Call of Duty: World at War - Patch v1.5 mit neuen Karten ist da

Der Entwickler Treyarch hat heute den umfangreichen Patch v1.5 zum Ego-Shooter Call of Duty: World at War veröffentlicht.

von Andre Linken,
18.07.2009 17:56 Uhr

Die Entwickler von Treyarch haben Wort gehalten und jetzt den umfangreichen Patch v1.5 für den Ego-Shooter Call of Duty: World at War veröffentlicht. Das über 300 MByte große Update umfasst unter anderem das offizielle "Map Pack #2" mit insgesamt vier neuen Karten. Zudem werden diverse Fehler behoben und Support für CODTV eingeführt.

» Den Test von Call of Duty: World at War lesen

» Multiplayer-Video von Call of Duty: World at War ansehen

Call of Duty: World at War - Screenshots ansehen

Patch (Plus)
Größe: 302,8 MByte
Sprache: Deutsch

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

zu den Kommentaren (21)

Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.