Der zweite Raid-Boss in Division 2 setzt auf Gas - So besiegt ihr Weasel

Der Raid von The Division 2 hat es in sich. Hier lest ihr, wie ihr das Giftgas-Rätsel löst und den zweiten Boss Weasel besiegt.

von Christian Just,
17.05.2019 16:20 Uhr

Im Kampf gegen den zweiten Raid-Boss in The Division 2 teilt ihr euch zwischenzeitlich in zwei Vierergruppen auf.Im Kampf gegen den zweiten Raid-Boss in The Division 2 teilt ihr euch zwischenzeitlich in zwei Vierergruppen auf.

Im zweiten Boss Encounter des Raids Operation Dunkle Stunden in The Division 2 findet ihr euch in einem Flugzeug-Hangar wieder. Der Raum ist durch ein großes Transportflugzeug in zwei Hälften geteilt, sodass ihr euer Team in zwei Vierergruppen aufteilen müsst.

Am Flugzeug befindet sich auf jeder Seite ein Kontroll-Panel mit jeweils drei Schaltern. Einer dieser sechs Schalter wird nun grün leuchten. Jetzt müsst ihr mit der anderen Teamhälfte kommunizieren, welcher Schalter grün leuchtet und dann müsst ihr auf beiden Seiten den jeweiligen Taster gleichzeitig betätigen.

Bedenkt, dass nur eines der beiden Teams sieht, welcher Schalter grün ist und gedrückt werden will. Dabei greift das Spiegel-Prinzip: Die Rufzeichen »Nase, Mitte oder Heck« eignen sich also besser als »links, Mitte oder rechts«.

Habt ihr das erfolgreich bewerkstelligt, beginnt der erste Boss-Angriff. Jede Seite erhält nun einen der beiden ersten Bosse Dizzy und Ricochet. Zudem füllt sich der Raum mit Gas, das euch entweder einen Debuff oder einen Buff einhandeln kann.

Der Guide zum ersten Boss: Division 2: Raid-Tipps - So tötet ihr Boomer

So kontrolliert ihr das Giftgas

Das Gas hat zwei Zustände: Orange und Violett.

Oranges Gas bedeutet, ihr könnt zusätzlichen Schaden verursachen. Jetzt sollten alle Teammitglieder ihr Feuer auf die Bosse konzentrieren. Es sei denn, einer der beiden Bosse ist kurz vor dem Tod, dann solltet ihr auf das andere Team warten. Mehr dazu lest ihr weiter unten.

Violettes Gas bedeutet, euer verursachter Schaden nimmt mit der Zeit stetig ab. Um das Gas in den orangen Zustand zurückzubringen, müsst ihr die eingangs beschriebene Aktion an den Kontroll-Panels wiederholen.

Besiegt die Bosse gleichzeitig!

Sobald einer der Bosse besiegt ist, wird das Flugzeug in der Mitte angehoben und der dritte Boss des zweiten Raid-Rätsels in The Division 2 erscheint: Weasel.

Mit dem Flugzeug hebt sich aber auch das Kontroll-Panel in unerreichbare Höhe, weshalb ihr das Gas nicht mehr wechseln könnt. Somit solltet ihr euch beim Besiegen von Dizzy und Ricochet gut miteinander absprechen, damit beide Bosse gleichzeitig sterben. Sonst habt ihr es danach wieder mit zwei Bossen gleichzeitig zu tun.

So besiegt ihr Weasel

Ohne die Möglichkeit, das Gas von lila zu orange zu wechseln, müsst ihr eure Taktik im dritten Bosskampf etwas anpassen. Zum Glück wechselt das Gas auch von allein zwischen violett und orange hin und her.

Das Gas ist lila: Meidet die Kämpfe, heilt euch und versteckt euch hinter Deckungen.

Das Gas ist orange: Jetzt ist das Zeitfenster, um Weasel ordentlich den Kühler zu verbeulen.

Achtet dabei auch immer auf die Mobs, die in zwar kleiner, aber dennoch nicht zu missachtender Zahl gelegentlich auftauchen. Wenn ihr Weasel besiegt habt, seid ihr bereit für das dritte Boss-Rätsel!

Der Guide zum dritten Boss: The Division 2: So besiegt ihr Lucy und Buddy
Der Guide zum vierten Boss: The Division: So besiegt ihr den DDP-52 Razorback

Alle Infos und Guides zum Raid in The Division 2: Unser Hub-Artikel bietet die Übersicht

The Division 2: Operation Dark Hours - Trailer zum 8-Spieler-Raid nennt den Release-Termin 1:28 The Division 2: Operation Dark Hours - Trailer zum 8-Spieler-Raid nennt den Release-Termin


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen