Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Der Pate 2 - Neues Spiel, neues Gangsterglück

Neues Spiel, neues Gangsterglück: 60er statt 50er, offene Welt statt Linearität – doch die Mafiamethoden bleiben die gleichen.

von Fabian Siegismund,
03.09.2008 11:53 Uhr

Aus Sicht eines Computerspielers ist das Leben eines Mafiapaten in erster Linie eins: langweilig. So ein oberster Gangsterboss sitzt doch den ganzen Tag nur hinter seinem Mahagoni-Schreibtisch und wartet darauf, dass einer seiner Untergebenen einen verängstigten Geschäftsmann in den Raum zerrt, dem er dann ein Angebot macht, dass dieser nicht ablehnen kann. Das ist weder abend- noch computerspielfüllend. Entgegen seines Titels werden Sie in Der Pate 2 daher keine Unterwelt-Eminenz steuern, sondern einen Verbrecher aus dem mittleren Management – jemanden, der zwar Anzüge trägt und dicke Autos fährt, aber auch mal ein paar Konkurrenten mit der Schrotflinte durchsiebt. »Handle wie ein Gangster, aber denke wie ein Don« lautet das Motto des Actionspiels von EA Redwood Shores.

Dominic ballert sich mit seiner Gang durch die Straßen von Miami. Der Aufruhr kostet ihn anschließend bei der Polizei eine Menge Schmiergeld.Dominic ballert sich mit seiner Gang durch die Straßen von Miami. Der Aufruhr kostet ihn anschließend bei der Polizei eine Menge Schmiergeld.

Bauherr

Held des Spiels ist der Mafioso Dominic, der in den 60er Jahren für den Corleone-Clan die »Außenstelle« im New Yorker Stadtteil Queens leitet. Die Corleones sind die aus der Filmreihe bekannte Sippschaft. Im Gegensatz zum Vorgänger spielen Sie diesmal aber keinen Film nach, sondern erleben das Alltagsgeschäft des Clans: Schutzgelder eintreiben, Staatsanwälte erpressen, Widersachern Betonschuhe verpassen. All das zu organisieren und umzusetzen, ist Dominics Aufgabe. Deshalb enthält Der Pate 2 einen für das Genre ungewöhnlichen Strategiemodus: Bevor Sie die Straßen von Queens (und später Havanna und Miami) betreten, sehen Sie die Stadt in einer dreidimensionalen Übersichtskarte, auf der mehrere taktisch wichtige Gebäude farblich markiert sind, etwa Banken, Casinos oder Waffenläden. In dieser »Don-Ansicht« pausiert das Spiel, und Sie planen in Ruhe Ihre nächsten Schritte. Kontrolliert Familie Corleone alle Gebäude eines Typs in einem Bezirk, erhalten Sie spezielle Boni. Mit allen vier Autowerkstätten in Ihrer Hand halten beispielsweise die Fahrzeuge, die Sie kapern oder kaufen, mehr Schaden aus als sonst.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 818,7 KByte
Sprache: Deutsch

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen