Call of Duty - Regisseur für die Spiele-Verfilmung gefunden?

Die Call of Duty Spiele-Verfilmung von Activision hat anscheinend einen Regisseur gefunden: Sicario 2-Regisseur Stefano Sollima.

von Vera Tidona,
14.02.2018 14:00 Uhr

Call of Duty kommt in die Kinos und Sicario 2-Regisseur Stefano Sollima soll ihn drehen.Call of Duty kommt in die Kinos und Sicario 2-Regisseur Stefano Sollima soll ihn drehen.

Die seit längerem geplante Verfilmung des Spiels Call of Duty von Activision kommt nun endlich voran. Zunächst kündigte Activision Blizzard Studios die Pläne für ein umfangreiches Franchise an, ähnlich wie Marvel Studios mit seinen Comic-Verfilmungen.

Stefano Sollima soll Call of Duty verfilmen

Nun scheint man einen passenden Regisseur für die Spiele-Verfilmung Call of Duty gefunden zu haben. Laut Variety soll Stefano Sollima das populäre Spiel fürs Kino verfilmen. Eine offizielle Bestätigung von Seiten des Studios gibt es allerdings noch nicht.

Der italienische Filmemacher Stefano Sollima ist bekannt für die brutale und rücksichtslose Mafia-Serie Gomorrha und bringt als nächstes Sicario 2: Soldado mit Benicio del Toro und Josh Brolin als Sequel zum Actionfilm von Regisseur Denis Villeneuve (Blade Runner 2049) in die Kinos.

Call of Duty: WW2 - Screenshots ansehen

Drehbuchautor bereits gefunden

Dem Bericht nach zeigt sich derzeit Kieran Fitzgerald (Snowden) für das Drehbuch des geplanten Kinofilms verantwortlich. Über die Handlung ist zu diesem Zeitpunkt noch nichts bekannt. Dabei sind die Möglichkeiten mit den erfolgreichen Spielen World War II, Modern Warfare, Black Ops und einigen mehr vielfältig.

Wann die ersten Filme des geplanten Call of Duty Film-Universums in die Kinos kommen, ist noch nicht bekannt. Mit der Besetzung des Regisseurs dürfte sich diesbezüglich in Kürze etwas tun.

Call of Duty: WW2 im Test: Ein vielköpfiges Biest

Call of Duty: WW2 - Test-Video: Ein CoD mit Leib und Seele 12:28 Call of Duty: WW2 - Test-Video: Ein CoD mit Leib und Seele


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen