Ascaron: Neuer Publisher

von Heiko Klinge,
26.02.2002 10:34 Uhr

Wie das Branchenmagazin Gamesmarkt.de berichtet, hat Ascaron mit Big Ben Interactive einen Publishingvertrag für Port Royale und Anstoss 4 abgeschlossen. Das knapp der Pleite entronnene Traditionsunternehmen (siehe News vom 13.02.) begründet seine Entscheidung mit der guten Zusammenarbeit beim Überraschungshit Ballerburg, der ebenfalls von Big Ben vertrieben wurde.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen