Bei Need for Speed Heat setzt EA auf DLCs statt Lootboxen

Electronic Arts hat nun bekannt gegeben, dass sie bei Need for Speed Heat auf ein anderes Finanzierungsmodell als Lootboxen setzen.

von Kevin Nielsen,
16.08.2019 17:22 Uhr

Need for Speed Heat kommt ohne Lootboxen aus.Need for Speed Heat kommt ohne Lootboxen aus.

Nach der offiziellen Ankündigung von Need for Speed Heat gab es mit dem EA Community Manager Ben Walke noch eine Frage-Antwort-Runde im Subreddit von Need for Speed. Dort ging es unter anderem auch um mögliche Mikrotransaktionen im Spiel.

Keine »Überraschungs-Mechanik« enthalten

Walke erklärte auf Reddit, dass es keine Lootboxen im Spiel geben wird. Außerdem verzichte man auf die sogenannten »Überraschungs-Mechaniken«. So bezeichnete EAs Vizepräsidentin Kerry Hopkins Lootboxen bei einer Anhörung vor dem britischen Parlament. Dies wäre laut ihrer Aussage der geläufige Name bei Electronic Arts für die Lootboxen.

Wie sieht das Bezahlmodell von Need for Speed Heat aus? Der Vollpreistitel wird nach dem Release über kostenpflichtige DLCs finanziert. Allen voran wird es Autos in Car-Packs als DLCs geben. Außerdem will EA später im Jahr noch »Time-Save«-Packs vorstellen. Diese zeigen alle Sammelobjekte auf der Karte an. Weiteres außer den kostenpflichtigen DLCs soll es laut Walke in Need for Speed Heat nicht geben.

Des Weiteren verzichtet man auf Speed Cards, die ihr aus Need for Speed: Payback kennt. Möglichkeiten zur Anpassungen am Fahrzeug verdient ihr euch durch den Abschluss von Events im Spiel.

Erinnerung an Underground und Most Wanted

Need for Speed Heat scheint ein Mix aus diesen beliebten Spielen zu werden. Das Rennspiel setzt auf Tuning, Nachtrennen sowie Verfolgungsjagden und erzählt außerdem eine Story. Man möchte den Spielern laut Creative Director Riley Cooper mehr Möglichkeiten als je zuvor bieten.

Erstes Gameplay gibt es auf der gamescom 2019 zu sehen. Dort ist bereits ein entsprechender Trailer angekündigt. Need for Speed Heat erscheint am 8. November 2019 für PC, PS4 und Xbox One.

Need for Speed: Heat - Reveal-Trailer stellt den neuesten Ableger vor 1:54 Need for Speed: Heat - Reveal-Trailer stellt den neuesten Ableger vor


Kommentare(60)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen