Bekommt der Joker-Film mit Joaquin Phoenix eine Fortsetzung?

In wenigen Tagen feiert der DC-Film Joker mit Joaquin Phoenix über Batmans Erzfeind Premiere in Venedig. Schon jetzt spricht sich der Regisseur für ein Sequel aus.

von Vera Tidona,
22.08.2019 09:30 Uhr

Joaquin Phoenix als neuer Joker-Darsteller zeigt eine völlig andere Interpretation der Origin-Story des Batman-Schurken.Joaquin Phoenix als neuer Joker-Darsteller zeigt eine völlig andere Interpretation der Origin-Story des Batman-Schurken.

Noch müssen wir uns fast zwei Monate bis zum Kinostart des Joker-Films mit Joaquin Phoenix gedulden, der eine völlig neue Origin-Story des berüchtigten Schurken aus den Batman-Comics erzählt.

Schon jetzt machen die ersten Bilder und Trailer neugierig auf Regisseur Todd Phillips Interpretation des Clown Prince of Crime und so ist nur allzu verständlich, dass er vom US-Magazin Total Film gefragt wird, ob es eine Fortsetzung geben wird.

Erste Ideen für Joker 2 gibt es bereits

Todd Phillips zeigt sich im Interview begeistert von seinem Hauptdarsteller Joaquin Phoenix und könnte sich durchaus eine weitere Zusammenarbeit mit dem Charakterdarsteller vorstellen. Auch wenn er bereits erste Ideen für Joker 2 habe, steht noch nicht fest, ob es einen weiterer Joker-Film geben wird.

In einem früheren Interview vor wenigen Wochen warnte der Regisseur bereits, dass die Fans den Film sicherlich »hassen« werden. Schließlich hält er sich an keiner der vielen Comic-Vorlagen:

"Wir haben unsere eigene Version darüber geschrieben, wo jemand wie der Joker herkommen könnte. Wir erzählen nicht die Geschichte des Jokers, sondern die des Mannes, der zum Joker wurde."

Joaquin Phoenix als der Joker auf dem exklusiven Cover des Empire Magazin.Joaquin Phoenix als der Joker auf dem exklusiven Cover des Empire Magazin.

Sequel hängt vom Erfolg des ersten Films ab

Warner möchte zunächst einmal die ersten Reaktionen auf den Film abwarten, um sich für ein Sequel zu entscheiden. Hat man sich doch in der Vergangenheit schon vielfach die Finger verbrannt - gerade im Bereich DC-Comicverfilmungen. Unter anderem ein Grund, warum der Joker-Film nicht zum DCEU gehört.

Sollten sich die Kritiker und Kinobesucher wohlwollend zum Joker-Film äußern, der am 31. August Premiere auf dem Filmfestival in Venedig feiert, steht einem Sequel wohl wenig im Wege. Wir bekommen den Film Joker erst am 10. Oktober 2019 in den deutschen Kinos zu Gesicht. In wenigen Tagen soll auch endlich ein neuer Trailer eintreffen.

Joker - Erster Trailer zum DC-Film mit Joaquin Phoenix 2:24 Joker - Erster Trailer zum DC-Film mit Joaquin Phoenix


Kommentare(36)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen