner Loot-Shooter, doch die belanglose Story, der (noch zu) geringe Umfang und die vielen Bugs kosten viele Pluspunkte."

Hier geht's zum kompletten GameStar-Test von Anthem

Internationale Wertungen im Überblick

Hier die Übersicht der größeren Publikationen, die bisher eine Testwertung zur PC-Version von Anthem vergeben haben:

Publikation

Wertung

67

70

70

IGN

65

65

6 / 10

3 / 5

55

2,5 / 5

2,5 / 5

2 / 5

62

Anthem - Screenshots ansehen

Stimmen der Tester

Damit ihr nicht nur die bloßen Zahlen zu lesen bekommt, haben wir hier auch noch ein paar Zitate aus den Tests für euch zusammengestellt. James Duggan von IGN schreibt in seinem Fazit zum Beispiel, dass Bioware sowohl beim Bugfixing, als auch in Sachen Abwechslung und Balance noch viel Arbeit in Anthem stecken muss:

"Anthem hat spannende Kämpfe, aber es spart sich zu viel von seinem ohnehin geringen Content für das Endgame auf. Deshalb wird die unstimmige Story zu langweiligem und repetitivem Grind."

Steven Messner von PCGamer bescheinigt Anthem zwar eine herausragende Grafik, aber der schöne Schein könne trotzdem nicht lange bestehen:

"Anthem kann nur mit dem Momentum des beeindruckenden ersten Eindrucks überzeugen, das es beim Spielen erzeugt. Sobald dieser Geruch des neuen Spiels aber verflogen ist, habe ich Anthem als abgekupferte, verbuggte und teilweise sogar ärgerlich seelenlose Welt gesehen, der es nicht gelingt, Biowares einzigartige Geschichten mit einem Koop-RPG-Shooter unter einen Hut zu bringen."

Was ist nur aus Bioware, EA und Blizzard geworden? - Warum alte Marken und große Namen stolpern PLUS 27:25 Was ist nur aus Bioware, EA und Blizzard geworden? - Warum alte Marken und große Namen stolpern

Kallie Plagge von GameSpot lobt die vielversprechenden Ansätze von Anthem, trotzdem könne man beim Spielen nie so richtig das Gefühl der Enttäuschung loswerden:

"Anthem hat gute Ideen, aber es quält sich selbst bei deren Umsetzung. Es ist ein Koop-Spiel, das am besten funktioniert, wenn niemand spricht. Es begräbt wirklich interessante Momente mit seinen Charakteren und stellt stattdessen seine unverständlichsten Geschichten in den Vordergrund. Sein Kampfsystem ist fantastisch, bis man zu den Bosskämpfen kommt und man merkt, dass man in seinen Möglichkeiten wieder beschnitten wurde. Selbst das einfache und berauschende Fliegen wird regelmäßig von den Einschränkungen der Javelins unterbrochen. Man kann das Gefühl der Enttäuschung nie wirklich abschütteln, weil man selbst während der guten Teile von Anthem immer weiß, dass man irgendwann garantiert wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt wird."

Was haltet ihr von Anthem? Bietet der Loot-Shooter eurer Meinung nach mehr als nur schöne Optik oder habt ihr von vornherein gewusst, dass so ein Service Game von den Rollenspiel-Machern von Bioware nicht funktionieren kann? Schreibt uns eure Meinung zu Biowares Shooter gerne in die Kommentare!

Biowares Experiment ist gescheitert - Alles zu Anthem bei GameStar Plus

Anthem - Test-Video zum Koop-Shooter von Bioware 11:04 Anthem - Test-Video zum Koop-Shooter von Bioware


Kommentare(582)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen