Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Assassin's Creed - GameStar beantwortet die 12 wichtigsten Fragen

Gibt es neue Komfortfunktionen?

Ja. Ubisoft hat zwei sehr gelungene Verbesserungen in die PC-Version eingebaut, die das Assassinen-Leben angenehmer machen.

1. Müssen Konsolen-Spieler jedes Mal aus dem Startdorf Masyaf hinausreiten, um sich vor die Mauern einer der drei bereits besuchten Morgenland-Metropolen teleportieren zu lassen, dürfen PC-Spieler das schon am Tor der Assassinen-Festung; das wiederholte Reiten entfällt also. Noch besser: Sie können wählen, ob Altair ins Umland der Städte oder direkt ins Büro des Verbindungsmanns beamen soll.

2. Wenn Konsolenspieler eine Informanten-Herausforderung nicht schaffen, müssen sie sich bei Neustart der Aufgabe den oft langen und wenig spannenden Monolog ihres Auftraggebers erneut anhören. PC-Spielern bleibt diese nervige Wiederholung erspart. Die Mission startet ohne abermalige Laberei.

Wie steuert sich Assassin’s Creed auf dem PC?

Ubisoft hat die Konsolensteuerung vorbildlich an den PC angepasst.Ubisoft hat die Konsolensteuerung vorbildlich an den PC angepasst.

Sehr gut. Die Umsetzung der Konsolensteuerung ist Ubisoft vorbildlich gelungen. Das Spiel bietet drei Grundsteuerungsarten: Tastatur plus Maus mit zwei Tasten, Tastatur plus Maus mit fünf Tasten und sogar eine reine Tastatur-Eingabe. Zusätzlich sind alle drei Arten ganz nach Geschmack frei modifizierbar. Wir haben Assassin’s Creed hauptsächlich mit der Zwei-Tasten-Maus-Einstellung gespielt und sind begeistert. Sehr angenehm etwa: Durch einmaliges Klicken auf die zweite Maustaste (wird im Spiel Maus 1 genannt) stellen Sie Altair in den Kämpfen dauerhaft in Verteidigungsposition und müssen für einen Konter nur noch lässig im rechten Moment Maustaste 1 (im Spiel Maus 0) drücken. Die Waffen wählen Sie genreüblich über die Zahlentasten. Bedarf minimaler Gewöhnungszeit: Sprinten und das so genannte Untertauchen (langsames Gehen in demütiger Bet-Haltung) liegen beide auf der Leertaste. Um zwischen den Modi zu wechseln, reicht ein Klick auf die zweite Maustaste.

Wie ist die deutsche Fassung?

Die deutsche PC-Fassung ist wie die Konsolenvariante nicht geschnitten: Altair bringt noch immer reihenweise Gegner auf brachiale Art um die Ecke.Die deutsche PC-Fassung ist wie die Konsolenvariante nicht geschnitten: Altair bringt noch immer reihenweise Gegner auf brachiale Art um die Ecke.

Wie schon die Konsolenfassung ist auch die PC-Variante nicht geschnitten. Blut spritzt also reichlich in den Kämpfen. Trotzdem ist Assassin‘s Creed ein Ab-16-Titel. Verbesserungswürdig bleibt allein die deutsche Sprachausgabe. Die sich ständig wiederholenden Sprachsamples haben uns schon auf der Konsole genervt. Selbst unser Hinweis auf die unsinnigen Kommentare der Mönche wurde ignoriert. Einige der keuschen Männer Gottes behaupten nach einer Rettung durch Altair noch immer, sie würden »ihren Söhnen« von der Heldentat berichten. An wenigen Stellen ist das Spiel in der deutschen Version zudem nicht ganz lippensynchron. Wen das stört, darf es alternativ auf Englisch, Französisch, Italienisch oder Spanisch installieren.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 3,1 MByte
Sprache: Deutsch

3 von 3

nächste Seite



Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Gamescom Together

Alle News, Videos und Spiele

Alle Infos zur gamescom

Assassin's Creed

Genre: Action

Release: 10.04.2008 (PC), 01.12.2010 (PS4), 15.11.2007 (PS3, Xbox 360)

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen