Dark Souls - Mod lässt uns bald das ganze Spiel als Bossgegner spielen

Dark Souls als Artorias oder Gwyn durchspielen? Warum nicht! Die Mod »Age of Fire« macht bald unseren Lieblingsboss zur Spielfigur.

von Elena Schulz,
01.07.2018 12:00 Uhr

Das Highlight von Dark Souls sind seit jeher die Bosse. Aber was, wenn wir selbst zum Boss werden könnten?Das Highlight von Dark Souls sind seit jeher die Bosse. Aber was, wenn wir selbst zum Boss werden könnten?

Schon 2015 berichteten wir über das Mod-Projekt von Datehacks, das uns Dark Souls auf dem PC als Boss durchspielen lassen sollte. Allerdings musste der Modder das Projekt zwischenzeitlich auf Eis legen. Jetzt ist es mit ersten Videos zurück (via Reddit), in denen man statt der Spielfigur legendäre Bosse wie Artorias oder Gwyn kämpfen sieht. Bald sollen wir in einer spielbaren Demo auch selbst in unseren liebsten Souls-Boss schlüpfen können.

Einen ersten spielerischen Eindruck kann man sich anhand der Videos von Artorias, Gwyn und dem Sanctuary Guardian bilden. Später soll es aber möglich sein, das gesamte Spiel als jeder beliebige Boss oder Feind durchzuspielen. Wir können es kaum erwarten, als der Klaffdrache herumzuspazieren. Denn Größe spielt keine Rolle: Auch in kleinen oder schmalen Arealen dürfen wir uns als riesiger Drache austoben, weil die Kamera entsprechend angepasst wurde.

Dark Souls - Screenshots der PC-Version ansehen

Mehr zu Dark Souls: Animiertes Bilderbuch fasst die Geschichte zusammen

Kampf der Giganten

Allerdings ist das reisen zwischen Bereichen aufgrund der Engine-Limitierungen nicht uneingeschränkt möglich. Man wählt also den Bereich und seinen Boss, kann sich dann dort aber völlig frei bewegen und sogar alle Fähigkeiten der gewählten Kreatur einsetzen. Damit kann die Mod »Age of Fire« nun deutlich mehr als die Arena-Mod von Datehacks 2015 zu Beginn des Projekts. Hier konnte man die Bosse nur in festgesteckten Arenen als Spielfiguren auswählen.

Die Mod funktioniert nur mit der ursprünglichen »Prepare to Die«-Edition und nicht mit dem Multiplayer - ein Duell der Giganten unter Spielern gibt es vorerst also nicht. Damit die Mod läuft, muss man außerdem den Debug-Build herunterladen und ausführen.

Eine erste spielbare Demo wird voraussichtlich bald verfügbar sein. Die ersten Videos zum Projekt binden wir unter der News für euch ein. Hier könnt ihr auch schon sehen, wie Artorias auf Manus oder der Sanctuary Guaridan auf Ornstein und Smough trifft:


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen