Conan Chop Chop im Trailer: Funcom macht Aprilscherz zu echtem Spiel

Funcom hat ein weiteres Conan-Spiel angekündigt, das noch im Dezember 2019 erscheint. Und bisher für einen Scherz gehalten wurde.

von Dimitry Halley,
10.06.2019 19:46 Uhr

Conan Chop Chop erscheint tatsächlich. Am 13. Dezember 2019.Conan Chop Chop erscheint tatsächlich. Am 13. Dezember 2019.

Dass Entwickler Funcom sich mit Herz und Seele dem Conan-Universum verschrieben hat, zeigten die letzten Jahre: Nach Conan Exiles erschien mit Conan Unconquered gerade erst ein weiteres Conan-Spiel. Und am 13. Dezember 2019 geht es weiter. Mit Conan Chop Chop, ein Spiel, das ursprünglich am 1. April als Aprilscherz via YouTube-Trailer angekündigt wurde.

Doch aus Scherz wurde Ernst. Zumindest so halb. Conan Chop Chop wird ein Roguelike, in dem ihr aus der Draufsicht mit einem Barbaren durch eine kunterbunte Comic-Welt streift, Monster erlegt, Beute einsackt und Krams auflevelt. Das Spiel erinnert an die frühen Flash-Tage von Newgrounds und Co.

Natürlich nimmt es sich mit seiner albernen Optik an keiner Stelle ernst. Doch trotzdem könnte daraus eine ganz launige Erfahrung werden, wir rechnen ohnehin damit, dass Funcom Conan Chop Chop für sehr kleines Geld anbietet. Den kompletten abgedrehten Gameplay-Trailer findet ihr unterhalb dieses Absatzes.

Was taugt Conan Unconquered? Das Strategie-Conan im GameStar-Test


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen