Das nächste Silent Hill wird kein Videospiel, sondern ein Glücksspielautomat

Konami entwickelt einen Nachfolger für Silent Hill, der allerdings für die wenigsten Videospielspieler interessant sein dürfte.

von Mathias Dietrich,
14.10.2019 09:00 Uhr

Silent Hill bekommt einen neuen Teil, allerdings nur in Casinos. Silent Hill bekommt einen neuen Teil, allerdings nur in Casinos.

Zuletzt hörte man von Silent Hill, als Hideo Kojima P.T. veröffentlichte: Eine Demo zum mittlerweile eingestellten Silent Hills. Konami hat jetzt jedoch ein neues Projekt auf Basis der Horror-Serie angekündigt: Einen Spielautomaten für Casinos namens Silent Hill Escape.

Der Automat wird berühmte Szenen zusammen mit Soundeffekten und Charakteren aus der Horrorspiel-Reihe während der Nutzung zeigen. Die vollständige Enthüllung wird vom 15. bis 17. Oktober in Las Vegas auf der Global Gaming Expo stattfinden.

So sieht der neue Automat aus. So sieht der neue Automat aus.

Konami und Glücksspielautomaten

Neu sind entsprechende Spielautomaten für den Publisher nicht. Die Firma produziert bereits seit den 90er Jahren besonders in Japan beliebte Pachinko-Automaten - ebenfalls eine Form des Glücksspiels. Bei Videospielern sorgte vor allem der zu Metal Gear Solid 3 für eine Kontroverse.

Für dessen Glücksspiel-Version entwickelte die japanische Firma ein Remake und baute vollständige Szenen aus dem beliebten Schleichspiel in der Fox-Engine nach. Somit könnt ihr zumindest die Zwischensequenzen des Klassikers in derselben Engine sehen, mit der auch Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain entwickelt wurde.

Macht Konami überhaupt noch Videospiele? Auch wenn es häufig nicht den Anschein hat, so erscheinen nach wie vor noch Konsolen- und PC-Spiele von dem japanischen Entwickler und Publisher. Erst Ende September 2019 erschien zum Beispiel Contra: Rogue Corps.

Für 2021 hingegen ist ein bisher unbekannter Titel namens »Project Fog« für die Playstation 4 und Xbox One geplant. Außerdem gibt es noch die jährlichen Releases von Pro Evolution Soccer.

Fans von Silent Hill müssen sich zumindest vorerst also erst einmal weiterhin mit den zahlreichen Fan-Remakes von P.T. zufrieden geben. Das wird nicht selten in der Unreal Engine 4 nachgebaut.

Die 15 besten Horrorspiele

Hall of Fame der besten Spiele - Silent Hill 4:14 Hall of Fame der besten Spiele - Silent Hill


Kommentare(64)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen