Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 6: Demon Stone

Bombenleger und Meuchelmörder

Das Heldentrio Zauberer Illius, Diebin Zhai und Krieger Rannek (von links nach rechts). Das Heldentrio Zauberer Illius, Diebin Zhai und Krieger Rannek (von links nach rechts).

Es muss nicht immer nur dumpfes Monsterschnetzeln sein. Einige Abschnitte sind auf die Fähigkeiten einzelner Charaktere abgestimmt. So schleichen Sie mit Zhai gelegentlich von Schatten zu Schatten, um sich von hinten ungesehen an Feinde heranzuarbeiten. Dann reicht ein Knopfdruck, und die Diebin schneidet den Gegnern die Kehle durch. Ein anderes Mal muss Zauberer Illian mit Bomben Baumstämme oder Steinhaufen wegsprengen. Oder Rannek schlägt so lange mit seinem Krafthandschuh vor ein magisch gesichertes Portal, bis das zusammenbricht.

Eine Klasse für sich sind einige der Zwischengegner. So scheinen Sie gegen die Riesenspinne in Kapitel 4 keine Chance zu haben, selbst Illius' magische Geschosse machen ihr nichts aus. Erst wenn Sie sich mittels Schutzzauber sichern und dem Krabbler eins überbraten, unmittelbar bevor oder kurz nachdem er mit Gift geschossen hat, verliert das Biest etwas Lebenskraft. Große Polygone bedeuten aber nicht immer große Gegner. Denn wenn Sie auf einen Riesenroboter treffen, übernimmt Illius ihn automatisch. Fortan steuern Sie den Blechkumpel eine zeitlang und attackieren gleich mehrere Finsterlinge auf einmal. (MIC)

Den kompletten Artikel lesen Sie in GameStar-Ausgabe 03/2005.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 929,4 KByte
Sprache: Deutsch

6 von 7

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.