Das Apple MacBook Pro mit M1-Chip gibt es jetzt im Angebot deutlich günstiger [Anzeige]

Bei ebay gibt es im Angebot das Apple MacBook Pro (2020) mit dem M1-Chip zum aktuellen Bestpreis.

von GameStar Deals ,
26.04.2022 14:00 Uhr

Ein sehr leistungsfähiges Notebook für Office-Arbeiten und Anwendungen wie Photoshop, Premiere Pro und ähnliches muss nicht mehrere tausend Euro kosten. Bei ebay gibt es im Angebot nun das Apple MacBook Pro mit 13 Zoll aus dem Jahr 2020. Dieses Modell setzt auf den M1-Chip, der mit seinem 8-Core-CPU und seiner 8-Core-GPU für eine enorme Leistung in den genannten Bereichen sorgt.

So gut ist das Angebot: Ihr erhaltet das MacBook Pro 2020 für nur 1.099,90 Euro. Das ist der aktuelle Bestpreis für das Modell und rund 60 Euro günstiger als der nächstbeste Anbieter.

Apple MacBook Pro M1 bei ebay kaufen

Das ist der Verkäufer: Verkauft wird es auf ebay von der Gravis GmbH. Einem Computer-Händler aus Berlin, dessen Shop ihr auch unter gravis.de findet. Dort ist das MacBook allerdings teurer als bei ebay. Es ist ein vertrauenswürdiger und richtiger Händler, der auf ebay eine sehr gute Bewertung von 99,6 Prozent bei fast 80.000 Bewertungen hat.

Das hat das MacBook Pro 2020 zu bieten

Der sehr leistungsfähige M1-Chip ist das Herz des MacBook Pros von 2020. Mit ihm sind jegliche Office-Arbeiten kein Problem. Neben dem M1-Chip sind 8 GB RAM und eine 256 GB SSD verbaut. Das 13 Zoll Retina-Display mit 500 Nits setzt auf eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel. Besonders interessant ist das MacBook Pro zudem für alle, die viel unterwegs sind, denn die Akkulaufzeit liegt bei sehr guten 20 Stunden.

Die aktive Kühlung ist darüber hinaus sehr effizient und leise. Das MacBook Pro wird entsprechend nicht heiß und ihr hört die Lüfter nicht. Schlussendlich gehört eine HD-Kamera ebenfalls zum Leistungsumfang des MacBook Pro, womit Videokonferenzen und Videocalls kein Problem sind.

Apple MacBook Pro M1 bei ebay kaufen

Was das MacBook Pro 2020 leisten kann, hat sich der YouTuber Technikfaultier damals zu Release genauer angeschaut und er kommt im nachfolgenden Video zu einem sehr positiven Fazit.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Einige auf dieser Seite eingebaute Links sind Affiliate-Links. Beim Kauf über diese Links erhält GameStar je nach Anbieter eine kleine Provision ohne Auswirkung auf den Preis. Mehr Infos.