Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Seite 2: Der Planer 4 - Patch 1.1 zum Download

Der Planer 4 / Patch "Version 1.1"

Mit dem Patch auf die Version 1.1 hat sich folgendes im Planer 4 geändert:

- Das Handbuch und die Hilfe-Screens wurden ergänzt.
- Es werden jetzt generell mehr Anfragen für Aufträge innerhalb Deutschlands erzeugt.
- Die Menge und Art der Auftragsanfragen wurde angepasst.
- In der Disposition wird in der Tabelle mit den Sendungen nun zusätzlich auch der Auftragspreis angegeben.
- Im Statistikfenster kann man die Ansicht analog zur Karte auch über Buttons vergrößern und verkleinern.
- In der Statusleiste wird der Spieler nun immer über den aktuellen Kontostand des Geschäftskontos informiert.
- Vor dem Überschreiben eines bereits existierenden Spielstandes wird der Benutzer aufgefordert die Aktion zu bestätigen.
- Die 3D-Ansicht für das ausgewählte Fahrzeug kann jetzt auf der Karte auch über einen Button gestartet werden.
- Die Savegames werden im Dateidialog zeitlich sortiert angezeigt, so dass der aktuellste Spielstand immer oben steht.
- Der Schwellenwert für die Krankmeldung des Spielers wurde für die verschiedenen Schwierigkeitsstufen angepasst.
- Eingestellte Disponenten berücksichtigen jetzt das Mitarbeiter-Limit an der Frachtbörse.
- Die Zuordnungen von angestellten Disponenten und LKWs kann jetzt jederzeit aufgelöst werden.
- Versicherungsunternehmen reagieren jetzt realistischer mit Preiserhöhungen auf Versicherungsfälle.

Darüber hinaus wurden die folgenden Punkte optimiert:

- Es ist nun problemlos möglich, über die Monatsgrenze hinaus zu spulen.
- Die Fahrtkosten wurden auf 2,00 EUR pro Kilometer beschränkt und werden nur noch in der Angebotskalkulation verwendet.
- Beim Ausbau der Filialen werden die geänderten Kosten jetzt sofort im Rechnungswesen erfasst.
- In der Frachtbörse können die Aufträge nun auch nach dem Preis korrekt sortiert werden.
- Um 22:00 Uhr wird der Arbeitstag jetzt immer automatisch beendet.
- Zu hohe Abzüge bei den Kundenrechnungen sind nun nicht mehr möglich.
- Die Änderung der Rechtsform wirkt sich jetzt positiv auf das Ansehen des Spielers aus.
- Es ist nicht mehr möglich das Privatkonto durch die Buchung von Reisen zu überziehen.
- Filialen können nur noch stufenweise ausgebaut werden.
- Die in der Verwaltung vorgenommenen Einstellungen werden jetzt gespeichert.
- Die von Angestellten disponierten Aufträge werden in der Auftragsübersicht als geplant angezeigt.


HINWEIS: Alle Speicherstände sind nach dem Patch voll funktionsfähig und können problemlos gestartet bzw. geladen werden!

Patch
Größe: 35,9 MByte
Sprache: Deutsch

2 von 2

nächste Seite



Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen