Apex Legends - Guide: So levelt ihr schnell den Battle Pass

Im Guide verraten wir euch die besten Tipps, wie ihr schnell Erfahrungspunkte für den Battle Pass von Apex Legends sammelt.

von Stefan Köhler,
25.03.2019 13:13 Uhr

Um schneller Battle-Pass-Punkte einzustreichen, müsst ihr alle Legenden spielen.Um schneller Battle-Pass-Punkte einzustreichen, müsst ihr alle Legenden spielen.

Über 100 Level müsst ihr aufsteigen, um alle Season-1-Inhalte von Apex Legends einstreichen zu können. Und wer seit Season-Start bereits fleißig seinen Battle Pass levelt, der weiß: Das dauert.

Denn die Battle-Pass-EP tröpfeln nur langsam rein und werden nicht wie die normalen Erfahrungspunkte verrechnet. Damit ihr trotzdem schnell an eure Belohnungen kommt, haben wir einen Guide zum schnelleren Leveln des Battle Pass zusammengestellt.

Apex Legends: Wild Frontiers - Alles zu Season 01, Battle Pass und Octane

Wissen, was Battle-Pass-Punkte gibt

Erfahrungspunkte werden euch für viele verschiedene Aktionen angerechnet, Battle-Pass-Punkte gibt es nur in vier Kategorien:

  • Wöchentlicher Legenden-Bonus
  • Täglicher Legenden-Killbonus
  • Erhaltene Match-EP
  • Freunde-Bonus

Apex Legends - Trailer: Season 01, Octane und Battle Pass sind da! 1:11 Apex Legends - Trailer: Season 01, Octane und Battle Pass sind da!

Was bedeuten die Punkte-Kategorien?

Tägliche und wöchentliche Punkte gut und schön, aber wie viele Battle-Pass-Punkte gibt es nun konkret auf welche Aktion?

  • Täglicher Legenden-Killbonus (9 x 500 Punkte): Ihr erhaltet für den ersten Abschuss des Tages mit jeder Legende 500 Punkte, maximal also 4.500 Punkte täglich.
  • Wöchentlicher Legenden-Bonus (9 x 25.000 Punkte): Ihr erhaltet 3 Punkte pro Sekunde, in der ihr oder eines eurer Teammitglieder am Leben ist. Ihr könnt tot und aus dem Spiel sein, solange eure Mitspieler aber noch aktiv sind und ihr das Match nicht verlasst, dreht sich euer Zähler weiter.

Ob ihr noch für eine bestimmte Legende Bonuspunkte für Spielzeit erhalten könnt, erfahrt ihr im Battle-Pass-Menü unter der Legenden-Übersicht.Ob ihr noch für eine bestimmte Legende Bonuspunkte für Spielzeit erhalten könnt, erfahrt ihr im Battle-Pass-Menü unter der Legenden-Übersicht.

  • Ihr könnt so maximal 25.000 Punkte pro Woche mit jeder Legende machen, das macht bei 9 Legenden 225.000 Punkte pro Woche. Wie viele Punkte ihr bereits mit den Legenden erspielt habt, seht ihr im Battle-Pass-Menü nach einem Klick auf die Legenden-Schaltfläche oben rechts.
  • Erhaltene Match-EP: Die normal Match-Erfahrungspunkte werden ebenfalls verrechnet. Hier zählen überlebte Sekunden, Abschüsse, Schaden, Wiederbelebungen, ob ihr der Champion seid oder ihn auschaltet, eure Platzierung und ob ihr mit Freunden spielt.
  • Freunde-Bonus: Ab Stufe 12 erhaltet ihr etwa alle 10 Stufen einen 2,5-Prozent-Bonus auf überlebte Spielzeit, wenn ihr mit Freunden zusammenspielt. Insgesamt sind 10 dieser Booster für maximal 25 Prozent Bonuspunkte freischaltbar und der Bonus stapelt sich bei mehreren Freunden mit Battle Pass.

Apex Legends - Trailer: So abgedreht ist die neue Legende Octane 0:52 Apex Legends - Trailer: So abgedreht ist die neue Legende Octane

Wie levele ich schneller den Battle Pass?

Damit ihr effektiv euren Battle Pass aufleveln könnt, müsst ihr nun folgende Schritte beachten:

  • Spielt jede Legende täglich uns erzielt jeweils wenigstens einen Abschuss für eure Bonuspunkte. Falls ihr nicht viel Zeit dafür aufwenden wollt, könnt ihr aggressiv in Todeszonen wie Schädelstadt oder Bunker abspringen und euch einen Kill holen. Mit hoher Wahrscheinlichkeit sterbt ihr dort auch schnell, so könnt ihr eure Legenden sehr flott abarbeiten.
  • Spielt wöchentlich alle Legenden für den Legenden-Bonus. Für 25.000 Punkte sind das fast 21 Stunden reine Spielzeit pro Charakter. Euer Limit vollzukriegen, könnte je nach vorhandener Spielzeit schwierig werden. Solltet ihr euch nur auf einen Hauptcharakter beschränken, werdet ihr wahrscheinlich so langsam leveln, dass ihr in den drei Monaten der Season 1 nicht die Maximalstufe erreicht.

Vom Booster profitiert ihr, wenn ihr mit Freunden spielt.Vom Booster profitiert ihr, wenn ihr mit Freunden spielt.

  • Spielt mit Freunden: Ihr profitiert von den Battle-Pass-Boosts ab Stufe 12, wenn ihr mit Freunden spielt und diese ebenfalls den Boost mitbringen. Je mehr Freunde und je höher die Battle-Pass-Stufe, umso größer euer Vorteil.
  • Überleben ist alles: Die mit Abstand meisten Punkte gibt es sowohl aus den Match-Erfahrungspunkten, als auch aus den Battle-Pass-Punkten, wenn ihr lange überlebt. Mit dem wöchentlichen Legenden-Bonus erhaltet ihr pro Minute 360 Punkte, solange ein Spieler eures Teams am Leben ist. Und das ohne Freunde-Bonus aus den Boostern ab Stufe 12. Abschüsse sind dagegen nur 50 Punkte wert, pro 100 angerichteten Schaden kriegt ihr 25 Punkte, der Sieg wirft 900 Punkte ab.

    Ja, natürlich wollt ihr gewinnen und besonders viel Action erleben, am Ende wird eure reine Spielzeit aber den Großteil eure Battle-Pass-Punkte ausmachen. Aber je länger ihr am Leben seid, umso mehr wächst ja auch eure Siegchance.

Haltet ihr euch an diese Tipps, könnt ihr euren Battle Pass schnellstmöglich leveln und so die maximalen Belohnungen rausholen.

Apex Legends - Video-Guide: Die besten Waffen vor Season 1 im Ranking 13:09 Apex Legends - Video-Guide: Die besten Waffen vor Season 1 im Ranking


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen