Aufrüsten leicht gemacht - mit den neuen GameStar-Upgradekits

Die neuen GameStar-Upgradekits für PCs sind perfekte Pakete aus vormontierten Prozessor, ASUS-Mainboard, Arbeitsspeicher und Kühler, die praktisch in jeden PC passen. Konfiguriert von der GameStar-Redaktion, montiert von den Experten von ONE.de. Schon ab 399€.

von GameStar Redaktion,
18.01.2018 17:34 Uhr

Es muss nicht immer ein neuer PC sein. Mit den neuen GameStar-Upgradekits habt ihr jetzt die Möglichkeit euren alten PC bequem auf den neuesten Stand aufzurüsten. Die wichtigsten Komponenten des Rechners perfekt aufeinander abgestimmt und vormontiert. Es muss nicht immer ein neuer PC sein. Mit den neuen GameStar-Upgradekits habt ihr jetzt die Möglichkeit euren alten PC bequem auf den neuesten Stand aufzurüsten. Die wichtigsten Komponenten des Rechners perfekt aufeinander abgestimmt und vormontiert.

Coffee Lake Core i7, RAM, Kühler und ASUS-Mainboard vormontiert

Unsere offiziellen ONE GameStar-PCs vereinen hochwertigste Komponenten, maximalen Komfort dank Zusammenbau, vorinstalliertem Windows und versandkostenfreier Lieferung zu attraktiven Komplettpreisen - konfiguriert von Spielern für Spieler.

Das gleiche Konzept gibt es jetzt auch für Aufrüster, die möglichst einfach auf einen neuen Prozessor aufrüsten möchte, aber vielleicht längst eine SSD oder eine aktuellen Grafikkarte haben - also gar keinen kompletten Rechner brauchen.

Deshalb haben wir die neuen GameStar-Upgradekits für PCs zusammengestellt. Perfekte Pakete aus Prozessor, Mainboard, Arbeitsspeicher und Kühler. Bequem vormontiert, sodass ihr nur noch das alte Mainboard aus dem Gehäuse aus- und das GameStar-Upgradekit einbauen müsst. Die GameStar-Upgradekits passen praktisch in jeden PC - egal ob Selbstbaurechner, ONE GameStar-PC oder anderen Komplettrechner. Konfiguriert von der GameStar-Redaktion, montiert von den Experten von ONE.de. Schon ab 399€.

Gleich zu den neuen GameStar-Upgradekits bei ONE.de

Warum sich Aufrüsten jetzt lohnt

  • Gegenüber Intels Sandy- und Ivy-Bridge-Reihe oder AMDs FX-Chips sind neue, aktuelle Prozessoren je nach Spiel und Anwendung zwischen 30 und 200% schneller
  • Gerade bei vielen parallelen Anwendungen, also beispielsweise Chat- oder Streaming-Programmen im Hintergrund, kommen ältere Prozessoren zunehmen in Schwierigkeiten und die Aufnahmen sind mehr flüssig
  • Eine neue CPU bringt auch schnelleren Arbeitsspeicher und ein neues Mainboard mit modernen Schnittstellen und damit in der Regel geringeren Stromverbrauch mit sich

GameStar-Upgradekit Ultra Core i7 8700K

Maximale Leistung gibt es mit dem neuen GameStar-Upgradekit Ultra - bestehend aus Intels Flaggschiff Core i7 8700K, 16 GB Arbeitsspeicher von Corsair, ASUS ROG Strix Z370-F Gaming Mainboard und Alpenföhn Brocken 2 Kühler.Maximale Leistung gibt es mit dem neuen GameStar-Upgradekit Ultra - bestehend aus Intels Flaggschiff Core i7 8700K, 16 GB Arbeitsspeicher von Corsair, ASUS ROG Strix Z370-F Gaming Mainboard und Alpenföhn Brocken 2 Kühler.

Allerhöchste Ansprüche an Spieleleistung und Zukunftsicherheit erfüllt das ONE GameStar-Upgradekit Ultra Core i7 8700K. Angelehnt an unseren ONE GameStar-PC Ultra Xtreme kommt auch hier Intels Flaggschiff aus der Coffee-Lake-Baureihe, der Sechskernprozessor Intel Core i7 8700K zum Einsatz - der aktuell schnellste Spieleprozessor. Je nach Situation läuft der Prozessor mit zwischen 3,7 und 4,7 GHz Taktfrequenz. Durch Hyperthreading bewältigt er irrwitzige zwölf Aufgaben gleichzeitig und ist so zum Beispiel beim Umwandeln von Videos spürbar schneller als der schnellste Core i5.

Wie der ONE GameStar-PC Ultra bildet auch beim Upgradekit das luxuriöse High-End-Mainboard ASUS STRIX Z370-F Gaming die Basis für den Prozessor. Konfigurierbare RGB-Beleuchtung, maximale Anschlussvielfalt, geniales Design, umfassende Übertaktungseinstellungen und sogar SLI-Unterstützung für den Einsatz von zwei GeForce-Grafikkarten zeichnen die High-End-Platine aus.

Als Kühler haben wir den flüsterleisen EKL Alpenföhn Brocken 2 mit superleisem 140-mm-Lüfter vormontiert. Die 16 GB Arbeitsspeicher von Corsair entsprechen dem schnellen DDR4-3000-Standard, selbstverständlich sind sie als zwei 8-GB-Module konfiguriert, um den Dual-Channel-Modus für mehr Performance nutzen zu können. Das vormontierte Upgradekit gibt's mit zwei Jahren Garantie und versandkostenfreier Lieferung für 849€.

Zum GameStar-Upgradekit Ultra Core i7 8700K bei ONE.de

GameStar-Upgradekit XXL Core i5 8600K

Viel Spielraum zum Übertakten bekommt ihr mit dem GameStar-Upgradekit XXL Core i5 8600K.Viel Spielraum zum Übertakten bekommt ihr mit dem GameStar-Upgradekit XXL Core i5 8600K.

Das ONE GameStar-Upgradekit XXL Core i5 8600K kombiniert mehr als genug Spieleleistung mit Zukunftssicherheit. Durch den höheren Prozessortakt des Core i5 8600K im Vergleich zum Core i5 8400 (3,6 bis 4,3 statt 2,8 bis 4,0 GHz) ist die CPU ein ganzes Stück schneller. Zudem bietet der verbaute Lüfter EKL Alpenföhn Brocken ECO mehr Spielraum zum Übertakten - was beim 8600K durch den freien Taktmultiplikator sehr viel besser von der Hand geht.

Höchste Zeit also für ein Upgrade des Prozessors, das zwangsläufig auch einen Tausch des Mainboards mit sich bringt. Genau hierfür haben wir, angelehnt an unsere beliebten GameStar-PCs, die ersten vormontierten GameStar-Upgradekits zusammengestellt. Vier praktische Kombinationen aus Prozessor, Arbeitsspeicher, Kühler und Mainboard zum leichten Aufrüsten Eures Gaming-PCs.

Viele Gamern haben noch ältere Vierkernprozessoren aus Intels frühen Core-i-Generationen oder auch aus AMDs FX-Serie. Lange haben diese treue Dienste geleistet, aber inzwischen machen zunehmend mehr Spiele von mehr als vier Rechenkernen Gebrauch. Zudem verlangen Trends wie Streaming nebenher nach gleichmäßig hohen Bildwiederholraten. Wobei es auch ohne Streaming einen spürbaren Unterschied macht, ob ein Spiel wirklich konstant mit 60 fps läuft oder kurzfristige Leistungseinbrüche immer wieder zu sehr störenden Rucklern führen.

Der DDR4-3000-Arbeitsspeicher von Corsair ist mit 16 GB zudem doppelt so groß für die Extraportion Zukunftssicherheit und selbstverständlich im schnellen Dual-Channel-Modus aus zwei 8 GB Modulen konfiguriert. Alle Bauteile montieren die Experten von ONE.de vorab auf dem auf maximale Zuverlässigkeit ausgelegten ASUS TUF Z370 PLUS Gaming. Neben allen benötigten, modernen Schnittstellen bietet das Mainboard ein krass-gelbes Platinenlayout und eine konfigurierbare RGB-Beleuchtung. Komplett inklusive Zusammenbau kostet das Upgradekit attraktive 679€.

Zum GameStar-Upgradekit XXL Core i5 8600K bei ONE.de

GameStar-Upgradekit XL Core i5 8400

Aus unserer Sicht beste Preis-Leistungsverhältnis bietet das GameStar-Upgradekit XL Core i5 8400. Die Komponenten sind auf dem ASUS TUF Z370 PLUS Gaming Mainboard bereits vormontiert.Aus unserer Sicht beste Preis-Leistungsverhältnis bietet das GameStar-Upgradekit XL Core i5 8400. Die Komponenten sind auf dem ASUS TUF Z370 PLUS Gaming Mainboard bereits vormontiert.

Bei der Entwicklung der Upgradekits haben wir uns besonders viel Gedanken über die Sinnhaftigkeit der einzelnen Zusammenstellungen gemacht. Wer maximale Leistung wünscht, greift zum Core i7, wer besonders auf den Preis achtet, ist beim ONE GameStar-Upgradekit Pro Ryzen 5 1600 super aufgehoben. Unter den vier Aufrüstpaketen ist aber das ONE GameStar-Upgradekit XL Core i5 8400 unser Geheimtipp. Hier treffen überlegtes Kostenbewusstsein auf Oberklasseleistung.

Als Grundlage fungiert das sehr zuverlässige und komplett ausgestattete ASUS TUF Z370 PLUS Gaming. Statt des Core i5 8600K wählen wir den Core i5 8400 mit weiterhin sechs Rechenkernen, nur etwas weniger Takt. Der lässt sich zwar auch nicht so einfach übertakten - aber wer das eh nicht macht, bekommt hier fast genauso viel Leistung zum besseren Preis.

Da Arbeitsspeicher gerade absurd teuer sind, machen bei einer preisbewussten Konfiguration 16 GB keinen Sinn - zumal noch immer kein Spiel wirklich mehr als 8 GB braucht. Die 8 GB DDR4-3000 bestehen aus zwei 4 GB Modulen von Corsair. Wenn die Preise sinken und falls die Anforderungen irgendwann steigen, klappt Aufrüsten durch die zwei freien Speichersteckplätze später völlig problemlos. Zusammen mit dem leisen EKL Alpenföhn Ben Nevis kostet das Paket mit Core i5 8400 und 8 GB RAM mit 499€ deutlich weniger als die teurere Core-i5-Konfiguration.

Zum GameStar-Upgradekit XL Core i5 8400 bei ONE.de

GameStar-Upgradekit Pro Ryzen 5 1600

Für preisbewusste Gamer, die ihren alten PC aufrüsten wollen, empfehlen wir das neue ONE GameStar-Upgradekit Pro mit dem 6-Kerner Ryzen 5 1600 und ASUS PRIME B350 Plus Mainboard.Für preisbewusste Gamer, die ihren alten PC aufrüsten wollen, empfehlen wir das neue ONE GameStar-Upgradekit Pro mit dem 6-Kerner Ryzen 5 1600 und ASUS PRIME B350 Plus Mainboard.

Wer heute seinen Gaming-PC aufrüsten möchte und dabei einerseits richtig viel Leistung braucht, andererseits aber auch auf den Preis achtet, kommt eigentlich nicht am Ryzen 5 1600 vorbei. Im Vergleich zum Core i5 ist er nicht sehr viel langsamer, dafür aber spürbar preiswerter. Und durch seine sechs Kerne im Vergleich zu den meisten Vierkernprozessoren, egal ob neu oder alt, deutlich schneller. Denn inzwischen profitieren auch Spiele von sechs statt vier Kernen, zumal der Ryzen 5 1600 durch virtuelle Kernverdoppeltung sogar 12 Aufgaben gleichzeitig verarbeiten kann. Das hilft insbesondere bei vielen im Hintergrund laufenden Programmen oder auch beim Streamen und Umwandeln von Videos.

Die passende Hauptplatine für den Ryzen 5 1600 kommt beim ONE GameStar-Upgradekit Pro Ryzen 5 1600 - wie bei allen GameStar-PCs - wieder von ASUS. Das PRIME B350 Plus bietet kurz gesagt alles, was Spieler brauchen, vor allem aber natürlich Stabilität und Performance. Das rote Design im Gaming-Look wird auf Wunsch von einer roten Beleuchtung unterstrichen.

Als Kühler verbauen wir den leisen EKL Alpenföhn Super Silent SI. Die 8 GB DDR4-3000-Arbeitsspeicher arbeiten als zwei 4 GB Module im schnellen Dual-Channel-Modus. Vom hohen Takt profitiert der Ryzen 5 übrigens sogar relativ gesehen mehr als die Intel-Prozessoren in den anderen Upgradekits. Für nur 399€ inkl. Montage und Versand ist das GameStar-Upgradekit Pro Ryzen 5 1600 die perfekte Empfehlung, wenn kompromisslose Spieleleistung zum kleinen Preis gefragt ist.

Zum GameStar-Upgradekit Pro Ryzen 5 1600 bei ONE.de

Upgradekits im Vergleich

GameStar-Upgradekit Ultra Core i7 8700K

GameStar-Upgradekit XXL Core i5 8600K

GameStar-Upgradekit XL Core i5 8400

GameStar-Upgradekit Pro Ryzen 5 1600

Prozessor mit 6 Rechenkernen

Intel Core i7 8700K (3,7 bis 4,7 GHz)

Intel Core i5 8600K (3,6 bis 4,3 GHz)

Intel Core i5 8400 (2,8 bis 4,0 GHz)

AMD Ryzen 5 1600 (3,2 bis 3,6 GHz)

Kühler

EKL Alpenföhn Brocken 2 (16,5 cm Bauhöhe)

EKL Alpenföhn Brocken ECO (15 cm Bauhöhe)

EKL Alpenföhn Ben Nevis (14 cm Bauhöhe)

EKL Alpenföhn Super Silent SI (6 cm Bauhöhe)

Mainboard

ASUS ROG Strix Z370-F Gaming (ATX-Formfaktor)

ASUS TUF Z370 PLUS Gaming (ATX-Formfaktor)

ASUS TUF Z370 PLUS Gaming (ATX-Formfaktor)

ASUS PRIME B350 PLUS (ATX-Formfaktor)

Arbeitsspeicher

16 GB DDR4-3000 Corsair Vengeance LPX (2x 8 GB)

16 GB DDR4-3000 Corsair Vengeance LPX (2x 8 GB)

8 GB DDR4-3000 Corsair Vengeance LPX (2x 4 GB)

8 GB DDR4-3000 Corsair Vengeance LPX (2x 4 GB)

Preis

Voraussetzungen fürs Upgrade

All unsere Upgradekits passen in der Regel in jedes normale PC-Gehäuse der letzten zehn Jahre sowie in alle ONE GameStar-PCs seit 2012. Trotzdem solltet ihre im Zweifel besser mal im Gehäuse nachschauen und beispielsweise über den Netzteilaufkleber und den Mainboard- sowie den Gehäusenamen im Internet recherchieren oder die GameStar-PC-Hotline von ONE.de kontaktieren unter 01806-524668 (pro Anruf 20ct aus dem Festnetz, max. 60ct vom Handy).

  • Netzteil nach ATX 2.4 Standard mit 24-Pin-ATX-Anschluss und 8-Pin-EPS12V Standard fürs Mainboard und mindestens 450 Watt, besser 550 Watt (je nach Grafikkarte und Zahl der angeschlossenen sonstigen Komponenten)
  • Gehäuse mit Platz für ATX-Mainboards und je nach Upgradekit ausreichende Gehäusebreite für die Bauhöhe der Lüfter (siehe Tabelle)
  • Alle ONE GameStar-PCs seit 2012 sollten sich problemlos aufrüsten lassen
  • Vor dem Aufrüsten von Komplettrechnern von großen OEM-Herstellern (unter anderem, aber nicht ausschließlich Dell, Medion, Acer, Asus) solltet ihr besonders gründlich prüfen - manche dieser Rechner haben spezielle Formfaktoren, Baugrößen oder Netzteile.

Welches Upgrade für mich?

Wer maximale Leistung wünscht, greift zum ONE GameStar-Upgradekit Ultra Core i7 8700K mit 16 GB RAM für 849€. Übertakter sind am besten beim ONE GameStar-Upgradekit XXL Core i5 8600K mit 16 GB RAM für 679€ aufgehoben. Unser Tipp für Gamer ist das ONE GameStar-Upgradekit XL Core i5 8400 mit 8 GB für knallhart kalkulierte 499€. Noch preiswerter, aber trotzdem mehr als voll spieletauglich und zukunftssicherer ist unser Preistipp ONE GameStar-Upgradekit Pro Ryzen 5 1600 für nur 399€.

Alle Kits haben hochwertige ASUS-Mainboards und schnellen DDR4-3000-Arbeitsspeicher in Dual-Channel-Konfiguration, sind ab Werk vormontiert und kommen mit 24 Monaten Garantie versandkostenfrei innerhalb Deutschland zu Euch nach Hause. Viel Spaß beim Spielen!

ONE GameStar-Upgradekit XL Core i5 8400 - Alle Komponenten im Überblick ansehen

Deine Vorteile

  • Perfekt abgestimmte Pakete mit Sechskernprozessoren aus Intels Coffee-Lake- oder AMDs Ryzen-Baureihe, Corsair-RAM, Alpenföhn-Kühlern und erstklassige ASUS-Mainboards
  • CPU, RAM und Kühler auf Mainboard von den Experten von ONE.de vormontiert
  • 24 Monate Garantie
  • Versandkostenfreie Lieferung
  • Passt in jeden Spiele-PC (trotzdem bitte die unten stehenden genannten Voraussetzungen prüfen)
  • Alle Upgradekits bieten Platz für aktuelle Grafikkarten
  • Stets zwei freie Speichersteckplätze, um später, etwa bei niedrigeren Speicherpreisen, komfortabel den Speicher verdoppeln zu können
  • Gratis 10 Euro Gutschein für PC-Spiele bei Gamesplanet.com

Die Upgradekits im Überblick

  1. ONE GameStar-Upgradekit Ultra mit Core i7 8700K, 16 GB RAM, ASUS Strix Z370-F Gaming und EKL Alpenföhn Broken 2 für 849€
  2. ONE GameStar-Upgradekit XXL mit Core i5 8600K, 16 GB RAM, ASUS TUF Z370 PLUS Gaming und EKL Alpenföhn Brocken ECO für 869€
  3. ONE GameStar-Upgradekit XL mit Core i5 8400, 8 GB RAM, ASUS TUF Z370 PLUS Gaming und EKL Alpenföhn Ben Nevis für 499€
  4. ONE GameStar-Upgradekit Pro mit Ryzen 5 1600, 8 GB RAM, ASUS B350 PLUS und EKL Alpenföhn Ben Nevis für 399€

Fazit

Viele Gamern haben noch ältere Vierkernprozessoren aus Intels frühen Core-i-Generationen oder auch aus AMDs FX-Serie. Lange haben diese treue Dienste geleistet, aber inzwischen machen zunehmend mehr Spiele von mehr als vier Rechenkernen Gebrauch. Zudem verlangen Trends wie Streaming nebenher nach gleichmäßig hohen Bildwiederholraten. Wobei es auch ohne Streaming einen spürbaren Unterschied macht, ob ein Spiel wirklich konstant mit 60 fps läuft oder kurzfristige Leistungseinbrüche immer wieder zu sehr störenden Rucklern führen.

Höchste Zeit also für ein Upgrade des Prozessors, das zwangsläufig auch einen Tausch des Mainboards mit sich bringt. Genau hierfür haben wir, angelehnt an unsere beliebten GameStar-PCs, die ersten vormontierten GameStar-Upgradekits zusammengestellt. Vier praktische Kombinationen aus Prozessor, Arbeitsspeicher, Kühler und Mainboard zum leichten Aufrüsten Eures Gaming-PCs.

Zu den GameStar-Upgradekits bei ONE.de

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen