Call of Duty: Pläne für zweite Demo

von Walter Reindl,
14.10.2003 11:14 Uhr

In der vergangenen Woche tauchte im Internet eine geleakte Demo von Call of Duty auf, die eigentlich exklusiv für die neueste Ausgabe des US-Magazins PC-Gamer gedacht war (wir berichteten).
Jetzt gibt es Pläne, dass die Dawnville-Demo mit Erscheinen des Hefts am 21. Oktober auch zum Download bereitstehen soll. Die US-Version von Call of Duty erscheint am 31. Oktober, etwa eine Woche später soll die deutsche Variante in den Läden stehen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen