Cool: NHL 2003 kommt

von Alexander Beck,
22.05.2002 20:09 Uhr

Aktuell wird noch um den Stanley-Cup 2002 gerauft, doch EA Sports montiert bereits die Begleit-Software für die nächste Saison in der Eishockey-Liga NHL. Neben den üblichen grafischen Verbesserungen wird es in NHL 2003 mehr Tricks geben, um Gegenspieler zu umkurven (»Dynamic Deke Control«). Nicht übertrieben realistisch, aber witzig: Als Belohnung für besondere Leistungen auf der Eisfläche erhält man »Gamebreaker«, deren Einsatz das gegnerische Team vorübergehend in Zeitlupen-Tempo versetzt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen