Adventskalender 2019

CS:GO startet nach fast drei Jahren wieder eine Operation, neue Maps & Agents

In Operation Shattered Web für Counter-Strike: Global Offensive könnt ihr kosmetische Charakter-Skins für die CT- und T-Fraktion freispielen.

von Christian Just,
19.11.2019 14:00 Uhr

CS:GO bekommt seine neunte Operation mit Charakter-Skins und neuen Karten. CS:GO bekommt seine neunte Operation mit Charakter-Skins und neuen Karten.

Valve ist immer für Überraschungen gut: Erst wird ein neues Half-Life angekündigt, dann bekommt das Evergreen Counter-Strike: Global Offensive nach fast drei Jahren ohne neue Operation mit »Operation Shattered Web« eine Content-Spritze.

Die inzwischen neunte Operation ist ab sofort in CS:GO verfügbar. Enthalten sind unter anderem neue Agents, die ihr euch während Shattered Web verdienen und anschließend als Charakter-Skins für eure CT- und T-Spielfiguren ausrüsten könnt. Laut der offiziellen Webseite von Counter-Strike: Global Offensive läuft Operation Shattered Web vier Monate lang.

Drei neue Maps für CS:GO: Die Karte Lunacy spielt auf einem Mond-Stützpunkt und weist eine geringe Gravitation auf. Ihr schwebt dort also durch die Gegend - ein Feature, das alte LAN-Party-Veteranen früher bereits mit Konsolenbefehlen aktivieren konnten. Die zweite Map heißt Studio und spielt in einem Filmstudio, also kämpft ihr hier zwischen Mocap-Installationen und Hollywood-Kulissen. Die dritte neue Map für CS:GO betrifft den Battle-Royale-Modus Danger Zone und heißt Jungle.

Hinzu kommt ein neues Feature: Nach einem Match könnt ihr jetzt einen Bildschirm bewundern, der die erfolgreichsten Spieler in einer Reihe (teils humoriger) Kategorien ins Rampenlicht rückt.

Wer die meisten Hühnchen erledigt, wird in Anlehnung an eine bekannte Fast-Food-Kette als »Colonel« bezeichnet. Wer die meisten Hühnchen erledigt, wird in Anlehnung an eine bekannte Fast-Food-Kette als »Colonel« bezeichnet.

So nehmt ihr an Operation Shattered Web teil

Da CS: GO inzwischen ein Free2Play-Titel ist, lassen sich auch die neuen Maps der neunten Saison kostenlos zocken. Wenn ihr in Shattered Web allerdings auch Belohnungen wie Waffen-Skins und die neuen Agents erspielen wollt, müsst ihr euch zunächst eine Operation-Münze kaufen - und die schlägt mit einem Preis von 13,25 Euro zu Buche.

Käufer können neue Missionen erfüllen, die wie Herausforderungen in Spielen wie Fortnite oder auch Call of Duty: Modern Warfare funktionieren. Ihr erledigt bestimmte Aufgaben während eurer Matches und kassiert dafür Sterne, die euch in einem speziellen Operation-Levelsystem aufsteigen lassen und nach und nach Belohnungen ausspucken. Wer keine Münze kauft, kann die Missionen zwar dennoch spielen, bekommt allerdings keine der neuen Belohnungen.

Mehr zum Thema:


Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen