Arx Fatalis: Gibt es eine Fortsetzung?

von GameStar Redaktion,
16.07.2002 11:41 Uhr

In einem Interview mit Gamershell gibt Raphael Colantonio, Chefentwickler von Arx Fatalis, seinem Publisher Jowood/Fishtank einen kleinen Wink mit dem Zaunpfahl: "Wir wollen unbedingt mehr Arx-Spiele entwickeln. Bislang wurde aber noch kein Vertrag darüber abgeschlossen." Ob der Wunsch in Erfüllung gehen wird, hängt sicherlich noch von den Verkaufszahlen des Rollenspiel-Geheimtipps ab. Unseren Test zu Arx Fatalis finden Sie hier.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen