Battlefield 5: Patch 4.2.1 mit kostenloser neuer Marita-Map & Elite-Skins ist da

Die zweite Griechenland-Karte Marita für Battlefield 5 ist jetzt mit dem Update 4.2.1 in Conquest und Breakthrough spielbar, weitere Modi und eine Grand Operation sollen folgen.

von Philipp Elsner,
30.07.2019 12:09 Uhr

Auf Marita, Lofoten und Provence (im Bild) dreht sich alles um den Häuserkampf, schwere Fahrzeuge haben hier keinen Platz. Auf Marita, Lofoten und Provence (im Bild) dreht sich alles um den Häuserkampf, schwere Fahrzeuge haben hier keinen Platz.

Die nächste kostenlose Map für Battlefield 5 ist da, aber es ist nicht Al Sundan, wie ursprünglich geplant, sondern Marita, die zweite Griechenland-Karte nach Mercury.

Der aktuell Patch 4.2.1 bringt die neue urbane Infanterie-Karte ins Spiel, auf der Fußsoldaten das Sagen und Flugzeuge sowie Panzer Pause haben. Falls ihr euch fragt, wie auch ihr auf Marita spielen könnt, hier die Infos zum Download:

  • Das Update 4.2.1 wird automatisch beim Start von Origin heruntergeladen.
  • Es gibt keine Server-Downtime, der Download ist rund 300 MB groß.
  • Die Marita-Maprotation unterstützt zum Start Conquest & Breakthrough.

Neue Modi kommen später

Zum Release der Map, kann Marita in Conquest, Breakthrough und Team Deathmatch gespielt werden. Ab dem 8. August wird es eine erweiterte Marita-Playlist für 32 Spieler geben, die zusätzlich Domination und Frontlines umfasst.

Al Sundan sollte ursprünglich zuerst erscheinen, kommt jetzt aber erst nach Marita. Al Sundan sollte ursprünglich zuerst erscheinen, kommt jetzt aber erst nach Marita.

Noch etwas später sollen die Griechenland-Karten zu einer Grand Operation zusammengeführt werden, einen Termin gibt es dafür aber noch nicht. Rush wird mit dem Release von Marita wieder abgeschaltet. Im August sollen dafür Grind und Fortress wieder zurückkehren.

Neue Elite-Soldaten

Update 4.2.1 bringt mit Ilse Schattenwolf (Achsenmächte) und Norman Kingsley (Alliierte) zwei neue Elite-Skins ins Spiel. Sie sollen ab dem 30. Juli um 14 Uhr zur Verfügung stehen.

Ilse Schattenwolf ist einer der beiden neuen Elite-Skins im Kapitel 4 Defying the Odds. Ilse Schattenwolf ist einer der beiden neuen Elite-Skins im Kapitel 4 Defying the Odds.

So geht's 2019 weiter

Im weiteren Verlauf von Chapter 4 erwarten uns noch die beiden Karten Lofoten und Provence im August - und der finale Release von Al Sundan steht ebenfalls noch aus.

Danach folgt das Metro-Remake Operation Underground, bevor Chapter 5 das Pazifik-Szenario einläutet und Japan und die USA auf insgesamt drei neuen Maps antreten lässt.

Map-Offensive oder Bruchlandung? So geht's mit Battlefield 5 weiter 11:45 Map-Offensive oder Bruchlandung? So geht's mit Battlefield 5 weiter


Kommentare(68)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen