Apex Legends - Battle Pass angeblich in einer kostenlosen und einer Premium-Version

Der Battle Pass von Apex Legends wird sich Dataminern zufolge an denen anderer Battle-Royale-Spiele orientieren. Neben einer kostenlosen Variante gebe es eine Diamant-Version.

von Mathias Dietrich,
19.02.2019 10:38 Uhr

Dataminern zufolge wird Apex Legends zwei verschiedene Battle-Pass-Arten besitzen.Dataminern zufolge wird Apex Legends zwei verschiedene Battle-Pass-Arten besitzen.

Derzeit finanziert sich der Battle-Royale-Hit Apex Legends über rein kosmetische Mikrotransaktionen. In Zukunft wird es noch einen Battle Pass geben. Ersten Gerüchten zufolge gibt es den, wie auch bei Fortnite, in zwei Ausführungen: kostenlos und in einer kostenpflichtigen Premium-Variante.

Diese Information will die Seite GamingIntel von einem Dataminer erhalten haben. Die Battle-Pass-Modelle gehen aus einigen Texteinträgen in den Dateien des Spiels hervor. In denen gibt es zwei Zeilen. Neben einem Reward-Button mit Kennzeichnung »Free«, existiert beim Battle-Pass-Status zudem ein »Diamant Level«.

»Free« erklärt sich von selbst. Einige der Belohnungen werdet ihr durch normales Spielen abholen können, ohne Geld einsetzen zu müssen. »Diamant« hingegen könnte auf eine bezahlte Premium-Version des Battle Pass hinweisen. Genießt diese Informationen aber bitte mit Vorsicht, schließlich stammen sie nicht aus einer offiziellen Quelle.

Was erwartet uns in der Zukunft von Apex Legends?

Bisher ist noch unbekannt, welche konkreten Inhalte wir über den Battle Pass beziehen können. Und auch dessen Kosten hat der Entwickler noch nicht bekannt gegeben. Erst kürzlich sorgten die Mikrotransaktionen aufgrund ihrer Preisgestaltung für Unmut in der Community.

Die groben Inhalte der ersten vier Seasons sind bereits offiziell bekannt. In der ersten, die am 1. März beginnt, wird es neben dem ersten Battle Pass auch neue Legenden, Waffen und Loot geben. Zu den Details existieren noch keine offiziellen Informationen, dafür aber einige Gerüchte.

Leaks zufolge können die Waffen Havoc, L-STAR und die CAR-Maschinenpistole ins Spiel kommen. In Sachen neue Legenden sind Octane und Wattson heiße Anwärter. Ersterer hat eine Injektion, deren genaue Funktion noch unbekannt ist. Bereits im ersten Titanfall existierte jedoch ein Stimpak, das eure Bewegungsgeschwindigkeit und Lebensregeneration erhöhte. Letzterer hat eine »Tesla Trap« genannte Elektrofalle.

Plus-Report: Battle Royale: Woher kommt das Phänomen? - Erfolg auf Leben und Tod

Apex Legends - Video: Für wen sich EAs Battle Royale lohnt 6:12 Apex Legends - Video: Für wen sich EAs Battle Royale lohnt

Apex Legends - Screenshots aus der PC-Version ansehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen