Blizzard-Mitbegründer geht

von Michael Graf,
20.01.2004 17:06 Uhr

Laut einer Meldung auf der Spieleseite Gamesindurstry.biz verlässt Blizzard-Mitbegründer Allen Adham sein Unternehmen, um eine Karriere im Finanzsektor zu starten. Nach Designer-Legende Bill Roper tritt damit schon der zweite hochrangige Mitarbeiter von seinem Posten bei der Spiele-Schmiede zurück.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen