AOpen - EY855-Barebone für Pentium M

von Patrick Zahnleiter,
16.12.2004 19:30 Uhr

AOpen hat den ersten hauseigenen Pentium-M-Barebone vorgestellt. Der XC Cube EY855 ist für Intel-CPUs bis 2 GHz ausgelegt. Die maximale Speicherausstattung liegt bei 2 GByte. Der Mini-PC ist auf einen ultra-leisen Betrieb ausgelegt, der erst durch stromsparende Komponenten umgesetzt werden konnte. Ein AG-Port und ein PCI-Slot steht für Erweiterungskarten zur Verfügung. Deren Stromversorgung sichert das 275-Watt-Netzteil. Noch diesen Monat soll der Quader in den Handel kommen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen