Cyberpunk 2077 - Romanzen, One-Night-Stands & Nacktheit im RPG

Auf der E3 2018 hat CD Projekt Red bekannt gegeben, dass wir im neuen Spiel der Witcher-Macher noch deutlich mehr Zeit mit Liebe in jeder Form verbringen können.

von Jonas Gössling,
13.06.2018 14:40 Uhr

Cyberpunk 2077 - E3-Trailer zeigt die Dystopie von morgen 1:40 Cyberpunk 2077 - E3-Trailer zeigt die Dystopie von morgen

Bereits in der Witcher-Reihe können wir als Geralt von Riva mit zahlreichen Damen mehr oder weniger romantische Beziehungen eingehen. In Cyberpunk 2077 sollen die Optionen allerdings noch deutlich umfangreicher ausfallen.

In einem Interview mit Eurogamer hat Quest Designer Patrick Mills von CD Projekt Red verraten, dass wir im fertigen Titel sowohl langfristige Beziehungen, als auch One-Night-Stands eingehen können - egal mit welchem Geschlecht.

Denn viele der Figuren im Rollenspiel sind bisexuell, dementsprechend können wir auch gleichgeschlechtliche Romanzen eingehen. Weil das aber nicht für jeden Charakter gilt und wir das Geschlecht unserer Figur frei bestimmen dürfen, liegt es nahe, dass wir auch viele Romantik-Optionen verpassen können.

Cyberpunk 2077 - Artworks ansehen

Wie eine Beziehung (im Spiel) funktioniert

Wie es im echten Leben aussieht, das muss schon jeder für sich selbst herausfinden. Immerhin verrät Mills im Interview, worauf wir in Cyberpunk 2077 bei einer Beziehung achten müssen. So werden die potentiellen PartnerInnen Präferenzen besitzen.

Wir sollten also im Spiel darauf achten, wie wir uns dem Gegenüber verhalten. Konkreter ist Mills leider nicht geworden. Welche Rolle Aussehen und Kleidung spielen könnten, bleibt daher noch reine Spekulation.

Nur eines ist sicher: Egal, ob in einer langlebigen Beziehung, oder einem One-Night-Stand, wir werden die Modelle der Figuren auf Wunsch (zumindest von vorne) komplett nackt sehen dürfen. Das bestätigt ein Redakteur von Eurogamer per Twitter, der den Titel bereits anspielen durfte. Das kann nicht einmal Geralt, Held der Damenwelt, von seinen Abenteuern behaupten.

Cyberpunk 2077 hat zwar noch kein Release-Datum, dafür wissen wir seit der E3 2018 schon eine ganze Menge über das Rollenspiel. Etwa, dass wir den Titel aus der Ego-Perspektive erleben werden.

Link zum Twitter-Inhalt

zu den Kommentaren (97)

Kommentare(97)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen