Adventskalender 2019

Apple stellt vor: iPhone 11 und 11 Pro (Max) im Detail mit Release und Preisen, dazu Apple Arcade und TV Plus

Das Apple Special Event am 10. September 2019 hatte jede Menge Neuigkeiten für Apple-Fans zu bieten. Wir fassen die Details zusammen.

von Sara Petzold,
10.09.2019 21:28 Uhr

Apple kündigte im Rahmen der September-2019-Keynote erwartungsgemäß drei neue iPhone-Modelle an, dazu gab es konkrete Infos zum Gaming-Abo Apple Arcade, zur Apple Watch 5 und mehr. Apple kündigte im Rahmen der September-2019-Keynote erwartungsgemäß drei neue iPhone-Modelle an, dazu gab es konkrete Infos zum Gaming-Abo Apple Arcade, zur Apple Watch 5 und mehr.

Apple schöpft beim eben zu Ende gegangenen Keynote-Event am 10. September 2019 aus dem Vollen: Neben diversen Neuigkeiten zu Apple Arcade und Apple TV Plus gab es mit iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max die erwarteten neuen iPhone-Modelle im Detail zu sehen.

Wir haben für euch alle Details vom Event und zu den neuen Diensten und Geräten zusammengefasst.

iPhone 11 - Mehr Leistung, bessere Kamera

Nach diversen Infos, etwa zur neuen Apple Watch (siehe unten) folgte endlich das, worauf die meisten gewartet haben dürften: das neue iPhone 11. Letzteres wird in sechs unterschiedlichen Farben auf den Markt kommen und folgendermaßen ausgestattet sein:

  • Gehäuse in sechs Farben (weiß, pink, blau, rot, schwarz, gelb)
  • 6,1 Zoll Liquid Retina Display mit Dolby Atmos
  • Kamera: 12 MP Weitwinkel-Kamera (26 mm f/1,8) und 12MP Ultra-Weitwinkel-Kamera (13mm f/2,4 mit 120° Blickwinkel), semantisches Rendering für realistischere Fotos, Portrait Modus auch für Haustiere, Nachtmodus, Wechsel zwischen Wide- und Ultra-Weitwinkel-Kamera im Videomodus
  • 12MP TrueDepth-Frontkamera inklusve 4K-Video mit 30fps und Slow-Motion-Video
  • Performance: A13 Bionic Chip (laut Apple schnellste Smartphone CPU und GPU überhaupt)
  • Akku: längste Akkulaufzeit eines iPhones - eine Stunde mehr als iPhone XR
  • WiFi 6
  • IP68 Zertifizierung
  • soll bis zu 30 Minuten in maximal 2 Meter tiefem Wasser aushalten

iPhone 11 Pro - Pro-Hardware für Professionals

Apple wäre nicht Apple, wenn es das iPhone 11 nicht auch als Premium-Version anbieten würde. Die beiden Modelle tragen erstmals das Affix »Pro« und bieten laut Apple professionelle Hardware auf Top-Niveau:

  • Gehäuse aus Stainless Steel, Farben: midnight green, space grey, silver, gold
  • Display iPhone 11 Pro: 5,8 Zoll Super Retina XDR Display (2436x1125 Pixel, 458 ppi) mit Dolby Vision und Dolby Atmos
  • Display iPhone 11 Pro Max: 6,5 Zoll Super Retina XDR Display (2688x1242 Pixel, 458 ppi) mit Dolby Vision und Dolby Atmos
  • Akku: Akkulaufzeit bis zu vier Stunden mehr als iPhone XS, Pro Max fünf Stunden mehr als iPhone XS, neuer Fast-Charge-Adapter
  • Kamera: drei Linsen (12MP Weitwinkel-Kamera mit 26mm f/1.8, 12MP Teleobjektiv mit 52mm f/2.0 und 12MP Ultra-Weitwinkel-Kamera mit 13mm f/2.4), 4K-Auflösung in Front-Kamera mit bis zu 60fps
  • Deep Fusion: Machine-Learning zur Fotoverbesserung, schießt neun Bilder und setzt aus den Pixeln ein besonders detailreiches Gesamtbild zusammen
  • Kamera-App bietet neue Bildbearbeitungsoptionen
  • IP68 Zertifizierung
  • soll bis zu 30 Minuten in maximal 4 Meter tiefem Wasser aushalten

iPhone 11 - Preise und Verfügbarkeit

Alle drei neuen iPhone-Modelle sind ab Freitag, dem 13. September 2019 um 13 Uhr deutscher Zeit offiziell vorbestellbar. Sie sollen bereits am 20. September 2019 auf den Markt kommen.

Außerdem fährt Apple eine neue Preisstrategie und bietet das iPhone 11 für 699 US-Dollar an, während nun das iPhone 8 für 449 US-Dollar und das iPhone XR für 599 US-Dollar zu haben sein werden.

Das iPhone 11 Pro kostet 999 US-Dollar, das iPhone 11 Pro Max schlägt mit 1.099 US-Dollar zu Buche.

Apple Arcade - Konami, Capcom und mehr an Bord

Das Spiele-Abo Apple Arcade wird zum Start über mehr als 100 Exklusiv-Titel verfügen. Es gab folgende Infos zu dem neuen Abo-Service:

  • über 100 exklusive Spiele zum Release
  • Zugriff über Arcade-Tab im App-Store
  • Exklusivtitel von Konami: Frogger (inklusive Physiksimulation und Power-Ups, Spielziel: sich selbst und andere Frösche in den Levels retten)
  • Exklusivtitel von Capcom: Into the Depths (als Taucher im Wasser unterwegs, Kampf gegen riesige Monster)
  • Exklusivtitel von Annapurna Interactive: Renn-Musikspiel
  • Starttermin: 19. September 2019 weltweit
  • Preis: 4,99 US-Dollar/Monat als Family-Subscription, 1-Monat Free Trial zum Launch

Apple TV Plus - Ein Jahr kostenlos für iPhone-Käufer

Apple TV Plus trat während des Events nur kurz in Erscheinung. Es gab einen ersten Trailer zu der Sci-Fi-Serie See zu sehen. Außerdem gab Apple weitere Details zum Starttermin und zum Preis von Apple TV Plus bekannt:

  • Start: 1. November 2019 weltweit, neue Inhalte sollen jeden Monat hinzukommen
  • Preis: 4,99 US-Dollar/Monat als Family-Subscription
  • Bonus: Käufer eines iPhones bekommen 1 Jahr Apple TV Plus gratis

iPad - 7. Generation entworfen für iPadOS

Tim Cook präsentierte außerdem ein neues iPad der siebten Generation, das erstmals speziell mit Augenmerk auf iPadOS entworfen wurde:

  • 10,2-Zoll Retina Display mit 3,5 Millionen Pixel
  • A10 Fusion Chip
  • iPadOS: Redesigned Home-Screen, verbessertes Multitasking mit neuer Gestensteuerung
  • Gehäuse aus 100 Prozent recyceltem Aluminium
  • Releasetermin: 30. September 2019, ab sofort vorbestellbar
  • Preis: ab 329 US-Dollar

Apple Watch - Fokus auf Gesundheit

Bevor Apple erste Details zur neuen Apple Watch verriet, drückte das Unternehmen mit einem Video auf die Tränendrüse der Zuschauer, das zeigt, wie Apple Watch Menschen das Leben gerettet oder positiv verändert hat.

Anschließend stellte Apple drei neue Gesundheitsstudien vor, an denen interessierte Apple-Watch-Besitzer über die Apple Research App teilnehmen können - das soll noch 2019 für Nutzer in den USA möglich sein.

Zur Apple Watch Series 5 gab es außerdem diverse Detailinformationen:

  • Apple Watch Series 5: Always-On-Retina Display, verbesserte Hardware für mehr Akkulaufzeit, eingebauter Kompass, internationale Notfallanrufe möglich, neue Gehäuse- und Armbandfarben (recycletes Aluminium, Titan, Keramik, Nike- und Hermes-Modelle)
  • Preis: ab 399 US-Dollar (GPS), 499 US-Dollar (GPS + Mobilfunk)
  • Release: 20. September 2019
  • Apple Watch 3 ab 199 US-Dollar erhältlich

Kommentare(177)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen