Destiny 2 - Beta-Ende verschoben: Konsolen-Testphase verlängert

Der Entwickler Bungie hat sich kurzfristig dazu entschlossen, den aktuellen Beta-Test des Shooters Destiny 2 um zwei Tage zu verlängern.

von Andre Linken,
24.07.2017 08:44 Uhr

Die Beta von Destiny 2 wurde um zwei Tage verlängert.Die Beta von Destiny 2 wurde um zwei Tage verlängert.

Ursprünglich war geplant, dass der Beta-Test des Online-Shooters Destiny 2 auf den Konsolen am 24. Juli 2017 bereits wieder endet. Doch es gibt noch eine kleine Zugabe.

Wie der zuständige Entwickler Bungie jetzt via Twitter offiziell bekannt gegeben hat, wurde das Beta-Ende verschoben. Der Beta-Test wird bis zum 26. Juli um 3:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit verlängert. Unter anderem will das Team die zusätzliche Zeit nutzen, um weitere Service-Funktionen zu testen.

Allerdings weist Bungie explizit darauf hin, dass es während der Verlängerung der Beta häufiger zu Verbindungsproblemen oder sogar Abbrüchen kommen kann. Das liegt vor allem daran, dass es eine sehr intensive Phase des Beta-Tests sein wird, bei der wohl die Infrastruktur der Server an ihre Grenzen gebracht wird.

PC-Spieler müssen weiterhin auf den Start der Destiny-2-Beta warten, die für den August dieses Jahres geplant ist - noch immer ohne konkreten Termin.

Mehr: Destiny 2 - Wie finden die Fans die Beta?

Destiny 2 - Beta-Fazit: Bieten Strike und Story-Mission genug Neuerungen? 7:00 Destiny 2 - Beta-Fazit: Bieten Strike und Story-Mission genug Neuerungen?

Destiny 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen