Brainpool kauft Westka

von GameStar Redaktion,
13.09.2000 20:22 Uhr

Stefan Raabs Quasi-Arbeitgeber Brainpool (Produzent von TV Total und Wochenshow) hat den Spiele-Entwickler Westka (Arcatera) mehrheitlich übernommen. Westka soll die TV-Produktionen von Brainpool in Computerspiele umsetzen. Die Westka-Leute werkeln derzeit bereits an Pulleralarm, einem Simpel-Spielchen zu TV Total. (gun)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen