Destiny 2 - Heute Abend Serverwartung zur Primetime

Die Hüter in Destiny 2 müssen sich heute Abend ein wenig gedulden. Bungie wird einen Hotfix auf die Server laden und den Spielbetrieb für einige Stunden unterbrechen.

von Martin Dietrich,
16.11.2017 14:28 Uhr

Zwischen 17 und 21 Uhr werden die Destiny 2 Server offline sein. Zwischen 17 und 21 Uhr werden die Destiny 2 Server offline sein.

Heute Abend wird Bungie den Hotfix 1.0.7.1 für die PC-Version von Destiny 2 veröffentlichen. Dazu werden für etwa vier Stunden die Server heruntergefahren. Die Entwickler haben auch einen Plan online gestellt, der die betroffene Zeit eingrenzt:

  • Um 17 Uhr deutscher Zeit starten die Vorbereitungen für die Wartungsarbeiten. Ein Einloggen ist nicht mehr möglich.
  • Um 18 Uhr deutscher Zeit werden dann die Server heruntergefahren. Spieler, die sich noch in einer Aktivität befinden, werden ins Hauptmenü zurückgebracht.
  • Um 21 Uhr deutscher Zeit werden die Wartungsarbeiten voraussichtlich enden. Der Hotfix wird auf dem PC zum Download bereitstehen. Möglicherweise muss erst manuell im Battle.net-Launcher nach Updates gesucht werden.

Mehr zum Thema: Neues Gebiet und Mini-Raid Eater of Worlds im ersten DLC

Welche Neuerungen oder Verbesserungen der Hotfix mit sich bringt, ist bisher nicht bekannt. Bungie veröffentlicht die Patchnotes üblicherweise erst nachdem der Patch aufgespielt wurde.

Destiny 2 Leviathan-Raid - Guide-Video: So besiegt man Calus 10:38 Destiny 2 Leviathan-Raid - Guide-Video: So besiegt man Calus


Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen